Ufo Sichtung in Wien


Habe heute paar Fotos gesichtet von meinem Sohn seiner Geburtstagsfeier Dort ist mir das Objekt am Himmel heute aufgefallen beim vergrößern ähnelt es einem klassischen Ufo Kann’s auch ne Drohne sein ? Es bewegt sich jedenfalls wenn man beide Fotos vergleicht . Eure Meinungen würden mich sehr interessieren Die Feier war am 20.06.2019 ca 16 uhr

Zuschrift von Atten


Werbung

82 Kommentare

  1. Hallo Arten. Nun ich bin leider kein Drohnen Spezialist, doch möchte dir bereits vorweg etwas sagen.
    Sollte es sich um keine Drohne handeln, was ich sehr hoffe,so ist dies für mich eine der besten Aufnahmen von einem UFO welche ich je auf UFO watch gesehen habe. Recht herzlichen Dank für deinen Beitrag und viele Grüße nach Wien. PS. Die Aufnahme entstand beim Geburtstag deines Sohnes, sollte es das sein was ich vermute, so ist dies nachträglich ein Geburtstags Geschenk für uns alle. Vielen Dank dafür.Kommentar melden

  2. Hallo Camron mein Freund.
    Ich finde das garnicht so komisch.
    Zumal der Fotograf den Focus auf die Kinder gerichtet hat, und diese wie ich sehen kann, bis auf einen das fotografieren überhaupt nicht bemerkte. Gehen wir weiter davon aus das dieses Objekt absolut lautlos unterwegs war, so das auch kein Grund bestand das Augenmerk nach oben zu richten finde zumindest ich daran nichts auszusetzen. Zumindest ist dies mehr, als irgendwelche un definierbaren Lichtlein am Himmel.
    Überhaupt das erste mal bei UFO watch das man erkennen kann, was es darstellen soll. Also ich finde die Aufnahme echt super.Kommentar melden

  3. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, so zeigt zumindest mir das,wie aussagekräftig ein Foto auf UFO watch sein kann??
    Was Frage ich mich dann erst sollten die nächtlichen Lichtlein an dem selbigen Himmel bedeuten??
    Ich möchte hier aber auch niemanden verurteilen, sondern abwarten auf das was noch kommt bezw. Kommen mag????
    LG.Kommentar melden

  4. Das Frisbee landet gleich im Pool.

    Seeehr unwahrscheinlich, dass niemand außer dem Fotografen davon Notiz nimmt. Nicht wirklich typische Reaktion, wenn man grad ein Ufo entdeckt. Da schreit man auf und informiert wohl eher alle Anderen.
    Bei der Schräglage schaut’s auch nach Tempo aus. Bisschen arg scharf dafür.

    Naja, ich will niemandem den Spaß dran verderben, der dran glauben muss.Kommentar melden

  5. Kind mit in der Sache reinziehen und Gesicht zusätzlich zu dem super Ufo mit veröffentlichen, geht gar nicht. Hättest wenigstens ausschneiden können, einfügen ging auch.Kommentar melden

  6. Da muss ich Techno tatsächlich recht geben. Geht gar nicht. Fake hin oder her. Vielleicht kann Felix den Beitrag oder das Bild entfernen?
    Das es fake ist ist offensichtlichKommentar melden

  7. Vor allem muss das „UFO“ da ganz schön lange verweilt sein.. fällt keinem auf das auf dem einen Bild keine Kinder im Pool sind? Da muss zwischen den Bildern schon etwas Zeit vergangen sein..und sollte das nicht per app eingefügt worden sein wäre es jedem aufgefallen..Kommentar melden

  8. Hallo Arten. Was sagst du zu diesen Anschuldigungen??
    Bitte komme jetzt nicht mit der beim durchsehen entdeckte Aufnahme, als Ausrede.
    Mit der Drohnen Frage, kommt erstmal selbst die angebliche Unwissenheit. Dann die Frage aller Fragen, was könnte es sein????
    Wie es aussieht kann man diese Frage beantworten, doch gehe ich davon aus das du diese am allerbesten kennst. Schade aber auch das gibts natürlich.Kommentar melden

  9. Ich kenne die App zwar nicht, aber Plejaden hat wohl recht damit – und alle die Fake schreien erst recht.
    Also egal wie gut ein Fake ausschaut, spätestens wenn die Lichtverhältnisse, wie in diesem Fall ganz gut zu sehen, nicht stimmen, ist was faul. Sonne kommt ungefähr von links oben, das Objekt wird aber von eher rechts oben beleuchtet.

