Ufo´s über Köln


Heute um ca. 15:30 Uhr sah ich vom Balkon aus in den Wolkenfreien Himmel gen West (fast schon Norden) als ich ein roten Punkt am Himmel sah. dahinter flog ein Flugzeug das zuerst meine Aufmerkasamkeit aufmich zog. Sofot griff ich nach meinem Feldstecher und konnte dann zu dem ersten Objekt noch mindestens 12 weitere erkennen. Die konnte vorher ohne Fernglas nicht erkennen. Die Objekte hatte die selbe Struktur wie das etwas drei bis vierfach größer Objekt. Durch das Fernglas sah es so aus als ob die Objekte keine Materiele Form haben. es erinnert mich etwas an Quallen. Oben Rund mit Schwanz unterhalb. Dabei sah es durch das Fernglas so aus, als wenn ein rotes Licht gegen den Urzeiger lief. Also von links oben runter nach rechts. Das gleich auch bei den kleineren Objekten. Ich kann nicht sagen ob der Unterschied der Größe an der Entfernung der anderen Objekte lag oder ob diese Objekte Tatsächlich kleiner waren. Das habe ich ca. 2 Min. beobachten können als das Haus nebenan die Sicht versperrte und ich nicht weiter beobachten konnte. Für ein Foto war es einfach zu weit weg. Die Sichtung mit Foto aus Aachen, die auch hier dokumentiert ist (vor ein paar Tagen, glaube ich) kommt dem sehr nah.

Zuschrift von Jupp

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.