UFO IN NÜRNBERG


habe eben um ca. 21:40 Uhr von meinem Balkon aus den Sternenhimmel beobachtet. Da fielen mir auf das sich aufeinmal „sterne“ zu bewegen schienen. Zuerst dachte ich es könnte ein Flugobjekt sein, doch beim genauen hinsehen und weiteren beobachten sah ich wie drei Punkte die wie Sterne Aussagen in dreieckformation über mir im Himmel wegflog. 23.04.2020

Zuschrift von Pusteblume

Werbung

7 Kommentare

  1. Hier in Ingolstadt das gleiche, erst Dreieck, dann einzeln, jetzt viele hintereinander schon seit einigen Minuten. Hab aufgehört zu zählen. Fliegen von West nach Nordost.
    (21.04.20 22:05)Kommentar melden

  2. Wir ( 2 Erwachsene und 2 Kids) haben es auch beobachtet und sie haben dann ihre Dreiecksformation etwas verlassen… Sprich die geometrische Form… Wir haben sie über dem Himmel Lübecks gesehen…
    Kurz danach – – – sprich 22:00 Uhr kamen dann die Starlink Satelliten…
    Wer die Formation auch gesehen hat bitte schreiben
    Kommentar melden

  3. Gerade eben, 21.50h, diesmal zuerst drei Lichtpunkte, in sich verschiebender Dreiecksformation, lautlos (zur Zeit ist es sowieso sehr leise, einen Jet würde man hören können) von Ost nach West bewegten. Dann drei einzelne nacheinander hinterher. Dass sich die dreier-Formation zueinander bewegt hat, schließt m. E. Sattelitem aus. Nicht mal Elions Dinger könnten dasKommentar melden

  4. Bestätige!
    Erkrath bei Düsseldorf
    21.57 bis 22.10h, von West nach Ost.
    Erst vier, dann die anderen in einer Linie hinterher!
    Schnell!
    Waren bestimmt an die 30-40 Objekte.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.