    Stünde also die Rechtfertigung aus, was einen dazu veranlasst, sowas zu posten. Könnte man jetzt die Antwort abwarten, oder gleich den kompletten Post wieder löschen 🙂Kommentar melden

  10. Hallo Anni 71 so ist es.
    Übrigens auch das einzige was mich stutzig macht.
    Selbst wenn Kühe auf einer Weide stehen, müssen sie nicht unbedingt sofern das Objekt lautlos ist etwas mitbekommen. Aber fotografieren und dann nicht sehen ist in der Tat mehr als nur merkwürdig.Kommentar melden

  11. Zwischen den beiden Bildern liegen ja augenscheinlich einige Minuten, wenn man die Kinder betrachtet. …von dem her muss das Objekt ja längere Zeit zu sehen gewesen sein. …und auf Grund der Größe des Objektes kann ich mir nicht vorstellen, dass dieses nicht gesehen wurde.Kommentar melden

  12. Hier möchte wohl jemand unbedingt mal ein echtes ufo sehen(lach). Halte deine Aufmerksamkeit nach oben und dann kannst du uns sicher bald ein echtes foto,ohne Bearbeitung schicken. ! LgKommentar melden

  13. Ich finde, so etwas ist für diejenigen, die hier echte Beobachtungen posten, ein Schlag ins Gesicht. Solche Fake`s gibt es zu Hauf im Netz und hilft niemandem weiter. Im Gegenteil, denn es ist ein Lächerlich machen von Beobachtern und Forschern, die ernsthaf an einem so wichtigem Thema wie die Auseinandersetzung mit echten Phänomenen arbeiten. Das gehört hier nicht her, sondern auf irgendeine Kindergarten Seite!Kommentar melden

  14. Nö, nicht löschen. Ist doch ein prima Beispiel und eine „Warnung“ an all jene, die dann auch gerne ihre Photoshop-(und Äquivalente)Fertigkeiten präsentieren wollen.
    (Allerdings gab es hier auch schon andere dufte Beispiele „undercover“. ) Ich kann da schon einschätzen, was machbar (Programme). Und was machbar ist, wird in der Regel gemacht. Und machbar ist Vieles, also auch hervorragende Fakes. Die kann man dann wenigstens ob der Akribie bestaunen, mit der sie liebevoll erstellt wurden.Kommentar melden

  15. Ich finde das sieht gefaked aus. Ich brauche nur nah genug rangehen und sehe dann Ränder. Wie als wäre es aus der Zeitung ausgeschnitten und auf Foto geklebt. Bloß eben digital.
    Der Unterschied zwischen dem ersten und dem zweiten Bild ist nur die Größe.
    Ferner verrät die Sonnenreflextion auf der rechten Seite den Fake. Weiter ist sehr ungewöhnlich dass das Ufo sich aus 2 verschiedenen Plätzen so gut fotografieren ließ.
    Naja da gab es noch 2-3 Punkte mehr aber lassen wir das.Kommentar melden

  16. Mir bleibt echt die Spucke weg!!! Hier geht es doch gar nicht um UFOs!!! Zumal sich zwei weitere Frisbee im Pool befinden. Rechts von der Luftmatraze und am Knie des springenden Jungen. Mag mir nicht ausmalen was hier bezweckt wird… Atten- at Teens….!
    Weg mit dem DRECK!!!!!!!!!!!!!!!!!!Kommentar melden

  17. Super Beobachtung, das ist mir vorher gar nicht aufgefallen, das da noch zwei im Wasser sind. Ups.

    Die Fotos müssen irgendwie verschwinden, schon wegen dem kleinen Jungen und so viel Aufmerksamkeit hat der faker nicht verdient, denke ich.Kommentar melden

