Vier Flugobjekte in Formation in Tettnang am 15.09.18 um 21Uhr


Am Samstag, den 15.09.18 um 21 Uhr habe ich vier sehr hell leuchtende Flugobjekte im Formationsflug beaobachtet. Die ersten drei Objekte flogen in Dreiecksformation, das vierte Objekte folgte dieser Fromation in gleicher Geschwindigkeit. Die Objekte bewegten sich alle Richtung westen und flogen meiner Meinung nach sehr tief und ohne jegliches Fluggeräusch, nur eine vorbeifliegende Passagiermaschine war zu hören und ebenfalls in großer höhe zusehen. Die Objekte leuchteten in hellem kalt weißem Licht. Die Lichter hatten eine Sanduhrähnliche Form. Möglicherweise handelte es sich hier um ein sehr großes Flugobjekt mit vier Lichtern.

Zuschrift von Wapdiwup

Werbung

8 Kommentare

  1. hallo mich würde Interessieren ob die Licht Objekte vom Bodensee her gekommen sind oder die Richtung See geflogen sind .
    Oder von Richtung Markdorf kamen ????
    Zur Zeit ist im Himmel viel Bewegung .

    Gruß DieterKommentar melden

  2. Die vier einzelnen Lichtobjekte oder das eine große Objekt mit den vier Lichtern kam aus östlicher Richtung, aus Richtung Wangen und flog dann Richtung Westen in konstanter Geschwindigkeit.
    Ich nehme an das es mit Kurs Richtung Bodensee / Friedrichshafen / Markdorf geflogen sein könnte wenn es die Richtung beibehalten hat.

    Würde mich sehr interessieren was das war und ob es noch andre gibt die es gesehen haben. Ein Flugzeug, Ballons, Drohnen oder Zeppelin war es definitv nicht.Kommentar melden

  3. Hallo danke für deine INFO seid mehren tagen fliegen schon Licht Objekte in Ganz Deutschland Spazieren,
    Ich weiß es könnten richtige UFOs sein.
    Überlege mal ob es wirklich nur ein großes Objekt war oder war was zwischen dem Dreieck dunkel oder waren da noch im zwischen drin Sterne .Oder vielleicht waren es doch mehrere Stern runde Objekte
    du kannst mich auch gerne direkt über E-Mail erreichen.
    Gruß DieterKommentar melden

  4. @Wapdiwup
    Dieters Email-Adresse war hier angegeben, die speichere ich aber nicht wegen der DSGVO. Du kannst sie von mir erfragen, nach drei Tagen wird sie automatisch aus der Datenbank gelöscht.
    Gruß Felix, Ufowatch.de

    PS.: Dankt es der EU, nicht mir…Kommentar melden

  5. @Dieter
    Das es sich bei dem Objekt um ein einzelnes handelte war nur eine Vermutung da sich diese Lichtobjekte alle konstant in die gleiche Richtung bewegten. Es könnten auch 4 einzelne Objekte gewesen sein die in Formation flogen. Ob etwas dunkel war zwischen den Lichtern bzw. ob da Sterne zu sehen waren weiß ich leider nicht mehr. Kann nur dazu sagen das die Lichter sehr hell waren. jedenfalls viel heller wie die Positionslichter eines Flugzeugs und auch viel größer, daher auch die Annahme das das oder die Objekte sehr tief geflogen ist (wenige 100m über den Häusern) und das geräuschlos.
    Die Lichter an sich, soweit ich mich erinnern kann, hatten etwas Sanduhr ähnliches an sich aber waren keinesfalls rund.
    Wie Flugzeuge, Zeppelin etc. aussehen auch bei Nacht weiß ich, daher kann ich sagen das es sowas definitv nicht war.

    @Redaktion
    Kann gerne versuchen eine Skizze anzufertigen wie das Ding aussah und hier posten, sofern das möglich wäre?
    Meine E-Mail habt Ihr ja, dann könntet ihr mir die Mail vom Dieter zukommen lassen?Kommentar melden

  6. Hallo! Ja mir sind die auch über s „Dach“ geflogen. Habe mir sagen lassen das das aber nur jedem 2 Mio Menschen so geht. Ist schon erstaunlich was im Moment alles so abgeht da oben!!! Bekommt regelrecht Angst wenn man von den Schließungen der Observatorien hört. L G feeKommentar melden

  7. Hallo Fee und Wapdiwup
    Seltsamer Zufall oder ????
    Alles in der näheren Umgebung wo ich mich gerade Aufhalte ,
    Von Leute die auch gute Augen haben für Nachts.
    Es gab hier am Bodensee auch noch eine 2 UFO-Meldung wo das Datum allerdings Falsch ist .
    Es kann sein das Wapdiwup auch dieses Dreiecks UFO gesehen hat.

    Hier die Kopie von UFO-Wach Neue Meldung am Bodensee nur weinige Km weg von Tettnang und Friedrichshafen m Bodensee

    TR3B UFO am BODENSEE

    Zuschrift vom 16. September 2018
    TR3B über 88074 Brochenzell Sonntag 11.09.2018 5.35
    Zuschrift von Eric WOLFF

    Er hat nur sehr weinig geschrieben ist ein Dreiecks UFO

    Gruß DieterKommentar melden

  8. Hallo! Glaube du hast das gleiche Objekt gesehen wie ich! Einige andere wohl auch!!!!! Jedenfalls versucht man verbissen an Material zu kommen!!¡!. Wäre nett wenn du dir meine Sichtung auch mal anschauen würdest LG feeKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.