Ufo Bohmstedt


Vorgestern Nacht gegen 23 Uhr sah ich eine sehr helle Kugel die auch ihre Form änderte. Ich nahm paar Bilder auf. Dann so gegen Null Uhr flog es sehr nah langsam am Haus vorbei. Ich schaute es mir durchs Fernglas an es war riesig links und rechts von der Kugel flogen kleinere in Formation sprich begleiteten es. Lg kat

Zuschrift von kat

Werbung

51 Kommentare

  1. Hallo Kat

    Es ist schön mal wieder was von dir zu sehen und lesen.

    Ein Hammer Bild, dafür Danke ich Dir erst mal 🙂

    eine frage : wenn du es dur dein Fernglas gesehen hast, ist es auch stehen geblieben, so als würde es merken das du es Beobachten tust.

    Danke fürs zeigen

    Lg. CamronKommentar melden

  2. Hi Kat
    Danke für deine Meldung, immer wieder schön von dir zu lesen.
    Ich werde demnächst versuchen auch etwas hochzuladen, beim letzten Mal hat es seltsamerweise nicht funktioniert.
    Meine Frage: hat sich das Objekt dann in Luft aufgelöst oder wie verschwand es? Konntest du es verfolgen? Lg. Ela.Kommentar melden

  3. Hallo camron.. Ja es hat es gemerkt. Mit dem Fernglas durfte ich schauen aber wo ich Kamera einschaltet da schaltete es das Licht aus. War wohl nur für mich bestimmt.
    Lg katKommentar melden

  4. Hallo Kat. Ja ja ich weiß, die großen Dinge sind nur für dich bestimmt, die kleineren bekomme ich. Aber so ist es halt im Leben.
    Ha.ha. Auf jeden Fall Hammer Foto vielen Dank fürs zeigen.
    Sei herzlich gegrüßt Jürgen.Kommentar melden

  5. Hallo Kat

    ich habe es Bearbeitet wow ……….. bin Überrascht was da rausgekommen ist. Da geht das Herzla auf bei so einen Anblick 🙂

    Wenn es für Dich ist das ichauch denke, dann genieße es, mich freut es sehr

    Lg. CamronKommentar melden

  6. Hi Kat, den Spruch „Sie zeigen sich immer mehr und dichter“ hat man hier schon vor 2 Jahren von dir gehört. In der Zwischenzeit müsste ja dann alles voll sein bei dir mit Ufos.Kommentar melden

  7. Hallo Kat.
    Ich weiß nicht warum, aber Flugkörper und Kugeln hatte ich immer miteinander in Verbindung gebracht.Vielen Dank für deine Info. Gruß Jürgen.Kommentar melden

  8. Kat,schön von dir zu lesen und „danke“ fürs Foto!!! Was hast du mittags noch gesehen bzw aufgenommen? Würde mich echt interessieren! Ehrlich!
    @Camron, was ist bei deiner Bearbeitung rausgekommen? Kannst du es zeigen? Und im Vorfeld schon danke für deine Mühe,nee eher die Neugier!Kommentar melden

  9. Hallo Kat.
    Bin total elektrisiert. Kannst du uns ebenso an dieser Aufnahme teilhaben, bei der man das freilassen der Kugeln sieht??
    Klar noch wissen wir überhaupt nicht um was es sich handelt??
    Aber dennoch einen großen Schritt weiter wenn man erstmal weiß, woher die besagten Kugeln stammen. Für Spekulation ist nun überhaupt kein Platz, jedoch für Forschung. Thanks Jürgen.Kommentar melden

  10. Es wurden ja bereits früher Beobachtungen dahingehend gemacht, das Flugkörper diese Kugeln freisetzen, allerdings ohne Foto. Wenn nun Kat dies fotografisch festhalten konnte, so wären wir diesbezüglich etwas weiter. Mit Absicht möchte ich diese Flugkörper als solche bezeichnen, da sie von der Bescheinigung her vom Aussehen eher etwas weniger mit dem zu tun haben, was wir unter uns so bekannten Flugkörpern kennen.
    Dies sollten natürlich genauer untersucht werden. In beiden Fällen, ob bei Kats Aufnahmen oder den Augenzeugen berichten ist die Rede davon, das diese Flugkörper ihre Form verändern.
    Für uns sehr interessante Feststellungen. Dem allem sollte man nachgehen. Irgendwie wußte ich schon, das diese Kugeln wobei ich natürlich Techno absolut recht geben möchte, eine Kugel ist lange nicht eine Kugel bloß weil deren Licht Kugel förmig erscheint, ein Comeback bekommen, da diese Sache alles andere als abgeschlossen ist. Vielleicht sollten wir diesen Thread dazu nutzen um weiter über dieses lohnenswerte Thema zu kommentieren. Gruß und schönes Wochenende euch allen.
    Jürgen.Kommentar melden