  18. Hallo, alle beisammen.
    Ich weiß nicht warum Ihr euch so aufregt. Im Pool sind auch keine Frisbee Scheiben zu sehen. Das sind ganz normale Chlorbehälter…
    Ich bin neu hier, lese die Seite aber schon 4 Jahre. Manchmal kann man nur den Kopfschütteln. Eins sollte doch klar sein, Ihr wollt alle Spezialisten sein….
    Nur eins, wenn dieses Foto echt wäre, was glaubt Ihr wohl was dann los wäre….
    Mitten über Wien, zu einer Zeit wo alles wach ist, hallo…das hätte auch ohne msm die ganze Welt gewußt bevor es hier reingestellt worden wäre.
    Daher keine Aufregung…gibt immer wieder ……nun gut.
    Eine Frage an Jürgen, auf was wartest Du????
    Hast mal geschrieben die müssen dochmal landen…und sagen hier sind wir…!!??
    Liebe Grüße an alle…Kommentar melden

  19. Also, zumindest eines ist klar; es gibt nur zwei Möglichkeiten:
    1) UFO i. e. Sinne
    2) Fälschung (App, Spielzeug, ..)
    Eine Drohne scheidet hier wohl aus.
    Wenn der Fotograf wirklich glaubt, ein UFO fotografiert zu haben, dann soll er seine Aufnahmen von einem Experten begutachten lassen. Ed Walters aus Gulf Breeze/Florida hat dies damals getan und seine Fotos von Bruce Maccabee untersuchen lassen. Es wurden keine Hinweise auf eine Fälschung gefunden, weshalb diese wahrscheinlich echte UFOs zeigen.
    Solange „Atten“ diesen Schritt nicht unternimmt, sollte man meines Erachtens von einem Fake ausgehen.Kommentar melden

  20. Hallo Socke, hier hat keiner geschrieben, man will Spezialist sein. Im Gegenteil, ich fand die Diskussion hier sehr gut. Weil das was ich nicht gesehen habe, hatten wiederum Andere bemerkt. Und im übrigen, kenne ich die chlorbehälter in weiß mit einer Art überstehenden Hut. Also nicht so, wie auf dem Foto.

    Eine entspannte Diskussion hier, weiß ich zu schätzen, daher verstehe ich jetzt deine Aufregung nicht. Vielleicht solltest du deine Energie dafür verwenden, wenn eine Diskussion zu Entspannung der Parteien führen soll, hier finde ich es eher gesagt sehr ruhig und sachlich.

    Wir sollten Uns lieber darüber ärgern, das das Kind mit im Foto eingefügt wurde, dasxkann am wenigsten für diese Fake Sache.

    LG TechnoKommentar melden

  21. Hallo Socke, wenn du seit vier Jahren hier Mitleser bist, warum fragst du jetzt hier unter diesen Thread, auf was wartet Jürgen… Warum fragst du ihn nicht in der Plauderecke? Es ist immer wieder das Gleiche, diskutiert man in Ruhe ohne Anfeindungen, sprengt irgend Jemand das Thema.

    Ich hatte schon etliche ruhige Diskussionen und Erfahrungen sammeln können, doch eigentlich hätte ich viel mehr sammeln können, wenn das Thema nicht so merkwürdig von Anderen, abgebrochen worden würde.

    LG TechnoKommentar melden

  22. Und die Spezialisten, die wirklich Erfahrungen sammeln konnten mit unbekannten Flugobjekten, wurden oft hier bereits verdrängt. Damit Diese, nicht mehr berichten., doch um das geht es hier ja nicht, sondern um Dummhal… die Welt ist manchmal voller Betrug und Einschüchterung…vielleicht, weiß ich nicht genau.Kommentar melden

  23. Hallo Techno, letztes Mal waren es noch die Sichter jetzt sind diese schon Spezialisten, die hier angeblich verdrängt und eingeschüchtert werden. Bisher wurde hier niemand weder eingeschüchtert noch abgebrochen.. Warum erzählst Du sowas?
    Gleichzeitig redest Du von einer guten Diskussion. Mir kommt es so vor als ob Du der einzige bist der es schafft hier jede Sichtung abzubrechen, und das durch deine immer gleichen, inhaltslosen Kommentare. So wie den Verschwörungen die Du eigentlich in allem witterst. Es nervt.

