Ufo in Kulmbach 1997


Ich möchte auch eine UFO-Beobachtung in dieser Datenbank zwecks Archivierung hinterlassen. Allerdings ist sie schon etwas lange her. Ich wusste nicht von UFO-Beobachtungssammlungen im Internet.
Ich war am 8.8. 1997 auf der Kulmbacher Zinnfigurenbörse mit meinem Partner. Es war Nachmittag und ich ruhte mich hernach alleine auf den Stiegen der Petrikirche um ca. 15.00 Uhr herum aus. Es war heißes Sommerwetter mit ein paar Wolken am Himmel.
Ich habe daher meinen Blick nach oben gewendet und dort in der Höhe von Flugzeugen ein weißes, helles rundes Ding gesehen. Dachte erst an ein Flugzeug, aber es bewegte sich nicht fort. Die Sonne reflektierte an dem Objekt. Ich senkte meinen Blick und sah, dass die wenigen Menschen, die gerade in der Stadt herumliefen mit sich selber beschäftigt waren. Das Objekt blieb ca. 20 min still in der Luft stehen und flog dann in einem Bogen aus dem Stand heraus weg. Es war mMn weder ein Zeppelin noch ein Wetterballon.
Das Objekt sieht dem Eintrag von Sandy „Sehr hoch fliegendes Objekt über Bochum“ vom 14. Juni 2021 ähnlich. Es war auch mitten am Tag bei fast klarem Himmel zu sehen.

Zuschrift von Kat5

Werbung

5 Kommentare

  1. HALLO KAT5 HERZLICHST WILLKOMMEN IN DER NEUNZIEGER REIHE. AUCH MIT GING ES SO DAS ICH 94 MEINE SICHTUNG HATTE EBENFALLS RUND NUR BEI NACHT IM GEGENSATZ ZU DIR. KONNTEST DU SEHEN OB DAS OBJEKT ROUTIERTE AUCH WÄHREND DES STILL STANDES.? DAS WÜRDE MICH INTERESIRREN. LG JÜRGENReport

  2. Hallo Jürgen vobillet. Um deine Frage zu beantworten: nein, ich habe kein rotieren bemerkt. Habe mir auch Fotos von einem Wetterballon angeschaut. Es war rund und eher scheibenförmig. Also kein Ballon. Bin aus Österreich und war zu Besuch in DE.Report

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*