Ufo über Frankfurt


Habe am 11.07.2020 gegen 24 Uhr über Frankfurt 3 helle lichter entdeckt. sie schwebten in einer dreickeckigen formation über uns lösten sich allerdings nach ein paar sekunden auf und verschwanden im nichts. hat jemand was mitbekommen?

Zuschrift von Bodo

Werbung

2 Kommentare

  1. Die Zeit passt, wir saßen zu der Zeit am Lagerfeuer in der Nähe von Bingen und ich habe ebenfalls drei „Sterne“ in Dreiecksformation gesehen. Von der Entfernung der Lichtpunkte etwa so wie beim Großen Wagen die Deichselsterne, aber ein gleichschenkliges Dreieck. Und es bewegte sich sehr langsam schräg nach oben mit der Spitze nach unten gerichtet. Die zwei vorderen Lichter gingen langsam aus, das dritte folgte kurz danach. Gesamtdauer der Sichtung ca. 3 s.Kommentar melden

  2. Same here… Raum Frankfurt am Main. seit ca. 14 Tagen schaue ich jede Nacht nach oben. Seit den letzten ca 5-7 Tagen ist es echt nicht normal was da oben los ist. Es geht von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang. Komischerweise meist im Sternbild Orion. Das nutze ich immer als Orientierung. Dachte es wären Satelliten. Mir wurde es aber kotzübel und der Puls ging nach oben als die Dinger dann anfingen zu taumeln und schlagartig die Richtung zu wechseln. Lese seit Tagen alles über Satelliten, Flugbahnen, Parabeln, etc. Aber das nervt mich. Das ist komisch und bringt mich langsam um den Verstand weil es einem niemand glaubt☹️ Heute fing der Mist sogar schon gegen 19:00 Uhr an. Vielleicht war es auch heute die ISS aber am Tag sowas helles?🤔☹️Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.