    Die Welt ist übrigens wunderschön und voller Liebe, wenn man es nur selber ist. Darum geht es.Kommentar melden

  24. Hallo Socke.
    Da du mich angesprochen hast.
    Hier meine Antwort.
    Ganz genau auf soetwas wie das Ende dieses Threads auf genau das warte ich. Seit über 70 Jahren läuft dieses Spiel nun so.
    Das ewige für und wieder. Jeder der eine Begegnung hatte weiß wovon er spricht, und glaube mir das , Hallo hier sind wir können sie sich ersparen, den hier sind sie seit Jahrzehnten, wer Augen hat der sehe. Doch um diesem ganzen ein Ende zu setzen, dabei geht es auch um die Glaubwürdigkeit Tausender von sichter weltweit, deshalb warte ich auf eine offizielle Kontakt Aufnahme. Was ich davon habe??
    Ist Ruhe, nach über 50 Jahren endlich Ruhe. Jeder der eine Sichtung hatte weiß wovon ich rede. Solltest du jemals zur rechten Zeit am rechten Platz sein, so glaube mir deine Frage würde sich ganz von selbst erübrigen.
    LG. Jürgen.Kommentar melden

  25. Hallo Torsten.
    Recht herzlichen Dank für deine Worte. Ich kenne Ed seit den Achtzigern und weiß das er ein ehrlich und aufrichtiger Mensch ist
    Sein Fehler ist nur das er sagt was er gesehen hat. Da wir alle denselben Fehler machen, wird es langsam Zeit das diejenigen welche all dies verursachen dem ganzen durch ihre Ankunft ein Ende setzen. Herzlichen Gruß.
    Jürgen.Kommentar melden

  26. Hallo Techno.
    Es ist in der Tat schon sehr auffallend wenn jemand bei einem Thread mit dem ich überhaupt nichts zu tun habe , einfach Mal so nebenbei mein Name fällt, und das bei einer Frage bei der ich mich wiederum Fragen möchte, ob es eventuell außerhalb von Wien noch eine Stadt desselben namens gibt.
    Zumindest mir kommt die Quelle des Thread s sehr bekannt vor.
    Übrigens Wien, eine Tante von mir hatte dort Mal ihren Schmuck verloren. Gott sei Dank war es nur Modeschmuck.
    PS. Was die Experten anbelangt, so sind sie zumindest so weit Experten das sie derartige Spielchen sehr schnell durchschauen, und da sie dies tun sind es für mich auch Experten.Kommentar melden

  27. Hallo zusammen.
    Sollte jemand Fragen haben, meine Adresse lautet Plauderecke.Nr 2.
    Bitte nur meine klingl benutzen die untere ist die von Felix.
    Vielen Dank für euer Verständnis.
    Gruß und schönes Wochenende
    Jürgen.Kommentar melden

  28. Nachträglich möchte ich mich noch bei dem Wien Fake r Recht herzlich bedanken. Statt uns zu verarschen, hat dieser Beitrag genau das Gegenteil bewirkt.
    Zeigt es doch bei allen Streitigkeiten welche hier und da Mal auftreten können, das der Zusammenhalt wenn s darauf ankommt sehr gut funktioniert.
    Nochmals Recht herzlichen Dank für zumindest den Versuch der verarsche. Deshalb auch dir ein schönes Wochenende mit hoffentlich einmal einen echten UFO, das soll kein Sarkasmus sein sondern ganz ehrlich gemeint, den dann und erst dann kannst du dich vielleicht auch in unsere Lage versetzen. Schöne Grüße Jürgen.Kommentar melden

  29. Das es extra UFO apps gibt wusste ich nicht aber hab eine gefunden und ausprobiert. Kann man Bilder lustig mit gestalten. Wer sich dann die Mühe macht und Bild bisschen nachbearbeitet , könnte schon den ein oder anderen verwirren und glauben machen es sei ein echtes UFO.
    Mal sehen wie viele derartige Bilder von nun an auftauchen. Fakes werden jetzt wahrscheinlich immer besser.
    Also immer schön wachsam bleiben und Augen auf.
    Ich gehe jetzt Bilder machen.Kommentar melden

  30. Hallo Techno.
    Es freut mich natürlich außerordentlich, wenn mein Name bei gewissen Leuten für das Gegenteil von Ruhe sorgt. Zumal ich doch auch den ein oder anderen kenne welcher nicht abgeneigt ist die selbige zu verbreiten. Schönes Wochenende noch.Kommentar melden

  31. Ist hübsch … hier wird von FAKE-Bildern geschrieben, das bedeutet im Umkehrschluss es gibt ECHTE UFO Bilder ?? …. und einige von Euch haben die schon gesehen .Los zeigt Mal her , will ich auch sehen 😁. @Techno , Du bist entlarvt … du nicht!Kommentar melden

