UFOS DRESDEN


Hab vor nee Weile auch so was gesehen. Mehrfach über die letzten Jahre. Teils auch nachts grüne und rote Kugeln die wie Feuerkugeln aussahen. Danach waren hier merkwürdige Menschen unterwegs und danach wieder verschwunden. Entweder ganz winzige Leute oder extrem große Schlanke. Sie waren nicht normal menschlich, aber uns sehr ähnlich.

Zuschrift von Lilie

56 Kommentare

  1. hallo lilie
    danke fürs teilen, eine frage: wo genau fand das statt? ist aus dem artikel nicht sichtlich, und : hast du mit einem von „ihnen“ geredet oder sonstigen kontakt?

    lg
    bill

  2. Vielleicht empfangen die winzigen und langen Menschen auch TV und Internet, somit haben Sie die Einladung von Murcksel mitbekommen und beantragen bald Asyl. Nur so ein Gedanken 😉
    Danke für die Info.

  3. Ich hab nicht mit denen geredet. Gehst du vielleicht auf jemand zu und fragst ob die vom Himmel gefallen sind? Wir haben uns nur intensiv angeschaut. Ich will nix behaupten, aber die Leute sahen nicht wie Ausländer aus. Ich könnte sie niemand zuordnen von den Ländern die ich kenne. Einige Frauen in der Größe von Lilliputanern aber ohne auffällige Wurstfinger sondern super proportioniert. Sowas hab ich vorher noch nie gesehen. Lilliputaner sehen anders aus. Auch sehr große Männer mit extrem kleinen Frauen und Kind dabei. Gesichter könnte ich jetzt nicht mehr beschreiben, nur das die großen überwiegend blond waren. Vielleicht hat ja noch jemand sowas beobachtet? In unserem Viertel spaziert man nicht einfach so rein und verschwindet wieder. Alles seltsam. Mich verunsichert das auch. Sind sie gut oder böse oder nix von beidem, das ist hier die Frage. Hat nicht dieser Ufotyp zuletzt Vortrag in Dresden gehalten? Könnte ja passen. Dresden sind viele seltsame Sichtungen. Ich bestätige die ungewöhnlichen Sichtungen am Himmel. Mein Nachbar hat die Leuchtkugeln auch gesehen und dachte ein Flugzeug würde abstürzen. Ich habs mir nicht eingebildet.

  4. Hallo onpriel,

    Ich hab wohl nen Draht nach oben, mehr kann ich dazu nicht sagen. Ich wurde jedenfalls von oben auf die Chemtrails aufmerksam gemacht, nachdem ich voller Allergien fast gestorben wäre und ich den Himmel fragte warum es mir so geht. Bekam Antworten und sah nach und es stimmte. Namentlich hat sich mir zum Glück keiner vorgestellt. Die Chemtrails über Dresden und Freital sind der Hammer und giftig und keine Spinnerei. Die Bibel sagt, schaut zum Himmel und freut euch wenn diese Dinge geschehen, eure Rettung ist nahe, fürchtet euch nicht…. Es ist wohl fast wie in einem Film, und doch real. Die Pyramiden, die alten Steinkreise usw. Sind auch real. Sie sind fassbar. Woher kamen sie wohl? Oder der Mais, der angeblich vom Himmel kam… Schau mal nach den Sumerern und der Bibel, da wirst du einiges entdecken. Mir wurde einiges von oben kundgetan. Aber ich will meinen Frieden hier. Ich habs nicht so mit Menschen. Fühl mich hier auch fremd. Vielleicht bin ich auch irgendwann vom Himmel gefallen, wer weiß. Vielleicht kommen wir alle von woanders her und hams vergessen.

  5. Bitte bitte kapiert doch endlich dass es keine Chemtrails gibt. Das ist neben der flachen Erde so mit die dümmste Verschwörungstheorie aller Zeiten! Wie kann man nur an so einen Schwachsinn glauben und da auch noch Angst vor haben? Deine Probleme liegen sicher ganz woanders, aber werden nicht am Himmel versprüht.

