UFO? Oberallgäu


20.08.2018 Niedersonthofen/Allgäu Gesehen um genau 22 Uhr hinter mein Haus Über eine Bergkuppel wo ein kleiner Wald ist. Ich habe das Licht schon zum 2 mal gesehen konnte es aber erst jetzt Filmen!!!keine Ahnung was es ist,aber es kommt immer wieder!!!es ist eine Art Kugel die sich dreht,ca 20 Meter über den Boden und ungefähr 80/100 Meter Luftlinie von mir entfernt..

Zuschrift von Toni

Werbung

5 Kommentare

  1. Hallo Toni, ist ein sehr interessantes Video und ein spannendes Flugverhalten, auch dein Vergleich mit der Kaulquappe finde ich sehr treffend, ich hab mich erst vor kurzem mit jemand darüber unterhalten, dass sich diese Flugobjekte in unserer Atmosphäre (Luftraum) ähnlich wie Fische im Wasser bewegen. Was es genau ist kann ich dir leider auch nicht sagen.
    Aber bleib bitte weiter dran und wenn du die Möglichkeit hast, dann film es ruhig wieder, vielleicht kann man so ja mehr rausbekommen. Vielen Dank, dass du dein Video mit uns teilst. 🙂

    Viele Grüße
    HobbykosmonautKommentar melden

  2. Hallo Hobbykosmonaut.Dein Vergleich mit der Kaulquappe finde ich ganz gut.Habe erst vor kurzem etwas über organische UFOs gelesen.Amerikanische Wissenschaftlicher haben angeblich, organische UFOs beobachten können,welche ihre Forum verändern können,sowie über als auch unter Wasser ganz enorme Geschwindigkeiten erreichen können.Ob es sich dabei um derartiges handelt keine Ahnung.Auf jeden Fall interessant das alles,sehr interessant . Gruß Jürgen.Kommentar melden

  3. Bei dem erstenmal wo ich dieses „Ding“ gesehen habe war es auch an der selben stelle,es kam aus dem kleinen Wald,völlig Geräuschlos und sah aus wie eine Kugel die sich schnell dreht,es kann dich mit einer Wahnsinnige Geschwindigkeit bewegen,irgendwas muss da sein wo es immer wieder auftaucht….
    Ich traue mich garnicht mehr nachts raus ich wohne auf ein Dorf ziehmlich am Ende das letzte Haus ich behalte die Stelle von meinem Balkon im Auge..
    Gruß ToniKommentar melden

  4. Hi Jürgen, das mit der Kaulquappe war der Vergleich von Toni, weil er so die Bewegung des Objektes in seinen obigen Video beschrieb. Ich habe ein Video, da sieht es in Teilen fast so aus wie als wenn man in ein Aquarium schaut, ist aber ein Video aus dem Himmel (also Himmels-Blickrichtung ^^) Ist sehr faszinierend was die da oben treiben, ich habe das in der Plauderecke auch ein Stück mitgelesen mit den Organischen Ufo’s. Ist für mich nur die logische Konsequenz aus der Zusammenführung von in unserem Fall Mensch und Maschine, weil die Vorteile überwiegen doch, man nehme mal einen Roboter mit ziemlich hochentwickelter künstlicher Intelligenz baut drumherum nur organische Sachen, wenn jetzt mal etwas kaputt geht (man könnte hier jetzt ja von einer Verletzung reden an z.b. Arm oder Bein) kann sich dieser Roboter jetzt auf Grund von organischem Material selbst heilen, wie wenn du dir beim Essen machen in den Finger schneidest, es blutet kurz, die Wunde wird verschlossen durch das Blut und die Zellen können sich regenerieren unter dem Blut oder werden neu gebildet. Von dem was das für den Selbsterhaltungs(an)trieb für die Maschine bedeuten würde, will ich lieber gar nicht erst reden 🙂 Es gibt in unserer menschlichen technologischen Entwicklung schon mindestens Denkansätze in diesem Bereich. Ist ein sehr spannendes Thema.

    Viele Grüße
    HobbykosmonautKommentar melden

  5. Hey Toni, hab ich deinen Kommentar doch fast überlesen, mein Tipp für dich, versuch es Gedanklich nicht so doll an dich heranzulassen und denke so wenig wie möglich daran, das ist am Anfang ziemlich schwer, das weiß ich aus eigener Erfahrung, weil es erstmal ziemlich außergewöhnlich erscheint und man das selber erstmal verstehen will, man es aber nicht so einfach verstehen kann, bei mir ist es sogar beidseitig so, ich bekomm manchmal ein komisches Gefühl wenn ich rausgeh, sowie wenn ich heimkomme, oder Nachts allein zu Hause bin, also ich schlafe seit mindestens 2 Jahren nur noch mit Licht bei mir zu Hause, einfach weil es mir dann besser geht, also ich fühl mich dann sicherer, das ist auch genau der Springende Punkt, dank der ganzen bösen Hollywood-Alien Filme denkt man nur an die schlimmen Sachen, welche ja passieren könnten, neben E. T. gibts ja nur noch menschenschlachtende Alienfilme, es ist ja aber nichtmal geklärt ob es überhaupt Außerirdisch ist. Versuch dich einfach selbst abzulenken und vertrau auf deine Umgebung, dein Heim ist erstmal dein Revier, dass kann dir niemand nehmen, genauso wie dein Dorf, auch deins usw. selbst wenn es ein außerirdisches Raumschiff ist, hat es dies ja bis jetzt respektiert, warum sollte es das also nicht auch in der Zukunft machen, es könnte aber auch eine durchaus menschliche technologisch fortgeschrittene Technik/Maschine sein, dann wär die Angst vor diesem Objekt wahrscheinlich völlig unbegründet, ich hab gelernt mich stets sofort abzulenken, wenn ich mir negative Gedanken um solche Objekte mache, das klappt mal besser und manchmal nicht so gut, aber es hilft auf jeden Fall sehr, damit umzugehen. Dein Erlebnis ist noch ziemlich frisch, da es gerade erst passiert ist, das brauch ein paar Tage bis es erstmal verdaut ist, aber es wird besser, dass kann ich dir versprechen, mir hilft es manchmal auch hier auf Ufowatch ein bisschen in den Sichtungen zu stöbern, weil da hab ich erkannt, dass es nicht nur mir so geht. Hab vertrauen in dich selbst, dass du damit umgehen kannst (ist ja nur ein Flugobjekt), ich vertrau dir da jetzt auch einfach 🙂

    Alles Gute für dich und
    Viele Grüße
    HobbykosmonautKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.