  32. J p, ist das eine Androhung oder Festellung? Glaubst du wirklich, wenn ich echte ufoaufnahmen hätte, würde ich original Dateien weitergeben…da könnte sogar glaskugeltechniker lange darauf warten um sich anschließend wichtig zu machen und andere hier zu bescheißen und die dsgvo nicht einhalten:-)

    Das ist aber nett, das ich nicht…sondern Techno entlarvt ist. Freue dich auf dein Keks.Kommentar melden

  33. Ach übrigens, hier hat Jemand bereits vor Monaten mitgeteilt, das hier Jemand Fotos erschleicht und weiter gibt. Das ist für mich kein Geheimniss mehr. Doch jeder sollte eine zweite Chance bekommen und jetzt ist das Konto jedoch aufgebraucht. Ich hatte vorher die Leute nur gewarnt.

    So. Keksrunde vorbeiKommentar melden

  34. Hallo, nochmal
    Ich hatte nicht vor hier irgend jemand zu nahe zu treten. Ich wußte nicht das man keine Fragen stellen sollte oder kann. Hier wurde um die Echtheit des Fotos gesprochen. Ich habe nur meine Einfachste logische Schlußfolgerung dargelegt. Ja, auch ich hab den Himmel 6 Jahre beobachtet. Hab damit aufgehört vor 7 Monaten. Entweder Sie zeigen sich oder die laßen es. Jürgen, danke für die Antwort…ich habe 1997 eine Sichtung beim Nachangeln gehabt, sehr nah oder Außergewöhnlich. Habe zwar nicht genaues gesehen und guten Tag hat auch keiner gesagt. Aber es wurde mir erst klar als ich diese Seite fand. Ich habe sehr viel gelesen in den letzten Jahren. Es gibt da was….aber was oder wer ist es???.
    Also nochmal, ich wollte hier niemand zu Nahe treten… Sorry
    Ich warte schon lange, das daß Rätsel sich auflöst….allen ein schönes WE.
    Nur die Wahrheit macht uns frei..👽Kommentar melden

  35. Das sollte von Admin Gelöscht werden.
    ich denke es ist eine ernsthaft seite, aber nicht mit solchen Fakes.
    Dazu brauche ich nicht das Bild in einzelheiten Zerlegen um zu erkenne das dieses Bild eine Plumpe Täuschung ist, und das gehört nicht hier Rein. aber schön mit zu lesen wie viele D…. auf so ein Zug aufspringen und denken Die kommen vom Stern Adromeda.
    Also mal im ernst, es gibt wichtigeres als sich mit dieser sache so tief zu beschäftigen, es gibt hier richtig gute Bilder die dann davon Abgelenkt werden. LachhaftKommentar melden

  36. Ach Plejaden, hatte vergessen, kümmert dich Du weiter um deine Schlaparalyse. Vielleicht kommst du dann irgendwann zu der Erkenntnis, daß was du schreibst, tatsächlich auch zu leben. Sonst sind es nur Floskeln.

    TechnoKommentar melden

  37. Hallo Techno, ich weiß nicht wovon Du sprichst.
    Nie habe ich irgendwas von einer Schlafparalyse erzählt. Ich weiß noch nicht mal was das ist. Hat das mit Ufos zu tun?

    In dem anderen Thread hatte ich dich gebeten mich in Ruhe zu lassen (wie schon so einige andere hier). Du schaffst das auch bei mir. DankeKommentar melden

  38. Die Spezialisten sind nun mal für mich eher die Sichter und nicht, die sich so verkaufen.so ist es nunmal.Nicht die Theorie, sondern die Praxis macht auch wenn da keine Dollarscheine sprießen.

    So, ich hoffe ich habe mich jetzt verständlicher ausgedrückt. Falls nicht…egalKommentar melden

  39. Hallo

    Ich finde solche Bilder machen die, wo es ernst meinen mit Ufo`s alles kaputt.
    Der wo echte Bilder hat, würde sie nie posten auf so einen Quatsch hin.
    Finde ich schade das es solche Menschen gibt 🙁

    CamronKommentar melden

  40. JP

    Ich kenne den Fall von Techno und insofern kann ich nur sagen, dass ich keinen heftigeren in Deutschland erlebt habe. Hab mich mit sehr vielen beschäftigt. (Ich hoffe, es ist ok für dich, wenn ich das schreibe.) Techno gibt nur vertrauenswürdiigen Menschen einen richtigen Einblick. Ist auch richtig so. Macht damit keine Kohle und hat es nicht im Sinn, genauso wenig wie an die Presse zu gehen, weil Techno weiß,dass das nichts bringt. Geld könnte man damit definitiv machen (weil gut dokumentiert), aber darum geht es Techno nicht.

