Ufo in Eckernförde


Es waren 3 Lichter am Himmel, nicht wirklich hoch, da wurde ich stutzig da absolut kein Geräusch zu hören war. Formation wie ein Blindenzeichen, sprich ein Licht vorne und die anderen Zwei dahinter aber weiter außen. Die Lichter bewegten sich zuerst recht langsam, wie ein Flugzeug im Landeanflug. Doch dann gings ab, die Lichter wurden innerhalb einer Sekunde so schnell, das sie aus meinem Sichtfeld verschwanden. Mir ist nichts bekannt das so schnell fliegen kann und auch eine solche Beschleunigung ist vollkommen utopisch. Ich wollte noch mein Handy greifen und alles filmen, doch es war einfach viel zu schnell. Kurz bevor die Lichter nicht mehr zu sehen waren, teilten sie sich auf, dass vordere flog weiter gerade aus und steil nach oben weg und die anderen beiden nach Links und Rechts und auch steil nach oben. Innerhalb eines Wimpernschlags hatten die Lichter die selbe Höhe wie die Sterne und waren dann verschwunden. Ich wartete bestimmt noch eine Stunde mit gezückter Kamera doch es passierte nichts mehr. Im Umkreis gibt es keinen Flugplatz und auch keine Disco/Fußballstadion, zudem weiß ich wie Flutlichter und Discolichter am Himmel aussehen und dies war es zu 100% nicht. Der Himmel war absolut Wolkenfrei. Die Beschleunigung würde ich grob von ca. 50km/h auf 5000-50.000km/h innerhalb einer Sekunde schätzen (Lichtantrieb, Hyperantrieb Star Wars 🙂 oder sonst was) Alles passierte am 30.03.2019 um 23:10 in Eckernförde, das Objekt flog von Ost nach West und teilte sich dann wie schon beschrieben auf.

Zuschrift von M@×

Werbung

1 Kommentar

  1. Hallo M@X,
    Danke für Deinen Bericht. Mich interessiert ob die Lichter klar zu sehen waren oder hatten sie eine Korona um sich? Ich glaube Dir dass sie so schnell weg sind. Es ist wirklich unglaublich wie schnell das geht da bleibt man wie angewurtzelt stehen und starrt. LG JanaKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.