  11. Ich freue mich auf das nächste Foto. Ich habe dieses hier bearbeitet und nichts besonderes feststellen können. Ich sitze im Sommer zwei bis vier Stunden draußen, das könnte genau so gut etwas andres sein. LG Jana
    Hallo Kat,
    Was für eine Kamera hast Du benutzt?
    LG JanaKommentar melden

  12. Hallo Hans.
    Frage von welchem Planet aus kann man derartige Sterne sehen.
    Sehr interessante Feststellung.
    Selbst beim vertuschen kann ich beim allerbesten Willen keinen Stern erkennen. Aber natürlich sehr interessant, jede Meinung zählt.Kommentar melden

  13. @Jürgen vobiller, man kann die Venus jeden Abend sehen, jeden Morgen sieht man wenn man Richtung Osten guckt einen hellen Stern. Es gibt genug Sterne am Himmel. Jeder Ufologe hat mehre Meinungen und Zweifel erstmal und das Bild sieht sehr verwackelt aus. So sieht kein UFO aus. Es sei denn es tanzt Breakdance.
    HansKommentar melden

  14. Oh nein, jetzt stellt doch nicht in Frage was für sie bestimmt ist . Das geht doch nicht. Immerhin sieht man irgendwas. Vielleicht bringen die anderen Bilder die Antwort. Welche Kamera wüsste ich auch gerne.Kommentar melden

  15. @Jana, genau, zum Beispiel, eine schnelle Bewegung mit dem Handy oder Kamera und schon hast du mehrere Lichtpunkte. Bildbearbeitung, natürlich, wenn ich sowas schon lese. Dann wenn es heißt es war für ihr bestimmt. Entschuldigt. Aber! Nein. Wenn es eine anständige Kamera wäre hätte sie anständige Bilder gemacht, auch etwas nähere. Eventuell nähere. Mehrere? Oh ich vergaß, war nur für ihr bestimmt. Warum wird es dann hier gepostet?
    Bein Bauchgefühl sagt, nein. Das ist keins. Eine Sinnestäuschung wegen einem Fehler von der Aufnahme. Jetzt können mich die Anhänger von Frau Kat steinigen, aber ich bin Realist und betreibe schon Jahrzehnte Ufoforschung.
    Ich greife niemanden persönlich an, ich bin einfach nur realistisch.
    Hans.Kommentar melden

  16. Hallo Felix! Sind gespannt auf das Foto,welches Kat dir schicken wollte. Spann uns nicht zu sehr auf die Folter!!
    Allen ein schönes, beobachtungsintensives Wochenende!Kommentar melden

  17. Frage mich bis heute noch, warum der Wien Thread nicht ganz gelöscht wurde. Kinder beim Ufofake zu präsentieren, ob mit oder ohne Gesichtserkennung passt einfach nicht auf diesem Forum.

    Nun gut, muss ich nicht verstehen. Ja, Texte unter die Lupe nehmen, auch alte, da ist was wahres dran. Falls hier das besagte Video nicht erscheint, kann man sich so seine Gedanken machen…da fällt mir dann schon was passendes dazu ein.

    Warte ich einfach ab.Kommentar melden

  18. Das es sich jedoch um ein Fake Video handeln könnte, glaube ich nicht, wenn es nicht gesendet wird. Das wollte ich dazu nochmal klarstellen, nicht das es sonst so rüberkommt, im ersten Text.

    TechnoKommentar melden

  19. Meiner Meinung nach aber ich habe hier ja überhaupt keine.
    Diesen Wien Thread raus Werfen das wäre das aller beste.
    Die Leute sollen spüren das diese verarsche so nicht läuft.Kommentar melden

  20. Hallo Hobykosmonaut.
    Natürlich ist mir nicht entgangen das du, sowie weitere User die Beobachtungen bestätigen das diese besagten Kugeln aus einem Flugkörper kommen. Sollten wir uns jedoch dies nun auch noch an Hand eines Fotos Veranschaulichen können, so meinte ich natürlich das damit wenn ich von einer anderen Dimension schreibe. Doch Frage wann erscheint das Foto??
    Für mich wäre eine Zusammenarbeit natürlich das Beste, zumal wir wenn überhaupt nur zusammen etwas erreichen können. Voraussetzung daß diese vorangegangenen Streitigkeiten ein Ende haben. Sonst sehe ich keinen Sinn darin. Jeder der ernsthaft an einer Aufklärung dieser Sache interessiert sein sollte, kann auf diesem Thread seine Meinung dazu sagen. lediglich ein Vorschlag von mir, nicht mehr und nicht weniger. Schönes Wochenende zusammen.Kommentar melden