  6. @Digital, ich mail Dir gerne Bilder von Chemtrails. Gegen die Sonne fotografiert. Sieht aus wie Spinnweben und noch so anderes, unter anderem Aluminium. Am nächsten Tag waren überall Spinnweben und bläulich glitzerende Teile. Im Sommer, bei 30 Grad!!! Die Spinnweben waren elastisch und klebten. Ich hatte so eine Art wie Verbrennungen am Arm. Hoch gefährlich!! Meine Hündin hatte auch Verbrennungen an den Pfoten!
    LG Maja

  7. Digital ist das beste Beispiel für Menschen die alles glauben was im Radio oder Im Fernseher oder was unsere Politiker sagen , die Sorte Mensch läuft blind hinterher sie denken nicht sondern plappern alles nach was die Medien erzählen. Jetzt zu Maja ich gebe die recht es gibt Chemtrails das haben sogar ganz offiziell die Amis zugegeben aber deren aussage war wieso die es machen wegen der Erderwärmung völliger Blödsinn das hat ein ganz anderen Grund. Für mehr Infos stehe ich zu Verfügung.

    Nachtrag zu Digital der schreibt nur negative Sachen versucht alles schlecht zu reden und meine Vermutung das er vielleicht sogar von gewissen Behörden bezahlt wird um falsch Informationen zu streuen.

    Beste Grüße alter Mann

  8. Hi @alter Mann,

    Irgendwie stehen wir auf dem selben Standpunkt.
    Wenn Du mal Zeit hast, lese Dir mal unter der “ Plauderecke “ meine Beiträge zu gewissen Personen durch und vielleicht fällt Dir was auf. So ab Mitte Dezember 2017.
    Bin mal auf Deine Antwort gespannt.

    Viele Grüße
    Predator

  9. Ihr seid so strunz dämlich, sorry. In Wahrheit bin ich nämlich einer der Chemtrailpiloten! Und wenn ihr weiter so frech seid, dann gibt es nächstes Mal eine doppelte Portion Morgellons für euch alle!
    Also sind es nicht gewisse Behörden, sondern ganz einfach gewisse Fluggesellschaften, die mich bezahlen. Kapiert?

  10. Hi @Digital,

    rege Dich nicht so auf! 😉
    Bringt nix und tut deinen Nerven und vorallem deinem Herz nicht so wirklich gut.
    Gibt nur unnötig Bluthochdruck 🙂

    Liebe Grüße
    Predator

  11. “ Digital
    17. Januar 2018 um 10:42 Uhr

    Bitte bitte kapiert doch endlich dass es keine Chemtrails gibt. Das ist neben der flachen Erde so mit die dümmste Verschwörungstheorie aller Zeiten!“
    ———–
    Deine Bitten sind vergeblich Digital, da ich meiner Wahrnehmung vertraue.
    Wenn du das normal findest, dass sobald mal ein Wolkenloch in der grauen Suppe am Himmel ist, und man den blauen Himmel sieht, sofort mehrere Flugzeuge zur stelle sind und ihre Streifen ziehen, und kurze Zeit später genau an der Stelle wo vorher blauer Himmel war auch eine graue Brühe ist, dann weiß ich auch nicht…
    Vor Jahren hab ich auch mal gedacht das es eine V-theorie ist, bis ich mich mal ernsthaft mit dem Thema Chemtrails beschäftigt habe, die Indizien sind erdrückend. Es sprengt einfach die Vorstellungskraft der meisten gutgläubigen blauäugigen Menschen, das so etwas möglich ist und auch gemacht wird.
    In dem Sinne auch mal analog entsprechend der Wahrnehmung denken.

