Sichtung über Berlin Tempelhof


Hallo!

Ich stand gerade mit meiner Freundin vor unserer Tür und wir rauchten eine Zigarette. Ich schaute zu meiner Linken über die Häuser in den Himmel. Sah einen weißen langen Punkt am Himmel. Halt so typisch „Untertassen-mäßig“. Diese Punkt leuchtete, flackerte aber nur wenig oder gar nicht. Kein blinken, kein gar nichts – es leuchtete nur weiß! Kein Blinklicht von Flugzeugen und Helikoptern! Als ich es sah dachte ich es wäre eine abgefeuerte Leuchtrakete, da dieser Punkte im Bogen nach unten flog. Ging aber dann wieder hoch und führte den Bogen noch oben fort. Da dachte ich an einen Helikopter. Doch dann waren es Flugbewegungen die kein Helikopter hier über Berlin machen würde. Es waren ganz weiche Bewegungen die aber doch einen schnellen und direkten Richtungswechsel vollführten.

Mir fiel dann irgendwann ein grüner Schimmer unter dem Objekt auf. Wenn es seitliche Bewegungen machte, neigte sich dieses Objekt so etwa 45-65°. Es ging mehrfach hoch und runter dabei flog es rechts und links hin und her. Ich weiß nicht was es war, doch ein Helikopter war es nicht. Ein Flugzeug ist ganz auszuschließen. Ich fragte meine Freundin „Erklär mir mal, was das bitte ist?“. Sie antwortete, „Ein Ballon ist es nicht, was fliegt den so?“

Wir waren beide sprachlos. Ich versuchte natürlich mein Handy aus der Tasche zu holen, doch ich wollte nicht weg sehen. Es ist mir leider nicht gelungen ein Foto oder ein Video zu machen. Als es dann kurz hinter den Häusern und Bäumen verschwand tauchte es wieder kurz auf und schwankte kurz auf und ab. Bis ich es nicht mehr sehen könnte. Entweder ist es gelandet (was ich nicht glaube) oder hinter den den Häusern weggeflogen. Geräusche gab es keine, es war aber auch weit weg. Wie weit kann ich nicht genau sagen. Ich vermute irgendwas zwischen 2-5Km. Aber da kann man sich schnell verschätzen. Gesehen habe wir es gegen 21:40 Uhr am 28.04.2010 über Berlin Britz.

Was mir auch auffiel, war die Vögel zwitscherten. Und das um 21:40 Uhr?! Ich weiß nicht ob die das immer machen, ich höre morgen noch mal um die Zeit. Ich habe versucht die vermutete Stelle bei Google-Maps zu finden. Etwa dort muss es seine Runden geflogen sein. Aber das ist verdammt schwer einzuschätzen.

Es war aufregend – das kann ich noch anfügen. Was mich interessiert, gibt es Ufo-Sichtungen mit einem grünen Schimmer unten dran? Man hört immer nur orange oder rot.

Bis dann! Adrian

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.