Sichtung


Ich war heute Morgen um 01:20 den 19.10.2017 in Eitorf (NRW) noch eine Ziegarette auf dem Balkon rauchen. Da habe ich in der Ferne, (Waldgebiet) eine hellleuchtend, neongrüne Lichtkugel aus dem Himmel hinter den Wald fallen sehen.Dieses hat keinen schweif oder ähnliches hinter sich hergezogen. Anhand der Flugzeuge die ich im Himmel gesehen habe, kann ich zumindenst sagen das diese um das vielfache (ca. 100x ) größer und schneller gewesen ist. Die Tiere auf den Wiesen und in der Umgebung waren sehr unruhig und laut. Am meisten die Kühe …was in mir auch ein sehr ungutes Gefühl hervorgerufen hat. Ich habe keinen Videobeweis noch einen Fotobeweis da es, als ich es gesehen habe auch schon wieder hinter dem Wald verschwunden war(ca.5sekunden). Das Objekt war zudem geräuschlos, obwohl ich bei der Größe und Geschwindigkeit erwartet habe etwas zu hören…nichts… kein Ton… nur die unruhigen Tiere. Das klingt selbst beim schreiben sehr unwirklich und kurios aber ich habe es mir nicht ausgedacht. Ich nehme keine Drogen noch trinke ich Alkohol was man bei so einer Sichtung vermuten könnte. Ich habe in meinem Leben auch nichts dergleichen bisher gesehen, deswegen beschäftigt/belastet es mich sehr. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. Meinen Namen möchte ich gerne Anonym lassen das es nur ein kleines Nest ist und ich nicht für verrückt oder geistig daneben erklärt werden möchte.

Zuschrift von ABCDEFG

5 Kommentare

  1. Habe so eine Kugel 1999 über den Landkreis Kroepelin/MV von Norden herkommend fliegen sehen und war ebenfalls in einem Waldgebiet gelandet.

  2. Werbelink:
    Fernrohre


  3. Hallo. Aus welcher geschätzten Höhe und in welcher Entfernung war es zu sehen?
    Man könnte auch den ansässigen Förster fragen, ob er etwas gesehen hat oder davon weiß. Möglicherweise wurde dort nur ein Leuchtgeschoss benutzt.?

  4. Hallo abcdefg ich finde deinen Beitrag echt interessant gerade die Tiere sind es die oft noch vor den Menschen spüren das hier etwas nicht stimmt ich denke sie sind in der Lage die Elektro magnetische Wellen welches das Objekt ausstrahlt zu spüren und reagieren dann dem entsprechend unruhig danke für deinen guten Beitrag Gruß Jürgen

  5. Hallo zusammen, auf die Frage aus welcher Höhe und Entfernung ich dieses gebündelte Lichtobjekt gesehen habe, kann ich nur sagen das es schätzungsweise 1km entfernt gewesen und aus einer Höhe von ca 200-300m gefallen ist. Kann mich in den Angaben natürlich vertuen, da ich es nicht ausmessen kann/konnte. Ich habe den gestrigen Tag damit zugebracht mit meinem Bruder diese Umgebung abzusuchen. Felder/Wald/Strassen und Schleichwege. Kein Anzeichen von irgendetwas beunruhigendem. Habe zudem auch Ortsansässige gefragt ob sie etwas der gleichen mitbekommen haben. Leider ohne Erfolg. Ein Kollege von mir hat öffentlich auf einer bekannten Plattform gefragt ob jemand etwas gesehen hat. Bisher keine Antwort. Wir haben hier in Eitorf natürlich das Weco-werk stehen, welche Feuerwerkskörper für die ganze Welt herstellt. Auch der Umgang mit Leuchtpistolen ist mir nicht Fremd, daher kann ich mit Gewissheit sagen das es sich nicht um Feuerwerkskörper oder Leuchtpistolen gehandelt hat. Das neongrüne Licht war so Intensiv das es mit einem grünen Laser vergleichbar ist.(zur Vorstellung der Farbe des Objekts). Zudem war die Größe auch einfach zu heftig um geräuschlos soetwas in die Luft zu bekommen.
    Ich kann es mir einfach nicht erklären was ich da gesehen habe. Nur ich habe das Gefühl je mehr ich darüber rede mit anderen Leuten, desto mehr zweifeln sie an meinem gesunden Menschenverstand und Glaubwürdigkeit. Ich werde es dabei belassen etwas gesehen zu haben was ich mir nicht erklären kann. Ich bin Dankbar das ich diese Erfahrung mit euch teilen durfte. Es ist schwer jemanden zu finden der Neutral an die Sache dran geht ohne einen für bekloppt abzustempeln. Vielen Danke dafür =)
    mit freundlichen Grüßen ABCDEFG

  6. ja, das ist klassisch, und selbst wenn du wen finden würdest, der es auch gesehn hat, würdest du, würdet ihr feststellen, das (fast) keiner über was nachdenken will, was er/ sie nicht kontrollieren, verstehen ,erklären kann

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.