  12. Ich habe echt viele unerklärliche Dinge erlebt und meine Kinder sind Zeugen. Dinge an die ich intensiv dachte, lagen plötzlich vor mir. Dafür hab ich Zeugen. Allerdings an Ufos dachte ich nicht als ich sie sah, sie kamen zufällig vorbei. Ich wollte so gern Regenbögen sehen und dachte dran und ich ging ins andere Zimmer und an der Wand tanzten viele Regenbögen. Ich hatte nix zu essen, habs niemand gesagt, kein Geld. Es klingelt an der Tür und draußen steht ein Beutel voll Essen. Ich kenne niemand außer meinen Kindern. Ich war depri und dachte ich muss mir mal ne Sonnenblume kaufen zur Aufheiterung. War unterwegs und komm heim, schließ die Tür und es klingelt. Draußen steht jemand aus dem Haus mit einer Sonnenblume und sagte, ich dachte du brauchst etwas Freude. Ich könnte Bände füllen mit sowas. Telephatie nenne ich das. Ich bin allein und verlassen von den Menschen weil ich freundlich bin und von Güte und Liebe rede. Das passt vielen nicht. Aber der Himmel hat mich nie verlassen. Hab wg. Den Chemtrails auch Ämtern und Behörden erzählt was ich weiß. Etliche Leute weinten und wollten mich dann schnell loswerden. Sie haben Angst das es stimmt. Rente hab ich sofort bekommen. Immer hab ich die Bilder vom Himmel zur Doku mitgegeben. In meiner Umgebung sterben die Leute. Fast jede Woche brechen die Kinder. Alle oberen Stellen im Staat wissen genau bescheid. Auch Ärzte sind involviert. Sagt man offen die Wahrheit wird man immer an Stellen weitergeleitet die davon wissen, hab ich das Gefühl. Vielleicht ist es auch eine Erziehungsmaßnahme von oben, damit die Menschen lernen das Hass und Krieg zu nix gutem führt.

  13. Übrigens solltet ihr mal den alten schwarz weiß Film Der Mann vom anderen Stern mit Heinz Rühmann auf youtube gucken und den Vorspann zum Film im Film lesen:-)

    Außerdem den Film ebenfalls von Rühmann: Ein Mann geht durch die Wand. Er geht dort wegen seiner Fähigkeit durch Wände zu gehen zum Arzt und dann, als die beiden sich unterhalten schaut mal auf die Hände. Beide mit Merkelraute:-)

    Im übrigen herrscht Ägypten. Geht mal in Dresden auf die alten Friedhöfe. Was denkt ihr, wieviel Sphinxe und Pyramiden ihr da findet mitten in Deutschland:-) Und erst die Fassaden der Häuser. Augen auf und ihr befindet euch in ner ganz neuen Welt.

    Ich weiß ne Menge, aber die meisten sind nicht reif dafür. Und ich bin auch manchmal noch durcheinander. Oft kamen fremde Menschen auf mich zu (schon als Kind),auf der Straße und sagten einen Satz und gingen weiter.

    Von wegen: Da kommt das Mädchen vom anderen Stern, oder du gehörst in den Himmel oder ich sei ein Adler mit gebrochenem Flügel. Das gibt doch zu denken.

    Schwer wenn man so gut wie niemand findet, der das versteht.

    Was hinter dieser Matrix steckt und diesem Planeten der Lüge werden wir sicher bald erfahren. Spätestens wenn wir unseren irdischen Körper ablegen, weil die Chemtrails, die Lebensmittel,ähm Todesmittel ihn komplett getötet haben. Ich bin gespannt. Ich möchte jedenfalls heim, und hier hab ich mich immer fremd gefühlt.

    Gastfreundlich ist dieser Planet jedenfalls nicht. Aber man lernt viel, auch zu vergeben und das die Liebe das Höchste ist. Und das Gott existiert und uns liebt.

  14. Noch ein Tip! Wollt ihr verstehen was vorgeht, fragt nicht Menschen, traut ihnen nicht. Wer Gott ernsthaft und aufrichtig fragt, bekommt von ihm Antworten. Das ist die Wahrheit! Und was steht schon in der Bibel: Es gibt irdische und es gibt himmlische Körper. Denkt mal nach.

    Und an alle Chemtrail Leugner ein Tip, was einer sät, wird er auch ernten. Und in eurer Haut möcht ich nicht stecken. Alles was man anderen antut kommt zu einem zurück! Das hat mir Gott gelernt und er ist mein Ratgeber. Der beste! Wenn alle auf die Liebe hören würden, gebs dieses Kriegsdrama in Theaterform nicht.

    Möge euch Gott Herz, Ohren und Augen öffnen. Ihr werdet Euch wundern, was ihr dann alles sehen könnt:-) Das Paradies steht den aufrichtigen, liebenden Seelen offen,der Rest bleibt draußen und wirds nie verstehen.

