Sichtung eines Oblektes am südlichen Himmel – Richtung Harz am 04.08.2018 von 01-15h bis ca 0130h


morgens um ca 0115h schaute ich von meinem Südbalkon ( Melverode-Braunschweig)in den Nachthimmel Richtung Harz. Ich sah ein/zwei Lichterscheinungen die meine Aufmerksamkeit dadurch erreichten das sie in unregelmässigen Abständen aufleuchteten. Auch die Form veränderte sich bei jeder Erscheinung – obwohl der Standort derselbigen – aus meiner Sichtweise – stabil auf einem begrenzten Raum verblieben . Manchmal war nur ein Objekt zu sehen – dann wiederum zweie – wobei das eine – untere grössere – jedesmal zu sehen war – das zweite war über diesem schräg links oben zu sehen – Entfernung ca einen Daumensprung weit ( Daumensprung = Daumen mit einem Auge anvisieren dann das Auge wechseln ) Das grössere Teil veränderte seine Form von rund bis hin zu länglich ! Ich habe auch Bilder aufgenommen – leider nur mit einem Handy – dementsprechend ist die Auflösung nicht so prall als wenn sie mit einer professionellen Kamera mit Zoom Objektiv gemacht worden wären ! An Ufo`s habe ich absolut nicht gedacht – eher an Heissluftballons die ja bekanntlich mit Gasstössen die Höhe korrigieren können ! Aber ich habe noch nie gesehen das mitten in der Nacht Heissluftballons unterwegs waren ! Auch würde das das zweite Licht nicht erklären . Wenn ich nicht den Comment der Sichtung aus Salzgitter gelesen hätte – die ja prinzipiell ähnliches aussagt – hätte ich mich kaum zu Wort gemeldet .

Zuschrift von KK

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.