UFO in Münster


Am Freitag den 29.6.18 saß ich in Münster in der Mindenerstraße in einem Garten und habe gegen plötzlich helles Licht aus südlicher Richtung steil in nördlicher Richtung auf die Stadt nieder fliegen sehen. Es war sehr schnell, sehr hell und recht nah. Es war entweder ca. gegen 22:28 oder 23:28, an die Stundenzahl kann ich mich nicht mehr 100% erinnern. Der Himmel war noch dunkelblau und erst später so dunkel, dass Sterne erkennbar waren. Diese waren deutlich kleiner und weiter entfernt. Es war also definitiv keine Sternschnuppe. Und eine Rakete oder ein Komet hätte wohl eine Explosion bewirkt. Ich spekuliere, dass es künstlich war, egal ob bemannt oder unbemannt. Ich könnte mir vorstellen, dass es zwischen dem Hohenzollernring und der Innenstadt runtergegangen ist. Näher als der Ring war es glaube ich nicht.

Zuschrift von Lupo

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.