    Und wer liebt leidet auch viel, weil Liebe Gefühl ist. Aber wer nicht liebt und leidet, der kennt Gott nicht. Besser lieben als ein gefühlloser Roboter sein, der alles unbesehen an Input aufnimmt und ausführt.

    Im übrigen bei C&A gibts ein T Shirt darauf steht in Englisch: Wenn die Katze vor der Tür steht und rein will, öffnet ihr nicht, ihr wisst nicht was sie euch erzählt. Katzen brauchen Luft zum atmen. Hilfe… Die Katze…

    Kein Scherz! Es ist vor Euren Augen! Augen weg vom Fernseher und Rundumblick angeschaltet, das bringt sehr viel Interessantes zu Tage.

  15. Hallo liebe Lilie,

    ich komme da schon mit was Du uns versuchst zu erklären!
    Nur dein letzter Satz mit dem “ lieben “ Gott! Denkst Du wirklich Gott ist der Gott, denn wir alle vorgeschwätzt bekommen. Hinterfrage Dich das doch selbst mal dies bezüglich??

    Liebe Grüße
    Predator

  16. Gott ist nicht das was du gelernt hast. Gott ist auch der falsche Ausdruck. Es gibt nur in Menschensprache keinen besseren Ausdruck.
    Gottes Kraft ist in den Menschen. Wir sind der Tempel Gottes. Gott ist Geist, wir sind Geist.

    Der tötende Gott ist nicht die Wahrheit. Wenn du Gott kennst, kannst du die Wahrheit hinter den Zeilen lesen in allen Büchern.
    Du musst es erfahren, das kann ich dir so nicht erklären.

    Die Bibel ist Bildsprache, wer die Rätsel lösen kann durch Gottes Geist, weiß was ich meine. Ich kenne dich nicht. Aber in einem versteckten Bibelbuch steht, dass die irdischen nur das irdische verstehen und die himmlischen das himmlische. Und was du bist weiß ich nicht.
    Ich war 30 Jahre ahnungslos bis mir die Augen geöffnet wurden. Und ich glaub nur was ich sehe und fühle und wovon ich Zeugen hab. Die hab ich und ich bin selbst Zeuge von Gottes Kraft geworden.

    Deswegen verstehen manche nix und können es auch nicht. Ich bin weder allwissend noch perfekt, aber eins weiß ich.
    Ich hab Gottes Existens angezweifelt, mit ihm gestritten usw. Doch dadurch hat er sich mir offenbart und alles klar gestellt. Vieles hab ich erst später verstanden.

    Gottes Geist hat mir viel gezeigt. Ich bin allein hier, ich hab kein Interesse das jemand mich als was besonderes empfindet. Ich bin arm, pleite und krank, aber ich hab Gottes Kraft gespürt. Geld ist nicht wichtig, materielles ist nicht wichtig. Die Liebe, das Gefühl ist wichtig.

    Ich besitze nur meine paar Klamotten, meine Matratze. Und ich bin glücklich. Das was du anfassen kannst, macht nicht glücklich, im Gegenteil, es blockiert den Geist.

    Sag wie du willst. Vater Mutter Geist Kraft – alles ist richtig. Der Mensch hat diesen komischen Ausdruck Gott geprägt.

    Nix da mit alter Mann mit weißem Bart. Das ist Bildsprache. Gott hat mit Religion gar nix zu tun und mit Kirche noch weniger. Das sind menschliche Ansichten. Die Religionen haben mit der Bibel ihr Schindluder getrieben. Es sind einfach Schriften die etwas über das Himmlische aussagen.

    Ich versteh deine Skepsis, ich war auch so. Nach und nach wurde mir alles erklärt. Aber von oben, nicht von Menschen.

    Die alten Sagen, Mythen usw. haben alle einen wahren Kern.

    Teufel beschreibt auch nur etwas, was gegen Gott ist, gegen die Liebe. Es ist kein Ding mit Hörnern.

    Aber wie gesagt, wenn du echt wissen willst was passiert, halt dich von Kirchen fern und frag ins Universum hinein.

    Jesus heißt auch nur übersetzt: Gott ist Rettung. Im Universum herrscht der freie Wille, deshalb gibts immer jemand der sich gegen die Liebe stellt. Das einzige was das grade biegen kann ist Zeit, Erfahrung und lernen was durch das Böse entsteht.

