Ufo im Kreis Pinneberg – Nähe Hamburg


Gegen 23:30 und erneut um 2:40 fiel ein bei der ersten Sichtung sehr hochfliegendes Flugobjekt auf, welches mit konstanter, schneller Geschwindigkeit den Himmel durchkämmte, bis sich das Licht des Objekts trotz der extrem klaren Nacht in den weiten verlor und immer schlechter erkennbar wurde. Bei dem Licht handelte es sich um ein permanent leuchtendes weißes Licht, welches sich ohne Bewegung des Objekts nicht hätte als etwas anderes als ein größerer Stern identifizieren können. Bei der zweiten Sichtung des offenbar selben Objekts gegen 2:40 Uhr konnte man das Objekt auf deutlich tieferer Höhe wahrnehmen wie es mit hoher Geschwindigkeit Richtung Horizont flog und dabei leicht weiterhin an Höhe verlor bis es plötzlich spurlos verschwunden war, als hätte sich das Licht ausgeschaltet. Dabei war es noch deutlich über dem Wald geflogen und noch nicht vollständig hinter der schwarzen „Kulisse“ von diesem verschwunden.

Zuschrift von Alexander

Werbung

3 Kommentare

  1. Hallo
    Ich war gestern Abend den 22.7.18 mit meiner Freundin noch eine Rauchen auf dem Balkon.
    Um 23:42Uhr sahen wir plötzlich ein Licht mit gleichbleibender Geschwindigkeit fliegen. Es sah aus wie ein etwas hellerer Stern oder so ähnlich wie ein Flugzeug. Ich sagte noch aus Spaß „guck mal Schatz ein UFO“ wir konnten keine Positionsleuchten oder ein Blinken erkennen. Plötzlich tauchten zwei weitere Lichter auf die nebeneinander flogen,diese Lichter wurden auf einmal schwächer und waren plötzlich verschwunden… es war jedoch Sternenklarer Hinmel und keine einzige Wolke am Himmel… wir konnten uns das beide nicht erklären und haben uns etwas erschrocken.
    Das einzelne Licht flog jedoch weiter und verschwand dann über unserem Dach.
    Für ein Flugzeug flog es zu langsam und für ein Satellit war es zu hell.
    Vielleicht hat ja noch jemand das gleiche beobachten können
    Liebe Grüße
    Sven aus Hamburg/Bergedorf

  2. Hallo Sven,
    Ich hatte gestern am 24.Juli ca zwischen 23:30 Uhr und 23:45 uhr auch das gleiche geräuschlose runde sternähnliche Objekt über Stade/Hahle gesehen und es gefilmt wie es langsam richtung hamburg weg schwebte. Leider dauert das ewig das video hier hochzuladen. Ich hab das Objekt mit mein S5 samsung gefilmt. Vielleicht ist da die MB zu hoch?
    Habe von dem Video heute vergrößerte Screenshots gemacht und hier eins an mein Sichtungsbericht rangehängt. In der Nacht vom 24 bis 25 Juli sah ich mehr als 5 solcher geräuschlosen weißen objekte wo mehrere zum stehen kamen im Sternenhimmel über Stade/Hahle. Es wurde sogar kurz das Licht angemacht und wieder aus von ein dieser stehenden Objekte vermute ich.später war ein Stromausfall in dem Haus wo ich wohne u die Straßenlaterne und das Haus gegenüber von mir betroffen. Irgendwie passt das alles. Denn als der Strom wieder lief gegen 3:30 Uhr morgens schwebte eins von den Objekten weg und verschwand im sternenhimmel. Habe sowas in mein ganzen leben noch nie erlebt u bin seit heute fest davon überzeugt das es ganz klar Ufos gibt.
    Grüße aus Stade. Rudi B.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.