UFO über Hamburg 16.01.2016


Anbei die Bilder wie eben am Telefon besprochen

Zuschrift von Darius Safavi

ufo-hamburg

Werbung

28 Kommentare

  1. Hallo Darius, sehr interessant! Ich welcher Höhe hast du das Ufo denn gesehen? Gibt es noch mehr Fotos? Um welche Uhrzeit hast du das Foto gemacht? Hast du nach oben fotografiert? Ein paar Infos dazu wären super!

    Danke!
    Ufowatch.de

  2. hallo und Moin Moin, das ist kein Abbild eines Landescheinwerfers. War 22 Jahre bei der Luftwaffe (Dienstgrad Oberstleutnant WSO im Tornado Panavia ) und weiß wovon ich Rede.
    Was mir persönlich aufgefallen ist. und auch Kameraden das die Ufos in Scheibenform weniger werden und dafür immer öfters längliche sprich Zigarrenförmige oder Dreieckige Ufos zu sichten waren als ich noch geflogen bin (26122 Flugsunden!!!)

  3. ich habe kurz nach lezte Weihnachten ein rosa-rote Disk über die Dächer gesehen, Es gleitete geräuschlos, ganz langsam und plotzlich verschwand sich als es über eine Kreuzung auf die Strasse war. Es war ungefähr nur 1,5 m. über die Dächer vom 2 Etagen Häuser.

  4. Hallo Oliver,

    da du dich wohl auskennst mit einer Kamera, so wie es den Anschein macht.

    Könntest du mir schreiben, was auf meinem unten gesendet Foto ist?
    Für mich sieht es aus wie ein UFO und was meinst du dazu?

    Lieben Gruß
    Oh

  5. Hallo Oh,
    was genau sieht da für dich nach einem UFO aus?
    Für mich könnte es von einem Fleck auf der Linse, über Insekten, Vögel, alles sein.

    Du hast doch so viele Sichtungen gehabt und beschreibst diese Objekte so detailliert, mit dem Licht in der Mitte, die aussehen wie Tarnkappenbomber mit zu kurzem Heck usw.. Wieso zeigst Du uns nicht mal ein Foto davon? Das würde sicherlich alle hier interessieren!

    Liebe Grüße

  6. @Oh Ist das ein Bildausschnitt? Wenn ja, würde ich gern das vollständige Bild sehen – so kann ich mir leider kein Urteil erlauben. Stand die Sonne in der „Nähe“ – außerhalb des Bildrandes?

    Als Ergänzung zum ersten Bild möchte ich noch anfügen: Unschärfefleck einer kleinen, möglicherweise punktförmigen Lichtquelle.

  7. Hallo Digital,
    du weißt doch genau was diese Objekte machen, wenn ich hier zu viel erzähle, wie du es ja selbst auf dem Video gesehen hast, was ich hier vor etwa 3 Wochen reingestellt habe. Du hattest mir den Rat gegeben nicht mehr aus dem Fenster zu sehen und nun schreibst du ich solle doch von den Objekten Fotos reinstellen. Also tue bitte nicht so als würde ich meine Geschichten hier ausdenken.

    Im übrigen habe ich Oliver das Foto nur gesendet um tatsächlich sicher gehen zu wollen, ob er sich mit Lichtquellen auskennt.

    LG Oh

  8. Hallo Oliver,

    ich muss gestehen, du hast nicht gleich behauptet, es handelt sich um einen Fleck auf der Linse oder so. Was ich eigentlich vermutet hätte.
    Da warst du vorsichtig und scheinst ja doch mehr Ahnung zu haben als ich vielleicht glaubte.

    Ich sende dir nachher noch etwas von dem Objekt.
    Ich muss nur sehen was, da ich nicht möchte, das man an Hand der Fotos erkennt in welchen Ort die Fotos eventuell gemacht wurden.
    lg Oh

  9. Hallo Oliver,

    wie gesagt, wollte nur wissen ob du vorsichtig bist in deinen Aussagen.
    Hier sende ich dir einen sehr kleinen Ausschnitt von dem Video, Habe ich geschnitten. Das Foto oben hatte ich gemacht und anschließend das Video.

    LG Oh

  10. Hier noch ein Foto.
    da kannst du erkennen, es handelt sich um keine Spiegelung, siehe Himmel und Video. Wie geschrieben, hast du ja auch nicht behauptet. 🙂

    Lg oh

  11. noch zu erwähnen, ich hatte die Kamera auf ISO 1600 daher sieht der Himmel so hell aus. ist eigentlich viel dunkler gewesen, der Himmel

  12. Lieber Oh,
    bei allem Respekt, aber bei diesem Video und dem was Du hier an anderer Stelle vor 2 Wochen gepostest hast, handelt es sich sehr eindeutig um ein Flugzeug. Ich habe beide Videos meiner Freundin gezeigt, die bei der Deutschen Flugsicherung arbeitet, Sie hat es mir bestätigt.

  13. Hallo Digital,
    ja, was deine Freundin sagt.:-) Die war natürlich dabei, hat gesehen wie niedrig das Objekt war, wie geräuschlos zum Fenster flog. Übrigens, so ein richtiges Flugzeug hätte hier keine Chance in niedriger als das Hausdach zu fliegen. Übrigens ich wohne im ersten Stock. da wäre das Flugzeug, sicherlich in die Hauswand geflogen.
    Doch träume schöne weiter.
    Du hast ja äh bei allem recht und dir würde ich sicherlich keine Videos zeigen.