    Gibt nen tollen Film. Die Hütte.

    So hab ich das auch erlebt.

    Nur das man Gottes Stimme, oder die seiner guten Geister hört und sie nicht richtig vor einem stehen. Man sieht mit dem Herzen und dem Geist. Man hört sie wie telepatisch.
    So wie wenn du an nen Freund denkst und im selbem Moment ruft er an.

    Mehr will ich nicht sagen, das Universum ist dein Ansprechpartner.

  17. Ich bin echt der Oberskeptiker und was ich gegen Gott gesagt habt, weil ich dachte Gott existiert nicht, sonst würde er sich doch zeigen oder wenn doch interessiert er sich nicht für uns, glaubst du nicht.
    Und ich hab im Geist ins Universum gesagt: Wenn du so bist wie im alten Testament steht will ich nix mit dir zu tun haben, töte mich wenn du willst. (Mir wurde das in der Religion so beigebracht, wenn du nicht tust was Gott will,tötet er dich).Aber ohne aufrichtige Liebe kann ich nicht leben und auf dieser irren Welt sowieso nicht wo alle sich töten und dann geschahen unglaubliche Dinge. Und dann wurde es mir erklärt.

    Es ist so wie wo Jakob die ganze Nacht mit Gott gestritten hat und zu guter letzt gesegnet wurde. Er sah die Himmelsleiter und die Boten Gottes hoch und runter steigen.
    Das ist wahr.

    Ich hätte nie etwas über Gott positives in der Öffentlichkeit gesagt früher. Aber jetzt, wo ich die Wahrheit kenne muss ich es sagen. Wir lagen und liegen mit Gottes Bild falsch.

    Gott ist Liebe, er verursacht das Leid nicht. Das Leid ist Folge der Menschlichen Handlungen. Die Welt ist ein Lernplanet um gut und böse unterscheiden zu lernen und um Gott zu erfahren.

    Ich war an der Grenze des Todes um das zu erfahren. Es ist nie alles nur schwarz oder weiß, sondern meist beides:-)

  18. Hey Lilie, du sprichst mir aus der Seele!! Du bist nicht allein, und es werden langsam immer mehr die`s kapieren. Mit 9 Jahren hab ich für mich beschlossen es gibt diesen „Gott“ da oben nicht, aber gewußt, es gibt schon was da oben, was anderes. Mit 9 Jahren hab ich registriert das die Kirche Lüge ist. Meine Mutter hat damals gelächelt, meine Entscheidung war ok für sie.
    Einen wunderschönen Tag wünsch ich Euch!
    LG Maja

  19. Wenn ich euch jetzt erzähle das es Außerirdische gibt aber das was wir sehen keine sind sondern das es irdischen Ursprung hat die UFO’s wenn ich dann sage das es nicht die Amis oder die Russen oder andere bekannte Nation sind sondern eine andere Nation wo man gesagt hat die gibt es nicht mehr alles sei ein Märchen wenn ich dann wiederum sage es gibt jede menge beweise die ich zusammen getragen habe das es die noch gibt und das die jede menge geheim Stützpunkte besitzen und ich habe mehrere der Stützpunkte lokalisiert unter anderen der Untersberg (Alpenfestung) jonastal sind bis heute noch voll aktiv das sind nur zwei in Deutschland ich könnte noch weitere aufzählen ……

    Wer mehr wissen will fragt einfach beste grüße der alte Mann

  20. @alter Mann,

    ich denke genau was Du gemeint hast, aber “ dieses Thema „, wird hier vermutlich nicht jeder verstehen können und oder wollen.
    Wenn ich recht vermute was Du für eine andere “ Nation “ meinst, reden wir vermutlich über diejenigen die mit zylindrichen Flugobjekten fliegen??

    LG
    Predator

  21. @der alte Mann.
    dann müßen die sich mal ein bisschen sputen, ansonsten bleibt von den Eingeborenen hier bald nicht mehr viel übrig.