  21. Angenommen das Beweisfoto von Kat kommt noch und ihr tut euch zusammen, könnt beweisen das es Ausserirdische Besucher sind, was dann? Sorry, denkt mal drüber nach.
    Viel Spass bei der nächsten Massenhysterie.Kommentar melden

  22. Wohl kaum wären wir in der Lage aufgrund von Kats Foto zu beweisen das es Außerirdische gibt. Das wäre einfach viel zu einfach. Das einzige was wir dann beweisen können, ist die Tatsache das aus einem Flugkörper kleinere Flugkörper freigesetzt werden.
    Das wars dann aber zunächst auch schon. Ich persönlich glaube nicht an eine Massenhysterie falls derartiges bekannt werden sollte.
    Zumal dieses Thema seit Jahrzehnten im Raum steht.Sehe es eher als eine Bestätigung an dessen was viele vermuten.
    Heutzutage bei Milliarden von Sternen wäre es eher Enttäuschend zu erfahren das die Menschheit alleine in einem unendlichem Universum ihr Dasein fristen, nicht nur Enttäuschend sondern auch völlig unverständlich.
    Doch ein Schritt nach dem anderen.Kommentar melden

  23. Guten Morgen Kat.
    Während Du dich freust Elas Aufnahme zu sehen, würden wir alle uns über die deine freuen.
    Ich fragte mich nur, warum diese nicht erscheint?? Ständig kommen neue Kommentare rein, auch Bild Kommentare, ich verstehe das nicht. Habe bereits gestern den ganzen Tag darauf gewartet wie alle anderen hier auch, aber bis jetzt nichts. Vielleicht kannst du Felix nochmals direkt anschreiben das wäre nett von dir.
    Schönes Wochenende Jürgen.Kommentar melden

  24. Damit diejenigen mit der Senf Tube im Anschlag um diesen gleich wieder mit der Widerspruchs Argument mit dazu geben möchten. Nicht 95 Prozent der Menschheit glaubt nicht an Aliens
    95 Prozent glauben nur nicht daran das diese bereits die Erde besucht haben. Die restlichen 5 Prozent glauben nicht, sondern haben gesehen das ist eben der Unterschied. Tolles Wochenende.Kommentar melden

  25. Komisches Verwirr-Spiel hier. Der Eine hat das Foto analysiert bzw bearbeitet mit dem Ergebnis wow, der Sichter schreibt nichts mehr zu der Versendung und wechselt das Thema. Irgendwie komme ich mir hier verarscht vor.

    Nun gut, falls so ein Video vorhanden ist, gibt es schon lange Flugzeuge, die Drohnen auswerfen, für Radar Täuschung. Oder neue Technologie, die können das viel besser und sind nicht nur für die Radar Täuschung da.

    Das würde hier als Video gar nicht gezeigt würden dürfen. Und falls es wie man es rüberkommen lassen will,;Ausseridische Objekte,,kann ich mir nicht vorstellen, das die Gruppe dieses hier zeigen würde, .

    Nun gut, jetzt glauben Einige Kat hätte eventuell tatsächlich Ausseridische Objekte aufgenommen. Vielleicht wurde das so bezweckt?

    Nun gut, schauen Wir mal, was noch passiertKommentar melden

  26. Hallo Techno.
    Du solltest dich nicht verarscht vorkommen. Das verwirr Spiel entstand dadurch das Kat bereits im Vorfeld einem User das Foto gepostet hatte , und dieser hatte es dann für sich selbst analysiert.
    Auf was wir warten ist, und das ist wiederum mir unverständlich warum das Foto nicht freigegeben wird?? Das ist das was ich nicht verstehe. LG.Kommentar melden

  27. @Techno, du hast es auf dem Punkt gebracht, dieser Camron ist mit dieser Kat befreundet und das Bild wurde intern bearbeitet und das wurde besprochen, kann man daraus lesen, klingt alles für mich wie inszeniert, nach Absprache. Dann beantwortet sie nicht die Fragen mit der Kamera, dass man zweifelt ist doch kein Wunder. Ich glaube an außerirdisches Leben, sonst wäre ich nicht hier. Jeder von uns hatte schon einiges gesehen, nehme ich an. Dennoch versuchen wir alle alles zu erklären. Dann erst können wir von unbekannten Objekten reden.
    Schönes Wochenende.
    Hans.Kommentar melden

