Ufo Cottbus/Ströbitz


Heute Nacht habe ich dieses Phänomen auch beobachten dürfen. Eine lichterkette, Bestehend aus mehreren leuchtenden Objekten neben-und hintereinaner, wobei die Länge einer Schlange ähnelte, gefolgt von einzelnen objekten in einem gewissen Abstand in der gleichen flugbahn, zogen gegen 23:55 Richtung südost in Richtung Nordwesten und verschwanden nach ca. 2 Minuten. Was immer es war, es sah sehr schön und doch merkwürdig aus. Sowas hatte ich vorher noch nicht gesehen.

Zuschrift von Ivonne

Werbung

2 Kommentare

  1. Auch wir haben diese Flugobjekte gesehen. Um ca. 00.10 Uhr waren mehrere schnell weiß blinkende Objekte über Osnabrück/Georgsmarienhütte am Himmel zu sehen. Sie flogen sehr schnell und lautlos, in ca 150 Meter Höhe in Reihe und parallel.
    Es folgten mehrere einzelne Objekte und zuletzt konnten wir aus weiter ferne aus Osten kommend ein Objekt sehr lange beobachten, das direkt auf uns zu kam und eine Weile über uns pausierte und dann weiterin Richtung Westen flog. In der Zeit als das Objekt über uns verweilte konnten wir einen grauen Ring auf der Unterseite erkennen.Da sich der Flughafen FMO in der nähe befindet, müssten die Fluglotsen diese Objekte auf dem Radar gesehen haben. Ich konnte das letzte Flugobjekt noch lange beobachten, bis es am Horizont außer Sichtweite war.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.