Summendes Flugobjekt rot / weiß abwechselnd blinkend über Landkreis Hildesheim


In der Nacht vom 16.08. auf den 17.08., zwischen 1 und 2 Uhr morgens ungefähr, bemerkte ich, zwischen den Baumkronen vor meinem Fenster (aus westlicher Richtung) zunächst den Schein eines sehr hellen, weißen Lichts. Als ich dies sah, ging ich zum Fenster und sah in den Himmel. Ungefähr mit der Geschwindigkeit eines normalen Flugzeugs bewegte sich das Flugobjekt fort, es war also nicht auffällig schnell, oder langsam, in Richtung Osten. Es war mit zwei relativ großen Leuchten ausgestattet, die abwechselnd blinkten, die eine rot, die andere kaltweiß. In dem Moment fielen mir zwei Dinge auf, die sich von einem normalen Flugzeug unterschieden: Die Farbe der Positionsleuchten war nicht die Gewöhnliche grün-rot Kombination und die Größe dieser war ungewöhnlich groß und auch das Geräusch, welches von dem Objekt ausging (es war sehr still zu der Zeit, ich wohne auf dem Dorf) war sehr merkwürdig; ein eher leises etwas helles, summendes Geräusch, das nicht stetig summte, sondern in regelmäßigen Intervallen von der Intensität abnahm. Die Größe und Form des Flugobjekts konnte ich leider nicht ausmachen, es wird aber aufgrund der Größe der Lichter, welche zwar relativ nah beieinander saßen, nicht gerade klein gewesen sein. Wer hat das auch gesehen, oder hat eine Ahnung, was das gewesen sein könnte? So ein Geräusch habe ich zumindest noch nie von einem Flugobjekt gehört und es hörte sich für mich unheimlich an, denn es ähnelte schon den Geräuschen, welchen man UFOs so zuschreibt.

Zuschrift von Rotfuchs

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.