UFO über Mannheim?


Heute morgen, den 03.03. gegen 07.35 Uhr war ich gerade kurz vor meiner Arbeit, als ich in den Himmel blickte und erst dachte, dass Objekt sei der Mond, doch dann schnell erkannte, dass es nicht der Mond war. Es war bereits hell und der Himmel klar. Das Flugobjekt stand einfach am Himmel auf Flugzeughöhe, es machte keine Geräusche. Danach schwebte es eher ganz langsam weiter. Es war länglich und silbrig/weiß. Ich konnte nur ganz kleine Flügel erkennen, aber keine Lichter. Es glänzte in der Sonne metallig. Es erinnerte mich fast an einen Stab oder eine Kapsel. Als ich 2 Minuten später wieder aus dem Gebäude trat, war es weg. Jedoch hörte ich bereits einen Düsenjet, der dann nur ganz langsam anflog und in die gleiche Richtung flog. Manchmal wirkte es, als würde der Düsenjet observieren und sich nur vorsichtig annähern. Bilder und Videos habe ich leider keine. Ich weiß, dass es Außerirdische gibt und sie sehr oft mit uns interagieren, aber habe so etwas noch nie erlebt oder gesehen.

Zuschrift von Jen

Werbung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.