  22. @alter Mann Auch das ist durchaus möglich und wird so sein. Es ist beides. Welche von unten und von oben. Und das die alten Kulturen nicht weg sind findet man auch in der Bibel. Heißt eh nur Zusammenschluss von Büchern oder Schriften. Welche meinst du? Atlanter? König von Tyrus? Welche die unterirdisch leben? Echsenmenschen? Es gibt da sehr viele. Gib mal nen Tip.

  23. @alter Mann Ich würde gern mehr wissen. Ich möchte gern wissen was um mich rum vorgeht. Bei den sichtbaren hab ich auch immer kein gutes Gefühl. Es gibt im alten Testament ne Stelle wo jemand sagt er käme von weit entfernt zum Beweis mit altem Brot und bat um Frieden. Jedoch stellte sich heraus das sie die ganze Zeit unter uns lebten. Das wurde mir auch von oben gesagt. Aber wer sind sie? Die Queen würde ich zu so einer Spezies rechnen, schon früher gefühlsmäßig, als ich mich damit noch nicht beschäftigt habe. Sie hat was in ihren Augen, was mir schon als Kind Angst machte.

  24. Hi @Lilie,

    Danke! Genau das war auch einer meiner Vermutungen. Die Reptos 🙂 oder die Atlanter.
    Endlich jemand mal eine die weiter in der Materie ist, auch das mit der Religion von gestern hat mir sehr gut gefallen. Genau meine Meinung

    Super freut mich Lilie.

    Aber wie geschrieben, dass kannst du hier sehr wahrscheinlich nicht mit jedem besprechen können. Kann mich auch täuschen!!

    Trotzdem @Lilie @ alter Mann @Maxa… Top Daumen Hoch

    LG
    Predator

  25. Mir wurde von oben auch kundgetan das die blonden blauäugigen nicht … sind. Doch ich hatte einen Traum. Sie kamen zu mir und ich drehte ihnen die Köpfe ab und trampelte auf ihnen herum. Dafür hab ich mich geschämt als ich aufwachte, da ich niemand was zuleide tue. Aber mit den blonden würde ich nicht sprechen wollen. Sie sind ne Spezies für sich und innerlich ist da eine Sperre zwischen diesen und mir. Und ich überleg seit Jahren wie ich damit umgehen soll, ich will niemand unrecht tun. Aber mein Instinkt lag bis jetzt richtig. Liegt sicher nicht nur an der Geschichte Deutschlands. Das liegt tiefer.

  26. Ich halt mich lieber an die Unsichtbaren, sie gehören zu denen die helfen. Mit den Sichtbaren hab ich es nicht so 😉

  27. Hallo ihr alle!
    Insbesondere Lilie!😊
    Top Beiträge, ich würde so gerne Daumen hoch klicken!!
    Wow, ich bin sprachlos, du hast die Thematik auf den Punkt getroffen, super! Und ich dachte wirklich jezzt mittlerweile, dass ich eine Vollmeise habe mit meiner Ansicht von “Gott“.
    Danke und ich würde mich gerne mit dir per Mail unterhalten.
    Liebe Grüße, Mel

  28. Was ich lebenslang so im Gefühl hatte und mir immer komisch vorkam hat sich im Nachhinein bestätigt. Erst denkt man ja, man ist selber verrückt, aber irgendwann merkt man, das der Rest etwas verschlafen ist. Wie sagte Jesus= Steht auf von eurem Schlummer und schüttelt den Wein ab der trunken macht. Sie sehen und sehen doch nicht oder sie sehen und verstehen es nicht. =

  29. Meine Familie denkt auch ich bin reif für die Klapse. Doch was hat Maria gedacht von Jesus? Sie dachte doch auch, er tickt nicht ganz richtig und verstand nix. Maria steht übrigens für die Religion. Sinnbildlich.

  30. Die Religionen sind das Salz der Welt, Salz würzt die Opfer. Die Aufgewachten sind das Licht der Welt. Die Religion gibt nen ersten Anhaltspunkt auf das, das es mehr gibt zwischen Himmel und Erde. Aber dann muss man da raus. Jesus sagt das direkt. Und das Gottes Rettung erst kommt, wenn man die Religion verlassen hat. So ist es.