  28. Hallo Jürgen, hier gibt es einige Fotos auf Ufo Watch, von Objekten mit neuer Technologie,doch das lässt sich nicht einfach erkennen. Doch ist auf dem Video von Kat, tatsächlich genaueres von dem Objekt zu erkennen, wird es wohl nochmals geprüft, wohl nicht nur von Felix. Dsgvo . Und falls es neue Technologie ist, klappt es nicht mehr so einfach mit dem versenden.
    Und würde es Ausseridisch sein, hätte Camron Kat wohl eher den Rat gegeben, es nicht zu senden, da es sonst zerissen wird. Camron untersucht es, schreibt jedoch nicht privat sondern hier wow um Uns aufmerksam zu machen…eventuell…was soll das alles…nun gut, vielleicht sehe ich auch zu viel Krimis der Manipulation.

    Vielleicht klärt sich das ja einfach noch auf und auf dem Video ist nicht so viel zu erkennen und wird noch gesendet.

    LG TechnoKommentar melden

  29. Hallo Techno.
    Handelt es sich um ein Video von Kat?? Ich dachte eine zweite Aufnahme. Na vielleicht bringe ich hier auch etwas durcheinander.
    Mag sein das es sich so verhält wie du es sagst, ich kann das auch nicht beurteilen. Es ärgert einen halt wenn man wartet und es tut sich einfach nichts.Klar bewiesen wäre mit einer derartigen Aufnahme noch lange nichts.
    Mir geht es vor allem darum das Objekt besser zu sehen, welches diese Kugeln ? Transportiert mehr noch als die Kugeln ? Selbst!!!!
    Um was für eine Art von Flugkörper handelt es sich hier? Das würde mich echt interessieren. Danach die Kugeln selbst Logo und natürlich deren Funktion. Ja viele Fragen antworten bis jetzt Null.
    Ja warten wir einfach einmal ab mehr kann man eh nicht machen.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  30. Hallo Techno.. Ich habe nie von ein Video gesprochen wie kommst du darauf?? Ich habe von ein Foto gesprochen was Jürgen auch richtig verstanden hat. Außerdem könnte ich es auch durch ein Fernglas sehen deshalb machte ich schnell das Foto bevor es weg ist..
    Warum es nicht frei gegeben wird weiß ich auch nicht..
    Lg katKommentar melden

  31. Hallo Techno.
    Also Foto OK. Ich weiß nämlich das das abwerfen von einem Objekt aus alles andere als neu ist.
    Aus diesem Grund sagte ich ja das mich dieser Flugkörper interessiert.
    Du schreibst ja selbst das es das schon lange gibt das Flugzeuge , und genau um das geht es eben
    Flugzeuge? Flugzeuge welche die Form verändern und dann diese Kugeln freisetzen dessen Funktion niemand kennt. Klingt für mich auf jeden Fall sehr spannend. Fast schon Abenteuerlich, und dies bereits den zweiten Sommer in Folge. Wie lange sollten sie diese Kugeln den noch testen wieviele Jahre noch. Also ich habe hier so meine Bedenken was testen anbelangt, mir geht das alles schon viel zu lange. Aber wie gesagt abwarten den wir befinden uns ja noch ganz am Anfang.
    LG. Jürgen.Kommentar melden

  32. Hallo Kat, du hattest 09.40 Uhr, siehe oben, geschrieben, du hättest eine Aufnahme gemacht, wo man sieht, das die Kugeln aus dem Objekt kommen. Daher bin ich von einer Videoaufnahme ausgegangen, wie soll man es sonst sehen können, wie diese Kugeln oder so ähnlich, aus dem Objekt rauskommen.

    Schade, geht wohl hier um ein anderes Objekt, doch auf das Foto bin ich trotzdem gespannt.

    LG TechnoKommentar melden

  33. Hallo Jürgen, hinter den besagten Lichtkugeln, stecken oft Objekte, da glaubt man, man sei in einem Krieg der Sterne Film gebeamt wurden. Also, es sind nicht nur Flugzeuge, die Objekte auswerfen oder per Fliesband wieder rein lassen. Das meisste sind Objekte unterschiedlicher Art und keine Lichtkugeln, Daher verstehe ich nicht, das Menschen, die behaupten sich mit Objekten auszukennen, sich doch eher auf die Zunge beissen müssten, das Wort Lichtkugel immer wieder zu erwähnen.

    Ich denke auch, Wir werden es Ende dieses Jahres erfahren, was hier ab geht, das bemerkt man schon am Weltgeschehen.

