UFO über München


Als ich Morgens zu meiner Garage ,ein paar Häuser weiter,ging,so gegen 7:15 Uhr,etwa im Herbst 2018, hörte ich plötzlich etwas sehr laut Brummen und sah nach oben zum Himmel,traute meinen Augen nicht ,es war ein fettes großes ,schwarzes Objekt,zylinderförmig,ohne Propeller oder Flügel ,einfach nichts.Nur zylindrisch,schwarz sehr groß und dick. Ich war so platt,das ich glatt das Handy vergaß.Um diese Uhrzeit war in Trudering in meiner kleinen Straße niemand unterwegs so das nur ich es von da sah.Es war sehr laut und brummte ganz tief.Ich kenne diese Flugschiffe die immer über dem Oktoberfest kreisen nur zu gut,so etwas war es keinesfalls.Ich blieb stehen und es bewegte sich langsam sehr nah über die Häuserdächer weiter.Ich suchte im Internet ob jemand das noch sah und wurde auch fündig,es bemerkten in München mehrere Menschen.Leider weiß ich das genaue Datum nicht mehr.Es war sehr skurril,denn Ufos sind immer leise und schnell,sollte man meinen.Vor Jahren als ich erst 19 Jahre war,sah ich mein erstes UFO,mitten in der Stadt über einigen Hausdächern ganz nah stand es da ,elypsenförmig mit farbigen Lichtern nach unten.Ich rauchte eine Zigarette auf dem Balkon und es war geräuschlos ohne Bewegung .Ich wohnte nah am Klinikum rechts der Isar, es war dunkel 22:00 Uhr und ich war so verblüfft,such sehr nah und groß .Ich wollte eine Zigarette holen und wusste doch das es dann weg sein würde und so war es auch .In 15 sec verschwunden.Das vergesse ich nie es war sehr beeindruckend.

Zuschrift von Siri

Werbung

2 Kommentare

  1. Hallo Siri, konntest du auf der Unterseite von diesem Ding irgendwie sowas wie eine Art Prägung erkennen?

    Hört sich nämlich fast so an wie das Ding, welches ich 2015 gesehen habe.
    LG KathaKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.