Ufo Hamburg Barmbek-Nord


Ich habe gerade auf dem Balkon eine gebraucht und die Sterne beobachtet. Ich habe mehrere Objekte Beobachet die Richtung wandsbek flogen. Alle sind hintereinander geflogen was mich sehr verwirrt weil momentan kein Flugzeug fliegt. Habt ihr das selbe wie ich gesehen ?

Zuschrift von Murat

Werbung

4 Kommentare

  1. Ich habe die Lichter auch gesehen, und zwar zwischen Hamburg und Bremen, und zwar am Abend des 29. März 2020 um ca 22:35 Uhr MESZ. Sie flogen in Reihe und im gleichen Abstand zu einander von WestSüdWest nach OstNordOst. es waren, meiner Schätzun nach ca 25 bis 30 dieser Lichter. Kein blinken von Possitionsleuchten zu erkennen. Kurz vor dem Ende kamen noch drei Lichter in einer Art Dreieck Formation und danach noch einmal ca 10 Lichter. Dann war Schluss. Es erinnerte an eine Art „Gänsemarsch“. Erklären kann ich das auch nicht. Evtl wurde dieses Schauspiel ja auch noch von anderen gesehen.Kommentar melden

  2. Ja… gestern Abend um ca. 21 Uhr am 30.03.2020 in bad Dürkheim /Rheinland-pfalz gesehen. Ich war gerade am auto fahren, als ich diese Lichter bemerkte. Habe dann am Straßenrand gehalten um genauer schauen zu können… ich konnte ca. 12 flugobjekte zählen, die in einem größeren Abstand hintereinander flogen. Sie flogen ziemlich schnell und auch sehr hoch im Himmel, so dass ich nicht einschätzen konnte ob es sich um flugzeuge handelt oder um Satelliten. Sie leuchteten weiß. Auf den ersten Blick, hätte man meinen können es wären kleine Sterne. Sah aus wie eine lange Lichterkette im Himmel .Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.