    LG TechnoKommentar melden

  34. Hallo Hans,
    Ich bin nur ein Leie der sich ab, kommenden Herbst, seit einem Jahr mit dem Ufo „Phänomen“ beschäftigt. Ich gehe mal davon aus dass Sie bei ufowatch ab und an hinein schauen. Können Sie mir bitte erklären was ich am 03.09.2016 und am 24.03.2019 gesehen habe? Bei der ersteren Sichtung habe ich ca. ein viertel Jahr in meiner ganzen Wohnung ein klicken und poltern gehört,was psychisch bedingt war, danach hat es von jetzt auf gleich wieder aufgehört. Jeder verarbeitet es anders aber das war für mich der ausschlag gebende Punkt dass Ufos real sind. Ich hatte bis dahin und auch jetzt nie psychische Beschwerden. Ich bin auch Realist und wäge ab aber das war fernab von gut und böse.. LG JanaKommentar melden

  35. Hallo Hans.
    Ein auf dieser Seite bemerkenswerter Satz. Ich glaube an Außerirdische sonst wäre ich nicht hier.
    Es sind einige hier welche an vieles glauben, eben nur nicht an das.
    Warum sie dennoch auf diesen Seiten sind fragst du, nun ich denke um uns allen genau das mitzuteilen. Das lang ersehnte Foto von Kat ist nun endlich veröffentlicht worden, auf die Reaktionen bin ich gespannt. Da ich selbst nur über ein Handy verfüge kann man was das zoomen anbelangt , desgleichen ebenso gleich wieder vergessen.
    Deshalb möchte ich mich zunächst auf diejenigen verlassen, auf die bisher immer Verlass war, was eine genauere Analyse betrifft.
    Nur eines möchte ich noch vorweg nehmen, jedoch ohne direkten Einfluss auf diese Aufnahme zu nehmen. Kat hat in der Vergangenheit des öfteren Fotos publiziert, welche ich echt gut finde und ich denke hier auch für einige mittsprechen zu können. Das sie untereinander im Vorfeld Fotos bearbeiten kann ich mir daher eigentlich nicht vorstellen. Ich gehe eher davon aus, mit dem wissen und eben der Erfahrung das eine Veröffentlichung auf diesen Seiten dauert, was wir jetzt auch sahen sie im Vorfeld ihren Freunden wie bekannten die Aufnahmen zuerst zukommen lässt. Das jedoch kann sie ja selbst sagen, zumal ich mir an ihrer Stelle derartige Behauptungen sicherlich nicht auf mir sitzen lasse. Schönes Rest Wochenende noch. Mit freundlichem Gruß Jürgen.Kommentar melden

  36. Hallo Jürgen.. Danke schön für dein Vertrauen.. Ja du hast recht ich bearbeite sie nicht was ich nur mache das ist das vergrößern ausschneiden da ich die originalen nicht hier rein setze da viele im hg sind.. Du hast auch recht Freunde sehen diese Bilder als erstes und sogar die Originalen und wir Diskutieren auch darüber..

    Lg KatiKommentar melden

  37. Hallo Kat.
    So und nicht anderst habe ich mir das auch vorgestellt.
    Ich freue mich für dich, genauso wie auf diejenigen welche nun am Zuge sind, mit der Bearbeitung zu beginnen. Let’s Go.
    Herzliche Grüße Jürgen.Kommentar melden

  38. Hallo Kat.
    Ich nochmals. Vertrauen gehört genauso zur ufologie , die ganzen moufon Filmchen wurden aufgrund von Zeugenaussagen gemacht.
    Ja sind sie deshalb weniger währt?
    Ich weiss nicht wie oft ich diesen Spruch bereits sagte, aber gut nochmal aber zum letzten Mal.
    Niemand sagt einem bevor man das Haus verlässt, vergisst deinen Fotoapparat nicht mit zu nehmen den du wirst gleich eine nahbegegnung haben.
    Natürlich gehört auch Vertrauen dazu. Für mich eine Selbstverständlichkeit wäre dies nicht so, so könnte man auch UFO watch gleich zumachen. Wieviele senden ihre posts ohne Foto Beweis, aber sollen sie deshalb alle Lügner sein???? Sicherlich nicht.
    Nun aber gut mal sehen was der Tag noch so an Überraschungen bringt. Alles Gute Jürgen.Kommentar melden

  39. Hallo Kat

    Ich muss immer lachen wenn ich manches lese.
    Ich finde es ein tolles Bild, was andere schreiben ist 😉
    Wir warten mal ab was noch kommen wird ?

    Gruß CamronKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.