Ufo bei Freiburg im Breisgau


Am 18.12.2018 sah ich um 20 Uhr 45 zuerst zwei seltsame orangene Lichter am Nachthimmel. Dann kam noch ein drittes Licht hinzu. Sie bewegten sich langsam. Nach ca. 10 Minuten waren sie plötzlich weg. Sie sind nicht weggeflogen es sah aus als ob sie plötzlich das Licht ausgemacht hätten. Hubschrauber können es nicht gewesen sein, denn sie haben nicht geblinkt und man hörte auch nichts. Leider konnte ich nicht filmen. Auf YouTube gibt es einen Film (Orangene Orbs-Mysteriöse Lichter am Himmel) genau so war es bei mir.

Zuschrift von Monika

Werbung

1 Kommentar

  1. Hallo Monika,

    So etwas sah ich heute (19.12.2019) auch zwischen 21:00 Uhr und 21:30 Uhr. Hier waren es 3 neben einander stehende lichter die sich auf mich zu bewegten, Orange und sehr sehr hell so das sie mich einmal richtig blendeten. Ich stand mitten auf dem Feld als ich das sah. Ich weiß nicht ob ich mir das eingebildet habe oder nicht aber ich sah unter den 3 Lichtern einen großen Dunkeln Schatten er sah aus wie eine Platte. Danach hat es eine scharfe Kurve gezogen und ist Richtung Erdboden geflogen dann, war es hinter den Bäumen verschwunden. Ein Heli konnte es nicht sein den hätte man gehört und ein Flugzeug hat keine 3 Lichter die dann auch noch so hell waren. Leider hatte ich mein handy nicht dabei um Fotos oder ein Video zu machen weil es eigentlich nur eine kurze Abendrunde mit den Hunden war.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.