  31. Predator &
    Lilie

    die beiden genannten sind sicherlich auch mit einzubeziehen.
    Siehe Stichwort „Vimanas“ oder „Mount Shasta“.
    Aber ich glaube der alte Mann meinte noch etwas anderes. „3.M8“

    Kann mich auch irren, aber vielleicht erklärt er sich noch ein bisschen mehr. 😉
    Stichwort „Glocke“ und „Aldebaran“

    Ja klar ist da etwas mehr als uns gesagt wird.
    Weltraumteleskop „Luzifer“ das vom Vatikan betrieben wird gehört auch dazu.
    Wozu braucht die Kirche ein Weltraumteleskop und dann mit diesem Namen? 🙂

    Ich glaub wir wären sehr überrascht was da so alles rumfliegt. Von den USO s ganz zu schweigen. 😉

    Denkt größer!

  32. Jesus steht übrigens für viele. Er steht für die, die nach der Wahrheit fragen und deshalb leiden. Nur der den Himmel fragt und keine Pastoren, kriegt Antwort. Wer sucht, wird finden. Es kostet aber Zeit und Mühe und Vertrauen.

  33. Danke Christa!
    Hatte dich auch vergessen mit dem Daumen Hoch!
    Sorry!!
    Dein letzter Beitrag den Nagel voll auf den Kopf getroffen 🙂

    Ps: Es scheint doch so, dass hier etliche mehr hier was auf dem Kasten haben!!!
    LG
    Predator

  34. ja Lilie,
    die Religionen, alle Religionen sind Menschen gemacht.
    Und wozu? Um Kontrolle aus zu üben auf die Menschen und sie in Angst zu halten.
    Angst ist für diese negativen Wesen die Energie, die sie brauchen um am Leben zu bleiben.
    Deshalb auch die ständigen Kriege. Damit wird auch noch materielle Energie in Form von Geld bzw. Wirtschaftsarbeitskraft der Menschen abgezogen und vernichtet.

  35. Die Kirchen wissen mehr als ihr glaubt. Aber unter dem schwarzen Mantel den sie tragen,haben sie ein weißes Gewand an. Es ist nur versteckt. Aber Petrus wird mit seinem Tod Gott ehren, laut Bibel. Petrus wurde angeblich verkehrt herum gekreuzigt. Wer Ohren hat, der höre.

  36. Die Kirchen wissen mehr als ihr glaubt, sie haben die Wahrheit nur versteckt. Aber unter dem schwarzen Mantel den sie tragen,haben sie ein weißes Gewand an. Es ist nur versteckt. Aber Petrus wird mit seinem Tod Gott ehren, laut Bibel. Petrus wurde angeblich verkehrt herum gekreuzigt. Wer Ohren hat, der höre.

  37. Danke Predator, 😀
    mir geht es wie dir.
    Man kann ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen.

    Die meisten die hier eine Sichtung haben sind ja erstmal voll und ganz geplättet
    damit,
    wie soll man denen denn die Sachen die wir „meinen zu wissen“ erklären.

    Man muss ganz schön tief in den Kaninchenbau krabbeln bis man das alles gefressen 😉 hat.

  38. @Christa

    Wegen Stichwort “ Glocke “ oder “ Aldebaran.
    Denk mal an das Thema “ Antarktis „.

    LG
    Predator

  39. @Christa Richtig. Aber die Menschen haben die Chance gutes vom bösen zu unterscheiden. Jesus sagt liebe den Mitmenschen, Kirche sagt, Gott sagt, Töte die Menschen. Wer also seinen Verstand abschaltet ist verloren. Jesus heißt Gott rettet. Also ist Liebe die Rettung. Denn Gott ist Liebe. Die Kirchen hacken sich doch tot. Und keiner merkts.

  40. In Rühmanns Film‘ Der Herr vom anderen Stern‘ gehts auch um den Aldebaran. Und im Vorspann zum Film steht, das es immer schon so war das jemand von da kam. Offensichtlicher gehts nicht. Und Heinz Rühmann, den liebte ich schon immer. Guter Mensch, obwohl ich denke er wusste die Wahrheit und kam von oben. Er hat die Menschen doch drauf gestupst. Was war, seine Firma ging pleite. Keiner wollte es hören. Die Wahrheit.

  41. @Mel Würde auch gern. Aber ich möchte ungern mein Adresse öffentlich hier reinstellen. Geht das irgendwie hier Adressen tauschen unsichtbar. Woher kommst du Mel?

