Ufo Oer-Erkenschwick


Das Ereignis ist bei mir fast in Vergessenheit geraten. Es geschah in der Blutmondnacht um 00:11Uhr. Über meinem Kopf gab es dieses runde Licht, welches eine Linie flog. Ich dachte erst an ein Satellite, aber dafür war es zu groß. Laut Satelliteapp gab es auch auf dieser Flugbahn nichts. Es war erst groß, habe es auch erst fotografiert und anschließend noch einen Film gedreht, also recht langsam wurde dann plötzlich kleiner(schneller?) und verschwand. Ich denke, dass es irgendwie nach oben geflogen sein muss. Das Video ist verwirrend, da es sehr verwackelt ist. Es flog wie gesagt eine Linie.

Zuschrift von Freddy

Werbung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.