UFO in Minden / NRW


08.08.2020 zwischen 03:30h u. 03:40h habe ich eine wahnsinnig lange lichtschlange am Himmel beobachten können. Ich habe gerade meine freigänger katze reinholen wollen habe sie allerdings nicht sofort gefunden. Auf einmal hörte ich sie laut und kläglich miauen schaute mich um und aus dem nichts saß sie neben mir. Sie schaute in den nachthimmel und miaute ich sah nach oben und sah die garantiert mehrere hundert Meter lange lichtschlange am Himmel die lautlos aber zügig durch den nacht himmel gleitete. Die lichter waren hell weiß und der Abstand zwischen den Lichtern wurde hinten immer länger. Leider hatte ich natürlich in der Sekunde kein Handy dabei um ein Foto oder Film machen zu können. Es ist jetzt 04:25h leider habe ich dieses Objekt nicht mehr gesehen. Bericht ende

Zuschrift von Marco Bautz

Werbung

2 Kommentare

  1. Hi,
    mein Freund und ich saßen auf dem Balkon, um 4.10 Uhr (09.08.2020), als wir diese seltsame Lichterkette sahen. Es war keine Sternschnuppe, weil wir sie mindestens 2 Minuten lang Richtung Osten gleiten sahen. Hinter dieser Kette waren dann noch 4 einzelne Punkte die hinterher glitten. Leider haben wir auch kein Foto machen können, w eil wir sehr beeindruckt waren. In einer Passauer Zeitung bin ich aber heute morgen fündig geworden (mit Foto und kleinem Interview mit der Passauer Sternwarte). Wir sind sehr neugierig, was diese Punkte sein könnten, da Sternschnuppen und Satelliten ausgeschlossen sind.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.