    Insofern bist du höchstens entlarvt, kleingeistig zu sein, da du ein Urteil heraus posaunst, welches von absoluter Unwissenheit und Arroganz zeugt.Kommentar melden

  41. Hallo Redaktion,

    Ich bitte darum diesen Beitrag zu löschen. Woher weißt Du das der Absender der Bilder auch ein/beide Eltern ist/sind?
    Ist das anhand der Absender Email zu erkennen?
    Grüße nach Berlin
    JanaKommentar melden

  42. An die Redaktion.
    Hallo Felix. Gerade aufgrund meiner Erfahrungen weiß ich, wie es ist als Kind mit derartigen Dingen konfrontiert zu werden.
    Im Gegensatz zu hier waren die Verursacher zwar keine Menschen welche man zur Rechenschaft ziehen könnte, jedoch in diesem Fall schon. Stelle mir nur vor diese Kinder werden groß, und müssten sich ein Leben lang trotz aller Kritik die Frage stellen, warum wurde ich für so eine UFO Sache Missbraucht. Ich denke in Anbetracht dessen wäre ein Löschen dieses Threads voll angebracht. Gruß Jürgen.Kommentar melden

  43. An die Redaktion.
    Hallo Felix.
    Sollte irgendetwas dagegen sprechen, Dießen besagten Thread zu löschen, so wäre eine kurze Stellungnahme seites der Redaktion angebracht, damit man hier Klarheit hat. Recht herzlichen Dank im voraus. Gruß Jürgen.Kommentar melden

  44. Bzgl. des Kindes gebe ich @Jana und @Yvonne vollkommen recht.
    Das Kind hat ein Persönlichkeitsrecht und fraglich, ob es seine Zustimmung gab oder gar selbst der Zusender war.Kommentar melden

  45. Offensichtlich geht die Redaktion im Gegensatz zu uns allen, eher von der Echtheit dieser Aufnahme aus, oder wie sonst sollte man deren Verhalten erklären.
    Ich habe mir selbstverständlich Gedanken darüber gemacht wie ich
    Mir generell so meine Gedanken mache. Angenommen diese Aufnahme wäre echt, ein echtes super UFO Foto, mal ganz ehrlich wieviele würden dann posten die Kinder auf dem Foto müssen weg?
    Ich sage es euch, Niemand.
    Jeder würde sagen Klasse Foto.
    Die Kinder wären überhaupt kein Thema mehr. Nur noch das UFO.
    Da aber die Mehrzahl von einem Fake ausgeht, sollte man aufgrund dessen diesen Thread so nicht stehen lassen.Aber bitte das soll die Redaktion entscheiden.
    Eine kurze Stellungnahme warum dies nicht der Fall sein sollte, wäre aber dennoch angebracht.Kommentar melden

  46. @alle
    Richtig, das Kind muss hier nicht zu sehen sein, das ist mir entgangen. Habe es nun unkenntlich gemacht.

    Die Ufowatch-Community hat diese Sichtung als Fake identifiziert. Den Post werde ich dennoch so stehen lassen. Mit meiner Meinung hat das allerdings nichts zu tun.

    Felix, Ufowatch.deKommentar melden

  47. Ich betrachte die Dinge gerne von allen Seiten , deshalb unterstellt man mir auch, das ich Widersprüchlich bin. Ich liebe gerade zu den Widerspruch da die gesamte UFO Thematik so Widersprüchlich ist.
    Eine klare Haltung in einer wie der UFO Thematik völlig unklaren Sache, diese gibt es nicht.
    Gedanken machen ist eine Sache die Realität vielleicht eine völlig andere. Schöne Woche noch zusammen.Kommentar melden

  48. Hallo Tatjana, ich weiß gar nicht ob das für mich so gut ich was du hier schreibst. Denke an die Drohungen wie von Gold, ich usw. Doch ich weiß du meinst es nur gut und willst mich auf eine Art schützen und dafür Danke ich dir.

