Ufo in Langerwehe


Riesig lange Himmellichtschlange, mit Hunderten von Sternenlichtern zog sich am 25.5. um 0.55 über 2 Minuten synchron rhythmisch über den Himmel. Wie sich „Kopf“ bewegt hat, hat dann das ganze „Schlangekörper“ synchron nachgemacht. 3/4 der Schlange, von Kopf herab war dicht mit „Sternelichterpünktchen“ geleuchtet, letzter Viertel dann fragmentiert. Es gab dort paar leere Stellen, aber dann wieder Lichter, die die Schlangebewegung, nachgemacht haben. Ich habe Video mit Handy knapp 2 Minute gedreht. Leider alles schwarz. Wenn sich jemand auskennt und Profi ist, kann das Video aufhellen und dann gibt es richtiges Beweis. Auf Nachfrage sende ich Video.

Zuschrift von Fischer

Werbung

1 Kommentar

  1. Hallo auch, ich hätte größes Interesse an dem Video, aufhellen wär kein Problem.

    Ich würde das gerne sehen, gerade weil es der Vermutung der Musk Satelliten (60 Stück) widerspricht…
    (Ich glaube nicht, dass es die Musk-Satelliten waren)

    Viele Grüße von mir
    HobbykosmonautKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.