  42. Christa

    You made my Day! 🙂 :-):-)

    Wenn du bißchen Zeit hast und interesse dann schaue Dir mal auf Youtube ( geht ungefähr 02:17 Stunden ) an.

    „Interview mit Lacerta einer Reptoloiden Frau“ .

    Einfach mal an hören und selbst Denken was man davon halten soll!!!
    😉

    LG

  43. Ich gestehe auch. Am Anfang als mir die Dinge von oben offenbart wurden, hatte ich total Angst. Mir haben 3 Monate die Zähne geklappert und ich hatte Schüttelfrost. Je mehr mir die Dinge jedoch geoffenbart wurden, umso stärker wurde ich. Als ich es nicht wusste gings mir psychisch schlecht, weil ich dachte ich bin im falschen Film. Jetzt bin ich körperlich fast hinüber und halbtot, aber geistig wach. Letzterer Zustand ist 1000 Mal besser. Man muss nur den Schock erst überwinden.

  44. Luzifer ist doch auch der Morgenstern, Jesus auch. Der Morgenstern am Himmel und der Abendstern ist die Venus. Die Göttin der Liebe ist die Venus. Und die Liebe ist das einzig wahre. Die Venus leuchtet im Dunkeln, wie die Liebe in schweren Zeiten Licht schenkt. Jesus sagt. Warum nennt ihr gutes böse und böses gut? Er hat recht. Nicht was man sieht ist das wahre, sondern das Unsichtbare.

  45. Ich frage jetzt mal wirklich jeden hier in die Runde.
    Wir wissen doch alle das es sie gibt die “ Aliens “ “ Außerirdischen “ “ The Others “ usw…
    Warum Offenbaren sie uns nicht, warum?????
    Überlegt doch alle mal, warum nicht.
    Seht es mal aus denen ihrer Sicht.
    “ Wir sind denen einfach zu dämlich “ .
    Wie schon damals geschrieben von mir, wir sind erst sehr jung in unserer Evolution angekommen und wirklich doch noch zu blöd.
    Wir brauchen einfach noch ein bißchen bis wir einen „Gemeinsame Einheit “ sind “ Mensch“.
    Und glaubt mir’s wegen ein paar Hanseln wie uns, haben die noch gar keinen Bock auf uns….
    Wir haben nur Krieg im Kopf. Wir lassen Kinder verhungern usw usw…
    Meint ihr das wirft ein gutes Bild auf uns.
    Seht es mal aus Sicht von denen und macht euch ein Kopf!!!

    LG
    Predator

  46. Was ich gehört hab bereitet sich die Regierung aber darauf vor es zu erzählen. Annäherung über S.F. Filme. Sonst wäre der Schock zu groß.

  47. Übrigens die griechische,römische und ägyptische Mythologie haben mehr mit euch zu tun als ihr glaubt. Übersetzt mal die Götternamen und ihr werdet Erstaunliches finden. Da gibts viel zu entdecken 😃

  48. Predator,
    ich habe das Lacerta Interview irgendwann um 2011 gelesen 🙂

    und ja, Lilie, die Lizzy v.UK gehört mMn auch dazu.
    Da gibt es auch ein Interview mit Di indem sie die Einführung in diese Familie
    erzählt und dass sie nur als „Brutkasten“ gebraucht wurde.

    Und du hast Recht wenn du sagst, wer die Wahrheit sagt wird als verrückt oder wie in unserem Land hier als Na zi erklärt. Die Wahrheit darf nicht
    ausgesprochen werden.

  49. Ihr Lieben,
    ich denke, wir sollten den Gedankenaustausch in der Plauderecke weiterführen,
    da ist es sicherlich mehr angebracht wie hier unter der Sichtungsmeldung.

    sehe euch drüben
    LG

  50. Danke liebe Christa,

    da hast Du wirklich Recht mit der “ Plauderecke „.

    Ansonsten mein ganzer Respekt an Dich ;-).

    So jemand wie Dich bräuchten wir hier öffter auf dieser komischen und verzwickten Welt!

    Christa nur für Dich: Daumen Hoch!!!

    LG
    Predator

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.