    Du hast recht, Geld macht nicht Glücklich und dient nicht dem Allgemeinwohl, sonder nur denen die, diese in versteckten akten untertauchenlassen und sich darüber erfreuen zu analysieren. Wir haben davon nichts.

    Irgendwann ist die Zeit reif und wennes erst bei der nächsten Generation anfängt.

    Man hat michvtäuschen wollen, doch nur meinen Müll zusätzlich bearbeitet gab ich einiges weg. Doch nicht meine tatsächlichen Daten. Ich bundesweit nicht blöd, sieht man ja wie der Vertrauensbruch vonstatten ging um sich wichtig zu machen.

    keine Sorge nur du bist meine Vertrauensperson und ich passe auf.

    vielleicht schaffen wir es mal alles zuachivieren und im Untergrund zu verstecken für die guten Menschen die daran arbeiten können.

    Denke an dich Und hab dich lieb

    Techno
    äuschen wollen,Kommentar melden

  49. Hey Techno

    ich war mir nicht sicher, aber ich dachte, manches hast du bereits freiwillig preisgegeben und daran hab ich mich orientiert, bei meinem Kommentar. Die Person, die dich immerwieder unter anderem Namen versucht durch den Kakao zu ziehen, soll wissen, dass ich noch mitlese und zum 1000 Mal einmischen werde und er oder sie auch nicht ohne „Klatsche“ davon kommt. Ist ja seid mindestens einem Jahr immer die selbe Person, mit den selben dreckigen Versuchen, dir aufn Sack zu gehen.

    Hab dich auch lieb und denke immer mal an dich und hoffe, bei dir ist ansonsten alles im grünen Bereich des LebensKommentar melden

  50. Also, von mir aus könnte auch der ganze Thread weg. Wichtig war für mich der Junge, jedoch so kommt der Faker nicht mehr in den Genuss, wieviel Aufmersamkeit wir ihm Geschenkt haben.

    LG TechnoKommentar melden

  51. Ich kann auch keine Unkenntlichkeit erkennen. Schon alles mysteriös. Der Thread regt mich zum Nachdenken an, was das alle auf sich hat. Irgendetwas stimmt hier nicht, nun gut, muss ich nicht verstehen, Hauptsache das Foto wird geschnitten.Kommentar melden

  52. Ich kenne einen Menschen, der mit 9 Jahren gross in der Zeitung gestanden hat, diese Person hat man noch im Alter von 35 Jahren erkannt, anhand der Augen Und Mimik. Ich denke wie Andere hier auch, ob UFO Berichte oder nicht, bevor das hier alles schön weiter geht, sollte man das hier ersteinmal vom Tisch haben.

    So, kann es doch vom Gefühl her nicht normal weitergehen.

    FOTO Bitte weg oder was weiß ich Hauptsache vom Tisch.Kommentar melden

  53. Denkt denn auch mal jemand an die Kinder?! 😀 Genug aufgeregt jetzt? Was ist jetzt wieder mysteriös? Dass das alte Bild bei dir wahrscheinlich noch im Cache hängt und deshalb das neue (Gesicht unkenntlich gemachte) Bild noch nicht angezeigt wird? Vielleicht doch ein Fall für Galileo Mysterie? Nun gut, muss ich nicht verstehen oder so ähnlich.Kommentar melden

  54. Und wenn hier jemand als Kommentar auf eine Sichtung schreibt „Reden ist Silber, schweigen ist Gold in diesem Land.“ Dann empfindest Du das als Drohung gegen dich oder andere hier?!
    An deiner Stelle würde ich mir einfach mal nicht so viele Gedanken machen. Man sieht ja hier wo das dann hinführt. Nur nett gemeint, nicht mysteriös.Kommentar melden

  55. Hallo Fataa, du hast ganz oben kommentiert, du magst dich gar nicht ausdenken, was hier tatsächlich mit dem Thread bewegt wird, und jetzt selbst bemerke ich irgendetwas ist hier nicht goscha. Es wird was bewegt, jedoch habe es nicht so früh wieder erkennt. Werden Wir hie für irgendeine Analyse oder so ähnlich alle verarscht? Ich kann nur spekulieren, denke jedoch du bist eher der Kopf, der weiter denkt. Hilf mir um dieses merkwürdige Chaos zu verstehen.

