UFO über Rheintal Bodensee


Am 01.09.2018 gegen 22 Uhr haben ich und noch 6 Leute zufälligerweise 8-10 Sternen ähnliche Objekte gesehen die sich sehr künstlich bewegt haben (Flugbahn verändert und Geschwindigkeit) Da ich mich bisschen mit Planeten und Satelliten befasse und mich auskenne kann ich ganz sicher behaupten das es kein Satellit, Planet oder die ISS waren. Seit dem schaue ich auch noch öfter am Abend in den Himmel als sonst und komische Sichtungen haben sich daher auch sehr erhöht!! Sehe fast täglich irgendwelche Sterne die sich bewegen.

Zuschrift von Ugi

Werbung

6 Kommentare

  1. Guten Abend,
    solche Sichtungen mache ich auch schon länger und eines fällt immer auf. Es kommt einem Intelligent vor. Besonders wenn der Lichtkegel sich verändert. Bei mir und meiner Freundin flog so etwas mal sehr tief über uns hinweg. Nur ein großes Licht. Keine Geräusche, kein Blinken, nichts. Man hat nur den Wind gehört.

    Gibt es Fotos? Konntest du ausmachen (schätzen) in welchen Höhenregionen diese Sichtung stattfand?Kommentar melden

  2. Guten Abend,
    Ich hatte leider nur mein IPhone im Sack, habe es probiert aber man sah leider nichts. Wahrscheinlich weil die Objekte sehr hoch geflogen sind, ich schätze höher als wie die ISS also um die 400-500 km.Kommentar melden

  3. Also zuerst waren alle Punkte wie Sterne (Sternenbild grosser Wagen) und nur eines hat sich bewegt da dachte ich es ist ein Satellite. Habe auch einen Livetracker aufgemacht und geschaut welche Satelliten unterwegs sind über uns. Plötzlich fingen ca noch 6-8 Stück sich zu bewegen, paar waren langsam und welche waren schneller. Bin mir sicher das es keine Satelliten waren oder Flugzeuge.Kommentar melden

  4. Hallo Ugi, wir werden uns daran gewöhnen müssen das am Himmel einiges “ abgeht“. Meine Meinung ist dazu: moderne Kriegsführung! Heute braucht man keine Atombombe mehr….!!! Das geht so einfach!!!! mit Strahlen und -Wellen … sogar das Gehirn zu manipulieren!!! (haarp) und wer hats erfunden? Der Tesla!!! Und wem gehört Tesla? Dem Elon Musk!!! Und was gehört ihm noch? Space-x!!! Und was macht space-x… u.a. arbeitet er für die NASA ( eher umgekehrt) und das amerikanische Militär!!! Wie in den Medien steht handelt es sich um einen Auftrag von 13 Mia.Dollar! Nur für das Militär!!! Usw… Und die ESA etc. wurden alle ausgeschlossen!!! Was das bedeutet muss ein Jeder für sich selbst entscheiden… puh! Danke für s lesen! LGKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.