„Stern“ in wolfsburg


20.04 ~22uhr Es sieht auf dem ersten Blick ganz normal und wie ein Stern aus aber es Blinkt und bewegt sich langsam mal nach unten dann wieder hoch und nach links und rechts, Es leuchtet mal sehr kräftig und dann wieder sehr Schwach . Zu sehen waren vor einigen Minuten auch für kurze Augenblicke blaue und rote Punkte an diesem Art Licht/Stern

Zuschrift von RS

Werbung

5 Kommentare

  1. Das gleiche haben meine Freundin und ich in der Nähe von Stuttgart ebenfalls gesehen.
    Erst dachte ich es sei ein Stern, bei genauer Betrachtung, auch mit einem Fernglas, hat man das blinken gesehen.
    Rot, weiß, blau und grün.
    Es stand in der Luft und hat sich nur sehr sehr langsam am Horizont von Süden Richtung Westen bewegt.
    Zu hoch für einen Heli und zu langsam für ein Flugzeug.
    (Flugzeuge sind hier sehr viele zu sehen, daher die Sicherheit, dass es keins war)Kommentar melden

  2. Wir haben das selbe in Leipzig gesehen, aber nicht bei Nacht, sondern ca. 19 Uhr als es noch hell war. Es hat geflackert, war aber soweit wir es gesehen haben nur in gelb rot und weiß zu sehen.Kommentar melden

  3. Das ist der Sirus, Hauptstern vom Sternbild großer Hund. Sein grelles bläulich-weißes Licht, flackert bei Luftunruhe. Hierbei wird das Licht, je nach Intensität der Luftunruhe, in die Spektralfarben aufgeteilt. Auch kommt es zu scheinbaren Verschiebungen seiner Position. Natürlich tanzt nicht der Stern, sondern dessen Licht, welches durch die Luftunruhe hin und her geschoben wird.

    Im Fernrohr bei 35 facher Vergößerung, sieht er wie ein funkelndes Juwel aus.Kommentar melden

  4. Hallo allerseits,

    kann es vielleicht die Venus gewesen sein? Ich bin bei diesem Thema nicht wirklich bewandert und weiß auch nicht, ob und wo die aktuell zu sehen sein könnte. Aber vielleicht weiß jemand was dazu, der sich auskennt..?

    Viele Grüße
    TomKommentar melden

  5. Hallo Klaus,
    Vielen dank die Erklärung.
    Wenn man sich die wenigen kurzen Videos auf YouTube anschaut ist das sehr ähnlich, bzw. gleich.
    Damit ist das abgehakt.
    Wieder was gelernt 😉
    LGKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.