UFO über Bielefeld, Donnerstag Nacht, 09-07-2020 zwischen 2 und 3 Uhr


Ich bin in der Ncht von Mittwoch auf Donnerstag wach geworden, weil ich ein seltsames impulsartiges Wuppern wahrgenommen habe, das näher kam. Ich wohne im ersten Stock und mein Fenster war auf Kippe. Es war so laut wie ein Humbschrauber aber ohne jegliches Motor-oder Rotorengeräusch. Es flog bei uns übers Haus hinweg, Richtung Stadtmitte in einer Höhe von gefühlt ca. 50m über den Dächern hinweg und einer Geschwindigkeit von vielleicht 40-50 Km/H. Man konnte nur dieses impulsartige Wuppern hören, wobei es zwei unterschiedliche Tonlagen hatte. So ähnlich wie beim Tischtennis. Pig-pong ping-pong Pig-pong ping-pong… Es war echt spoocky. Ich habe versucht das Geräusch mit einem Synthesheiser nachzumachen und das Ergebniss könnt Ihr hier anhören. Es kommt dem, was ich gehört habe ziemlich nah. Da ich zu wenig Informationen habe, kann ich nur mutmaßen. Vielleich war es eine Art Drohne, die mit diesem Impulsgeräusch die Oberfläche abgetastet hat. Keine Ahnung. Es hörte/fühlte sich fremdartig an und der Antrieb war lautlos oder dieses Gräusch wurde verursacht vom Antrieb. Hat jemand etwas ähnliches beobachtet oder weiss mehr darüber?

Zuschrift von Manuel

Werbung

3 Kommentare

  1. hallo ich habe mehrere komische lichtpunkte beobachten können am himmel habe mir nicht viel dabei gedacht, weil ich mir keine gedanken darüber machen wollte.
    dieses geräusch habe ich auch hören können nur langsamer aber von den tonlagen her sehr ähnlich mich erinerte es an Blech oder sowas
    (in Stockach)Kommentar melden

  2. Hallo Sarah!

    Toll! Da ist mein Beitrag doch noch im Netz gelandet. Ja, das Geräusch war etwas langsamer, aber das konnte ich soundtechnisch nicht so nachbilden, weil es sonst vom eigentlichen Geräusch wieder zu weit weg wäre. Ich bin bin kein Toningenieur. Ich wohne Mitte Bielefeld nach Jöllenbeck raus. Das Objekt kam von Norden und flog Richtung Süden (Innenstadt) Bielefeld.
    Ich habe es seitdem auch nicht mehr gehört. War wohl eine einmalige Sache. Schade, dass niemand Fotos oder Film von den Lichtern aufgenommen hat.
    Du sagst es waren mehere Lichtpunkte? Das Geräusch war nur als ein Objekt wahrnehmbar… Vielleicht kommt da noch was. LGKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.