Ufo im Ba-Wü, Gäu


Gestern abend, 26.05.19, gegen 22:45 Uhr, sahen Ich und meine Frau einen langsam am Himmel langziehenden hellen Lichtpunkt. Kommend von Richtung Nagold flog es geradlinig über das Gäu und verschwand über dem Schönbuch zwischen Herrenberg und Tübingen. Was wir definitiv sagen können, ist, dass es keine blinkenden Positionsleuchten hatte, sondern einfach hell weiss leuchtete. Es flog deutlich langsamer als ein Verkehrsflugzeug. Es war deutlich heller als die üblichen Satelliten am Himmel, Helligkeit in etwa wie ISS oder einer der helleren Planeten.
Grüssle, Jürgen

Zuschrift von JK

Werbung

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.