Ufo ungarn sichtung


Am 20. Juli 2018 gegen 22:57 draussen im garten noch eine schnelle zigarette, bisschen herumschauen, und dann dieses objekt am himmel entdeckt, gelbes roetliches licht mit grun pulsierendem lichtschweif… das objekt war niedrig, stand an einer stelle fur ca 20.25 minuten, dann bewegte es sich leich schraeg nach oben…wieder stillstand. Ich alarmierte zwischen zeitlich einen freund der genau ankam als das objekt zwischen den wolken verschwand er sah es aber auch…nach einigen minuten tauvhtr es wieder auf aus den wolken, dann verschwand es nach kurze zeit wieder…wir haben hier eine ung.ufo gesselschaft die wiederum haben eine hotline, ich sprach mit dem =oratand dieser er verprach mich zuruckzurufen, weil unsere angaben sehr interresant waeren, leider heute keinen anruf erhalten, und wie ich mit srach tauchte es ploetzlich wieder auf, er bekam das auch mit…es entstanden sehr viele photos und ein video, das sehr verstoerend wirkt..dieses wird nicht gepostet oder geteilt, mama google brachte mich auf diese seite, da ich diese website fand und meine aufnahmen fast identisch sind…info, sternenklarer himmel, leicht normale wolken, sorry bin kein meterologe viell. Sagt man das anders…es war kein fuer mich bekanntes flugzeug, kein wetterballon, und kein stern ….

Zuschrift von Basti

UPDATE:
Nochmal UPDATE:
Werbung

13 Kommentare

  1. Moin Basti.. Erstmal Glückwunsch für die tolle Aufnahme und schön das du diese Seite gefunden hast… Ich hätte da noch eine Frage wie ist das O jekt verschwunden?

    Lg katKommentar melden

  2. Ich sehe die Dinger seid Sonntag in Berlin. .täglich ab 22:30 ..habe 2 sogar sehr nahe erkennen können und beobachte es jetz seid Sonntag genau (7 Tage ). Manche stehen am himmel wechseln sich nach gewisser Zeit sogar ab. Niemand soll mir sagen es sind drohnen,wetterballon, Hubschrauber oder ähnliches. Habe es genau erkannt. Hab Ferngläser immer parat mittlerweile. Was es ist weiß ich nicht aber es ist alles andere als „normal“
    LGKommentar melden

  3. Morgen , das O ist beim ersten mal einfach zwischen den wolken verschwunden,lautlos, die lichter wurden immer kleiner…und um 2 uhr war es noch zu sehen, ich bin dann aber schlafen gegangen…danke ich konnte zum glueck viele viele aufnahmen machenKommentar melden

  4. Warum zeigst du das Video nicht? Was ist daran verstörend? Ich fände es interessant. Kannst du zur Größe des Objektes genaueres sagen? Gab es spezielle Geräusche? Gibt es noch andere Bilder, evtl aus einer anderen Perspektive? Es erinnert mich sehr an etwas sehr ähnliches und würde mich über mehr Informationen freuen.Kommentar melden

  5. @ Basti.. Dein Bild ist fast identisch wie meins vom 19. Juli.. Musst mal vergleichen.. War es auch bei dir so wo es sich bewegte war es so gelbweiß und wo es dann stand diese intensive Farbe??

    Lg katKommentar melden

  6. Danke für das hochladen der Bilder, ja ich könnte Ca. 30 Photos machen, wobei ich auch das selbe Bild habe wie das aus Bielefeld… Ein großer Ball, Punkt …Beim heranzoomen der Bilder sieht man dann die Form. Bei meinem ersten Photo kann man ganz leicht, im dunklen die Form des Objektes sehen. Leider weiß ich nicht wie ich im Bund all die Photos aufladen kann, unD ich möchte hier niemanden die große Arbeit anschaffen. Zum video.. Für mich ist es verstörend, wie gesagt mein Freund kam sofort zu mir, er hat das video, Videos gemacht und er bat mich das video nicht zu teilen. Ich werde morgen die ungarische UFO Gesellschaft erneut aufsuchen und mit Ihnen sprechen. Auf diesem Video kan man sehen das dies nicht natürlich ist, und ehrlich als wir heranzoomten dann kam mir und meinem Freund das schauern…. Interessant in einer Weise aber Leute glaubt mir wir haben Angst bekommen. Es war auch vielleicht nicht gut meinen Freund heranzuziehen, obwohl er auch daran glaubt das wir nicht alleine sind, und wir noch vor kurzem darüber auch gesprochen haben wie es wäre noch einmal etwas zu sehen(anm. es gab schon mehrere Ereignisse, gar ein „Besuch“die ich aber hier nicht schreiben möchte) glaube ich hat er Angst bekommen, und wie die Menschen sind, hat auch er gleich nach etwas rationalem gesucht und versucht sich und mir das zu erklären….seitdem ist er auch etwas anders. Wie ich dies schreibe, und als ich das auch gesehen habe, kommt mir der Schauer im Rücken und ein ziemlich schlechtes Gefühl …ich konnte wir konnten dieses große Objekt sehen, ich habe weder Geräusche gehört noch irgendetwas… Es kam, verschwand kam wieder aber anderswo es bewegte sich, und ich war nicht alleine, ich habe einen Zeugen der leicht verwirrt ist seitdem. Ich bin nicht verrückt aber ich muss ehrlich sagen, ich habe Angst, wenn das wirklich etwas ist, war, dann meine ich darf ich wir das nicht so hoüinnehmen und überall alles Posten. Es kann auch in falsche Hände gelangen und wie ich an solch Sachen glaube, und wahrscheinlich ihr die Besucher dieser Seite auch, kann es sein das irgendwer das nicht lustig findet und mich aufsucht…. .
    Ich bin sehr offen für alles in der Welt, und offen auch für übersinnliches, aber ich muss mich vergewissern und nach dem morgigen Telefonat werde ich natürlich auch updaten was sie mir gesagt haben, oder mit was sie mich fütterten möchten… . Das am 20 Juli war meine dritte Begegnung, und schon wieder kommt mir der Schauer beim schreiben dieser Zeilen, ich muss es wissen was das war….Kommentar melden

