UFO’s 2018


Ich habe die vergangenen Tage mehrer Ufos über Leipzig gesehen und bitte alle Leute das ihren Freunden und Verwandten zu erzählen da es bis jetzt 9 Tage sind in denen ich sichtkontakt hatte (innerhalb von 2 Wochen, ich besitze eine Menge Videos wie dieses hier unten) und ich mir inzwischen 100% sicher bin das sie hier sind um uns zu helfen wenn wir bereit sind ihre Hilfe anzunehmen.

Zuschrift von Philip

5 Kommentare

  1. Hallo Philip,

    leider ist es nicht so einfach, wie du dir das vorstellst.
    Die meisten Menschen, die das öffentlich aussprechen, werden als geisteskrank abgestempelt oder zumindest für exzentrisch erklärt. Egal, wie gut die Beweisführung ist. Daher müssen die Menschen es selbst verstehen, indem sie es selbst sehen. Momentan ist das Interesse und die Offenheit größer, gegenüber dem Thema und daher ist die Bereitschaft, es nicht komplett auszuschließen auch größer.
    Jedoch ist es selbst auch jetzt noch so, wie eben beschrieben.
    Probiere es aus und du wirst mehr verstehen, was ich meine.

    Das soll dich nicht entmutigen, zu tun, was du vorhast. Jedoch wird man dir sagen, dass du Fotos gefälscht hast oder du hast nur ein Flugzeug gesehen hast.

    Natürlich hoffe ich auch, dass du Recht hast, bezüglich der Absichten der Aliens.
    Aber wieso denkst du, dass sie es gut mit uns meinen?
    Hattest du das Gefühl, dass dir eine Botschaft übermittelt wurde?

    Liebe Grüße

    Tanja

  2. Mich würde es auch interessieren wieso du denkst das sie uns helfen wollen.Ich selbst hatte auch schon verschiedene Sichtungen,und hatte teilweise das Gefühl das es beabsichtigt war das ich es sehen soll.Ich selbst stehe voll und ganz dazu,denn ich weiss was ich gesehen habe.Ich kann niemanden zwingen es zu glauben,manche glauben es,und manche machen sich lustig darüber.Früher oder später werden es,denke ich alle sehen…

  3. Hallo Phlipp,

    nichts für Ungut, aber das Objekt in deinem Video ist eindeutig als Flugzeug zu erkennen. Man erkennt das Positionslicht sehr gut. Oder denkst Du dass es ein ausseriridisches Raumschiff hier auf der Erde per GPS navigiert? 🙂

    Wiki: „.. Das weiße Licht befindet sich am Heck. Bei einigen Herstellern sind weitere Positionslichter direkt links und rechts am Rumpf befestigt. Die Intensität der Positions- und Stroboskoplichter durchdringt auch leichte Wolken und Nebel. Damit ist auch nachts die Richtung und Lage benachbarter Flugzeuge zu erkennen.“

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.