UFO über München


Heute morgen, um ca. 05.40 Uhr, sah ich ein helles Licht (ohne Positions- oder Stropo-Lampen) hinter einer kleinen Wolke. Das ganze sah ich von Osterhofen/Königsdorf in Richtung Norden (München). Es war zuerst ortsfest. Der Himmel war sternenklar. Nur das Objekt selbst, war hinter einem Nebel. Zuerst dachte ich, es sein sehr heller Stern. Dann bewegte es sich mit ungleichmäßiger Geschwindigkeit Richtung Nordost, und blieb dann wieder stehen. Um die kleine Wolke, die das ganze difus erscheinen ließ waren Sterne zu sehen. Die Wolke bewegte wich mit dem Objekt und kam dann langsam zum Stillstand. Dann wurde das Licht immer schwächer, bis es ganz verschwand. Man konnte nur noch die Wolke erahnen gegen den dunklen Nachthimmel.

Zuschrift von Winnie

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.