Ufo über Wuppertal Cronenberg gesichtet


Es war am 19.04.2020 ein schöner Tag der Himmel war blau und die Sonne schien. Natürlich wollte ich das nutzen und ging um zirka 13:20 in den Garten. Anschließend legte ich mich auf eine Liege und guckte in den strahlend blauen Himmel doch plötzlich sah ich etwas silber glänzendes im Augenwinkel am Himmel. Ich schaute genauer hin und sah eine Mettallisch aussehende Scheibe die in ungefähr 40-50 Metern Höhe LAUTLOS über die Nachbars Gärten gleitete, und schließlich stehen blieb. Ich machte sofort 2 Bilder und rannte auf meinem Balkon. Doch als ich wieder hinschaute war die Scheibe weg. Seitdem habe ich es was es auch immer war nicht mehr gesehen. Das war schon ein komisches Erlebnis. Hat jemand vielleicht das Ufo ebenfalls gesehen? Ich würde mich auf eine Antwort freuen. Glaubt ihr eigentlich an Außerirdische Zivilisationen die Fortschrittlicher sind als die Menschliche? Oder ist das alles nur Kwatsch mit Soße? Ich jedenfalls glaube an seotwas , es ist einfach sehr wahrscheinlich in so einem riesen großen Universum mit Milliardende von Sternen und Planeten. Ich habe auf dem 2 Bild die Häuser weg gemalt meine Nachbarn wollten das nicht dass ihre Häuser im Internet sind. Also
Tschau

Zuschrift von Himmel gucker


Werbung

3 Kommentare

  1. Wow, tolles Foto und gute Beschreibung.

    Es gibt mit Sicherheit andere Wesen im Universum, die Frage um die gestritten wird, ist die, ob bzw. wie sie hierherkommen. Das Ufo-Phänomen vermischt sich außerdem gern mit zahlreichen anderen paranormalen Phänomenen, von Men in Black bis zu Spuk. Es ist also nicht ganz klar, was jetzt wirklich dahinter steckt, es könnten Außerirdische sein (zumindest manchmal) oder auch etwas ganz anderes.Kommentar melden

  2. Hallo gutes Foto und dann noch nachmittags .
    Ja UFO /Aliens die gibt es und die sind uns näher als wir glauben .
    Normal sieht man sie Nacht als Heller Stern wo Langsam in ca 1000 m Höhe Lautlos vorbei Fährt die Beobachten uns genau .
    Gruß UFO-Jäger DieterKommentar melden

  3. Interessant. Linsenförmig. Ich sah 2019 auch tags ein flach Prismaförmiges Objekt über Berlin fliegen, silbern, dreieckig mit abgerundeten Ecken und 3Kreisen jeweils in jeder Ecke einen. DAs rotierte langsam und flog geräuschlos in ca 100-200m über der Stadt.

    Ich hatte das derzeit auch hier vermeldet und schaue nunöfter in den >Himmel. Ich ahne, daß sich 2020 etwas zusammen braut. Anzeichen mehren sich.

    Offenbar gibt es unterschiedlichste Bauformen von Lufttfahrzeugen. Ich hielt ein e ungewöhnliche Bauform einer DRohne für wahrscheinlich. Interessieren tät mich schon, wer diese ungewöhnlichen <gefährte steuert.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.