Ufo Hameln und Ufo in der Kindheit


Ich glaube an Ufos, auch an das Übersinnliche und gerade habe ich mit meinem Bruder telefoniert, er wohnt in Hameln und er erzählte mir, das er Ufos gesehen hat. Er ist Frührentner,leider Krank, hat die Nacht zum Tag gemacht und schaut in der Nacht gern aus den Fenster. Er hat drei Ufos gesehen und über Stunden beobachtet. Er hat die Sichtung glaube ich sogar auch dokumentiert, mit Zeitangabe etc. Da er kein PC hat, muss er mir die Unterlagen erst per Post zuschicken und ich schicke Euch dann die Bilder per Mail. Meine Mutter hat, als wir Kinder waren, auch von einer Ufosichtung berichtet und es waren auch andere dabei, die eine Orange, drehende Scheibe gesehen haben. Da wir nicht weit von der Arbeitsstelle meiner Eltern wohnten, gingen diese auch immer zu Fuß in die Firma (die Firma wurde abgerissen, befand sich aber in Amelgatzen in Niedersachsen, Kreis Hameln-Pyrmont. Nach einer Spätschicht, verließe meine Mutter mit ihren Kollegen die Firma und machte sich auf den Heimweg. Sie hörte eine art Rauschen und schaute in den Himmel, dort war eine Orange Scheibe die rotierte und sich sehr schnell bewegte, auch im Zick Zack und auf den Erdboden zu. Meine Mutti und die Kollegen hatten Angst und sprangen in den Graben. Ein paar Tage später, es war Sonntag, machten wir unseren all sonntaglichen Familiären Abendspaziergang. Es war schon dunkel und dort haben wir das Objekt, diesmal ganz hoch am Himmel und sehr schnell fliegen sehen. Das muss um 1976 gewesen sein. Fotos gibt es leider zu dieser Sichtung nicht, zu der Zeit hatte man noch keine Handys. Ich bin auch der Meinung, das ich von Kindheitsalter bis zum 35. Lebensjahr „Besuch“ bekommen habe. Als Kind saß ich in der Nacht immer am Fenster, schaute in den Mond und in die Sterne und wartete irgendwie auf Jemanden oder etwas. Es gab Tage, da war ich immer ganz komisch, ich wusste das ich wieder Nachts geholt werde, da war dieses Gefühl der Angst und war aufgekratzt. Ich wollte und habe dann immer in diesen Nächten mit Licht geschlafen, hatte Angst vor der Dunkelheit und vor dem gleissenden Licht das dann immer kahm. Heute habe ich noch manchmal dieses Angstgefühl und bin am anderen Morgen vollkommen verschlafen und durcheinander, habe Stimmungsschwankungen (nein, es sind nicht die Wechseljahre, da bin ich seit 10 Jahren mit durch) und den ganzen Tag stehe ich neben mir. Das ganze kommt alle paar Monate einmal vor. Ich würde mich sehr gern einmal Hypnotisieren lassen, habe aber sehr viel Angst davor, was ich erfahren werde.

Zuschrift von River

Werbung

3 Kommentare

  1. Hallo Heiko Böttcher

    Natürlich ist einiges menschliche Technologie. Aber da gibt es noch viel mehr. Es gibt Menschen, die besucht werde.

    Von den „Besuchen“ gibt es sehr viele Augenzeugen, die meist das Selbe beschreiben. Ein gutes Zitat, von wem auch immer. „Wenn man derart viele Augenzeugen hat, gewinnt man jeden Prozess.“ So oder so ähnlich, hieß es.

    Die meisten Beschreibungen sind ähnlich und das könnte man der Popkultur zuschreiben, wenn man wollte. Jedoch wäre das sehr einfach, in Angesicht der vielen Menschen, die sich nicht alle etwas einbilden.
    Inklusive mir.

    Ich sage zwar nicht, dass ich entführt wurde, jedoch hatte ich Besuch.

    Ich kann also sagen, ich habe sie gesehen und meine Mutter sicherlich auch. Auch wenn meine Mutter nicht sicher ist, ob es nur immer wiederkehrende ähnliche Träume waren oder real.
    Im Kontext betrachtet, bin ich mir sicher, dass die Träume real waren.

    Daher ist es deine Behauptung, deine Meinung, aber kein Fakt.

    Liebe Grüße

    TatjanaKommentar melden

  2. Hallo River

    Deine Angst ist verständlich.
    Du hast keine Kontrolle über solche Situationen und das mag kein Mensch.
    Aber denk dran; wenn sie dich schon oft besucht haben und du immernoch lebst, können sie nicht so schlimm sein.

    Liebe Grüße

    TatjanaKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.