    sende dir ganz liebe Grüße mein FreundKommentar melden

  56. Ohne dich und Tatjana habe ich es schwer den richtigen Weg zu gehen und zu verstehen. Dafür brauche ich Euch. Ich bin nun mal nicht Gott, der alles weißliebe grüße an euchKommentar melden

  57. Hallo Jürgen, ich danke dir, das du dich für das Kind einsetzt , eigentlich brauche ich dir gar nicht zu danken, weil du es von deinem Gefühl her machst. Ich weiß, was du mit deiner Mutter erlebt hast und das tut mir leid uns man kann es nicht rückgängig machen, doch dafür versucht man einiges rückgängig zu machen, was in unserer Kraft steht, wenn einigen Kinder in etwas hineingezogen werden.

    Schlaf gutKommentar melden

  58. Felix… im Bezug auf Stellungnahme, wir haben hier gekämpft uns angefeindet, als Trottel bezeichnet usw. Und haben trotzdem weitergemacht und berichtet an dem was wir glauben, ob man angeblich lügt oder nicht und es ging weiter. . Mal hat man etwas gelernt mal ging es am Arsch vorbei, doch wir haben diskutiert.

    Was tust du? Sei ehrlich, egal was hier mit dem Thread merkwürdig ist. Willst du diesen behalten, okay, doch sei Authentisch und beantworte warum. Wir sind keine Geier sondern Menschen die nicht böses wollen nur die Wahrheit erkennen.Kommentar melden

  59. Hallo Pleyaden, glaubst du wirklich, Eure Spielchen werden noch ernst genommen? Es ist schon eine Beleidigung, wenn man glaubt Eure Spielchen nicht zu durchschauen, denke ich. Hallo Jana, danke dass du auch nichts mit den Augen hast und du dich einsetzt und auch Yvonne und Andere, Egal welche unterschiedlichen Meinungen man vertritt, doch wenn es darum ankommt und für eine Sache gerade steht,, finde ich berührt mich schon, weil es nicht um Unsere Streitigkeiten geht. Und das ist wichtig, Wir setzen uns sich dann nicht im Vordergrund mit unseren eigenen Themen und diskutieren.,

    LG TechnoKommentar melden

  60. Hallo Pleyaden, meinst du es fällt nicht auf, du gibst deinen Senf ab, doch eigentlich oft viel zu spät. Sorry, ich weiß nicht für wem du hier kommentierst, jedoch sehr schlecht gemacht. Halte dich aus diesem Thread raus, wir wollen was Anderes bezwecken, warum du nicht??hast du ein Problem schreibe mir in der Plaudereien, da antworte ich dir, doch blöd bin ich nicht. Weg hier, Plauderecke passt besser und hält nicht weiter auf von dem was Anbach ist.Kommentar melden

  61. Hallo Tatjana, danke für deine lieben Worte. Ich denke oft an dich und auch vom Gefühl her an Fatua. Doch ich bin mir sicher, es sind mehrere Menschen, die mich hier rauskicken wollen, ich hatte hier schon einige Drohungen, leider Speicher ich zu viel und deswegen bemerke ich es. Es wird sich einfach zu viel Mühe gemacht. Ich will eigentlich den scheiß los werden und Jemand mit Lobby kümmert sich später darum. Ich habe keine Power mehr. Und ich bin den Ufos Überdruss, ich will noch nicht einmal welche sehen,

    ich beobachte schon über ein Jahr nicht mehr, weil ich kein Bock habe eventuell noch nicht bekannte Objekte zu sehen.

    Ich habe auch kein Bock mehr, für die Sichtungen gerade zu stehen, die Objekte ist es auch scheißegal was ich darüber denkem oder wie ich es verarbeite.

    Kannst du dir was einfallen lassen? Ich muss diese Sache übergeben, ich habe keine Lobby und kann später nicht darüber berichten ich War der Seher, jedoch bin ich nicht dafür geboren, es weiterzutragen, die Welt ist voller Chaos und Betrug und ich muss mir Gedanken um meine Familie machen und da muss ich wählen.

    Kannst du mir irgendwie Helfen, das Thema UFO bei Jemanden, der wirklich für uns Ist weiterzugeben. Ich weiß, es wisst nicht einfach. Denke an dich meine FreundinKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.