    Übrigens, deinen Kommentar von gestern um 19.35 Uhr hättest du dir sparen können, wie immer aus der Luft gegriffene Behauptung, das sei über das jetzige Foto an Oliver hättest du dir sparen können, angeblich entweder Fleck auf der Linse, Insekten oder Vogel. Hast mal wieder ein Eigentor geschossen.
    Du stellst immer Behauptungen, die natürlich wie so oft bei dir, nichts mit Objekten neuer Technologie oder Ufo zu tun haben, sondern einfach normale Phänomene sind.

    Solche Leute wie Dich, braucht die Gep.ev 🙂 Mach mal schön weiter so…

  14. Hallo Oliver,
    ich will dir jetzt nicht zu Nahe treten, doch bist du wirklich sicher, dass die Aufnahme von Darius, ein Kamerafehler war? Mir kommt solch ein Objekt bekannt vor. bzw.
    dessen Lichtquelle. Nur in weiß, jedoch Lichtfarben können Objekte ja ändern. Also, ich bin da eher skeptisch ob es ein Kamerafehler war.

    LG Oh

  15. @ OH.

    Ich stimme dir zu GEP degufo usw braucht man nichts zu melden wenn dann wird es herunter gespielt. Du weißt was du gesehen hast und nicht sie. Es ist schon traurig das sie es nicht zugeben und die Menschheit darauf vorbereiten das es anderes Leben als auf der Erde gibt.
    Was würde denn passieren wenn was abstürzen würde und Regierungen usw überlebende finden würde?? Sie würden mit den Aliens experimentieren usw. Sie haben schon soviele die im verborgenen konserviert wurden. Das gute ist das ihre Seelen schon weg sind und nur die Hülle zurück geblieben ist.
    Die Menschheit ist grausam und versuchen alles unter Kontrolle zu bekommen.
    @ Digital warum machst du nicht mal eigene Bilder??

    Lg

  16. Hallo Oh,

    Zeigt das Video dasselbe Objekt wie das Foto darunter. Dein Video ließ mich sofort an die ISS denken. Gleichmäßig bewegender leuchtender Punkt vor klarem Himmel.

    Das Objekt auf den Fotos scheint sich jedoch unterhalb der Wolken zu befinden.
    Somit fällt die Iss schon einmal weg… Ich kann dir nicht sagen, worum es sich bei diesem LichtFleck auf deinem Bild handelt.

  17. …Das erste Bild zeigt definitiv eine defokussierte (scheinbar) kleine LichtQuelle. Zum Beispiel einen Stern. Bei so kleinen Objekten versagt der AutoFokus gerne, und dann sieht es so aus.

  18. Hallo Oliver, siehst du links den Baum gar nicht auf dem Video, Die ISS kann es nicht sein, das Objekt ist viel zu niedrig.

    Du hättest dir die obersten Komentare von mir an dich durchlesen sollen. Es handelt sich bei den zwei Fotos und Videos um das gleiche Objekt.

    Lieben Gruß
    Oh

  19. Hallo Oh,

    hatte mir das Video auf dem Smartphone angesehen. Da erscheint diese Seite mitsamt Kommentaren nicht gerade übersichtlich. Sorry. Aber nun ist es geklärt.

    Wie hoch die ISS erscheint, hängt von der Entfernung des Beobachters ab. Sie zieht ja nicht immer direkt über einen hinweg.

    Was ich erkannt habe, ist ein „pumpender“ Autofokus, der Probleme hat, das kleine Lichtobjekt scharfzustellen 😉 Aber, da dasselbe Objekt auf deinen Fotos unterhalb der Wolken zu sehen ist, fällt die ISS natürlich weg.

    Ich kann leider dein Video und deine Fotos nicht mit einer Erklärung in Einklang bringen. Tut mir leid.

  20. Hallo Oliver, nein die Objekte bzw. Dir runde Lichtquelle pumpt sich auf beim fliegen. Nur das konntest du nicht genau sehen, da ich nur einen kleinen Auschnitt des Videos hier hochgelegen habe.

    Jedoch Danke, du stellst wenigstens nicht alles sofort als defekte Kameralinse usw ab.

    Lieben Gruß Oh

  21. Hallo zusammen,
    das von Oh am 27.04 gepostete Bild zeigt so ein Objekt wie in meinem,vor kurzem,geposteten Bericht.
    Genauso sahen die Teile über Sundern aus.
    LG Andreas

  22. Hey oh, nichts für ungut, aber an den Bäumen ist deutlich zu erkennen, dass der AutoFokus versucht die Schärfe einzustellen ☺

  23. Ja, natürlich habe ich auch des öfteren rangezoomt:-) da hast du vollkommen recht. Doch die Lichtquelle pumpt sich auch auf, wenn die Dinger fliegen.

    Sorry, dass ich vorher nicht erwähnt habe, dass ich, wie du schon geschrieben hast, auch rangezoomt habe. 🙂
    Und danke nochmals.
    Liebe Grüsse
    Oh.

  24. Hallo Oh,

    ich denke hier war der Autofokus deiner Kamera gemeint und nicht dein manuelles rein- und rauszoomen. Dadurch ist das scheinbare „aufpumpem“des Lichts ziemlich eindeutig zu erklären.

    Zusätzlich zu dem pumpenden Autofokus sieht man auch etwas blinken, vermutlich rechts und links am Flügel. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um die Positionslichter an den Flügelspitzen, und/oder um das weiße Blinklicht welches oft am Heck eines Flugzeugs montiert ist.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.