UFO über Leipzig


Am 11.02.2020, von ungefähr 1900Uhr bis 2030Uhr stand ein sehr heller aber leicht flackernder Lichtpunkt über dem Leipziger Westen, hat sich nicht bewegt. Um 2030Uhr war es dann einfach weg. Meine Frau hat es auch gesehen, wir vermuten einen stationären Aufklärungflug der Zionisten von Alpha-Centauri. Hat es noch jemand gesehen oder gefühlt? Danke! Konnte leider nicht fotografieren.

Zuschrift von Wahrseher

Werbung

Tags: LeipzigUFO

9 Kommentare

  1. Es ist immer wieder unfaßbar was hier seitens des Admins veröffentlicht wird und was nicht! Ich schlage ufowatch für den nächsten Goldenen Aluhut vor. Denn hier werden Verschwörungstheorien gefördert.Kommentar melden

  2. Hallo Wahrseher.
    In wieweit du deines namens würdig bist,steht mir genauso wenig wie anderen zu zu beurteilen.
    Doch möchte ich dich darum bitten auch verständnies dafür zu haben zumal deine vermutung eben nur das ist was sie ist eine vermutung.
    Nicht mehr und nicht weniger.Mit freundlichem gruss Jürgen.Kommentar melden

  3. Hallo mein lieber unfassbar
    Ich verstehe überhaupt nicht wie man sich über einen derartiegen komentar aufregen kann. Natührlich hat jeder das recht zu schreiben was er denkt warum auch nicht ob dies nun jehmand für voll nimmt oder auch nicht ist ebenfalls jedermans sache.
    Erstaunlich finde ich nur das man sich überhaupt über derartieges aufregen kann,zumal es hier in diesem forum ganz ganz andere probleme gibt.
    Zum beispiel unsere seit jahren herum geisternde namens wechseler dessen aufgabe darin besteht andere zu kritisieren und ihnen krankhaft versucht ihre meinung aufzuzwängen.
    Nun ich kann nur hoffen das auch du nicht einer von denen bist wobei ich deine Worte schon etwas mehr als nur bedenklich finde.
    Jeder soll das recht haben zu schreiben was er will.
    Jedoch dieses ständige kritick üben unter jemeils anderer namen mus ein ende haben und ich garantiere dafür wird auch ein solches finden.
    Überigens sind deine trohungen nicht mehr wärt als eine seifenblasse.
    Mit vorzüglicher hochachtung JürgenKommentar melden

  4. Hallo Wahrseher, ich denke ich weiß wovon du redest, du hast dich sicherlich ein wenig falsch ausgedrückt. Rothschild und co meinst du damit. Neue Weltordnung etc. Zionisten verstehen die meisten falsch die sich nicht mit der Materie befassen. Alpha Centauri… Proxima Centauri b (kurz auch Proxima b) ist der nach aktuellem Forschungsstand erdnächste erwiesene seiner Entdeckung Spitzenreiter unter den potentiell bewohnbaren Exoplaneten.
    Also gar nicht so dumm, denn alles wird kontrolliert, alles. Das hat nichts mit Verschwörungstheorie zutun. Das ist Tatsache…
    Wer den Gedanken nicht angreifen kann, greift den Denkenden an und bezeichnet ihn als Verschwörungstheoretiker.
    Liebe Grüße CosmaKommentar melden

  5. So ist es. Für die seriösen Forscher ist alpha Centauri die derzeit am wahrscheinlichsten Planeten wo außerirdisches Leben sein könnte. Um so unverständlicher ist, bei dem ganzen Hype, das sämtliche Forschung eingestellt wurden.
    Was aber Zionisten damit zu tun haben sollen erschließt sich mir nicht ??? Vom Centauri? Jedoch deinen Spott den du damit zum Ausdruck bringen wolltest ist mir ganz klar! Das ist wieder so eine Phoenix aus der Asche Nummer! Hier sind nicht alle so dumm wie es aussieht, lachKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.