  7. Heute genau das selbe objekt anomalie, ich konnte mit dem ufologen sprechen, er hat die bilder bekommen…er spricht sich ab mit seinem kollegen, heute nach selbe uhrzeit ca. 22:51 das objekt, da wir vollmond haben sind es besser zu erkennen

    Kommentar melden

  8. Hallo Basti.Auch ich finde es wäre nur korrekt,wenn du nach den Fotos auch das Video öffentlich machen würdest. Vor was hast du Angst,vor Menschen bestimmt nicht oder. Ich hatte ähnliche Gedanken nach meiner nahbegegnung, irgendwie Kamm ich mir als Verräter vor, Verräter gegenüber den Aliens, nicht umsonst hatten die die Erinnerung an das Geschehen gesperrt.Aber auf der anderen Seite Sage ich mir und das solltest du auch tun,sie hätten sich ja nicht müssen sehen lassen.Zudem kann man so ein Erlebnis nicht einfach für sich behalten, das muss raus das muss an die Öffentlichkeit ob das ihnen passt oder auch nicht. Ich weiß man kommt sich wie ein Verräter vor.Aber solange forschen und suchen wir nach Antworten, es muss einfach raus. Ich möchte dich darum bitten dies auch zu tun,schon alleine denen gegenüber die seit Jahren von der Existenz der Aliens überzeugt sind. Zu es für die Menschheit, egal was kommt,es passiert schon nichts habe Vertrauen und keine Angst.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  9. Wir sehen das im ungarn. Ich hab das für ein freund von uns erzahlt und er hat das Ungarn ufos seite gefunden mit kommenten von paar tagen. Also ich lade das gerne hoch mit mein gesichte.
    Also erstmall…glaubt niemand….
    Wir haben hintem im haus (nahe Plattensee 20 km ) gesessen und gegrillt als mein freundin ein gelb weisse sterne gesehn. Ich hab das noch an diese position noch nie gesehn also hab ich gesagt erstmall das ist was anders. Ich hab gedacht dron. Aber nein…. also diese irgendwas ganz schnell…3 oder 4 stunden lang bleibt. Wenn ich komme bischen an der sein nahe…geht das wek. Dann dreht sich und kommt zurück. Geht manchmall wek und dann wieder zurück. Jeden Abend.Wir haben gestern nach Kroatien gefahren. Am rückfahrt nahe unsere dorf hab ich angehalten für ein kurzes toalettpause. Wir haben das für mein schwiegervater erzahlt mit mein freundin….als das kommt. Ca. 20 km lang kommt mit uns. Einmal linke seite an der landstrasse einmal rechte. Manchmall war wek. Schwiegervater wohnt an ein andere Dorf. Haben wir austiegen lassen und dann haben wir heimgefahren. Der lichtet ab und zu wieder und zu schluss zu hause steht bei uns wieder hinten im unsere Garten. Muss nicht glauben..mir egal…ich zeige gerne…Kommentar melden

  10. Hallo Timo.Dsnke für deinen Post.wier alle sind hier auf dieser Seite weil wir weiter kommen wollen, mit dem Ergebnis unserer Recherchen. Natürlich glaube ich dir,wenn wir uns gegenseitig nicht glauben würden, hätte das alles ja keinen Sinn.Eure Geschichte ist mehr als nur interessant, über dieses Video würden sich mit Sicherheit alle freuen. Herzliche Grüße Jürgen.Kommentar melden

  11. geil in ganz deutschland

    gerade 3 x kugelförmige flugobjekte entdeckt ohne erkennbare tragfläche oder antrieb keine pos lichter unregelmäßig wiederkehrendes blinken.
    W T F kann mir/ uns das bitte mal jemand erklären,
    komische dinger, die russen sinds bestimmt nicht

    habe v ratingen homberg luftline saarbrücken geschaut

    w o w ich bin verwirrt 🙂
    13.8.18 zw 23:30 und 2:30
    unglaublich durchs fernglas sah es aus wie riesige discokugel^^ oder feuerwerksraketen…Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.