Ufo über Köln


Mein Freund und ich waren gegen 23:30 Uhr auf unserem Balkon, ein Zigarettchen rauchen.
Plötzlich wurde mein Freund still und starrte in den Himmel. Ich wusste direkt, da fliegt (schon wieder) was und blickte ebenfalls in den Himmel.
Zu sehen war ein extrem grell leuchtendes weiß/orangenes Flugobjekt, welches zunächst die Größe eines Flugzeugs zu haben schien. Nach ca. 3 Sekunden wurde es langsamer und verlor an Helligkeit, bis es nur noch minimal heller war als die Sterne am Himmel. Dadurch wirkte es auf einmal nicht mehr so groß und eher ründlich statt länglich.
Plötzlich änderte es die Richtung und flog Richtung Norden weiter.
Wir haben die Vermutung, dass das Objekt aus dem Weltall kam und auf Grund des Wiedereintritts in die Erdatmosphäre am glühen war und deshalb zu Beginn so viel heller war.
Weltraumschrott oder eine Sternschnuppe schließen wir aus, da das Objekt plötzlich die Flugrichtung wechselte…

Zuschrift von Katja

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.