Sich bewegende Lichtkuglen in den Wolken von Hattingen um ca. 0:50 gesehen


Hallo,
habe beim nächtlichen Zimmerlüften um ca. 0:50 Lichtkugeln in einer Wolke die sich auf 45525 Hattingen/Ruhrgebiet bewegte, gesehen. Die Lichter bewegten sich alle hin und her , es waren ca. 8 – 10 Stück. Von Langenberg her war am Himmel 2 sich bewegende sehr lange Lichtwellen zu sehen die auf diese Punkte hindeuteten. Man hätte aber , wenn es starke Scheinwerfer gewesen wären, mehr davon sehen müssen und woher diese Wellen kamen, sah man aber nicht. Nach 10 Min. bin ich dann zu Bett gegangen. Ich habe versucht dieses Phänomen mit dem Smartphone zu filmen, was leider wegen der Dunkelheit mißlang. Aber ich habe 4 Fotos gemacht, die etwas zeigen was ich sah, nur leider die kreisenden Bewegungen nicht . Diese Lichtpunkte zeigten sich auch nur in der Wolken sonst nirgends. Wenn es Scheinwerfer gewesen sind, warum sah man keinen Lichtstrahl und woher es kam ???

Zuschrift von Olaf Reiche



Werbung

12 Kommentare

  1. Oh, die habe ich am 08. Juni gesehen in München. Kamen von nichts, mit leichtem Geräusch, haben sich chaotisch ständig bewegt. Ich denke die bleiben länger, bei uns sind schon seit 1 Monat jeden Abend unterwegs, nur nicht so präsent, aber ab und zu sieht man die im Himmel und in Fenster Reflextion in der UmgebungKommentar melden

  2. ich habe die Erscheinungen ab 23.30Uhr bis1.30Uhr ebenfalls beobachtet.Zuerst sah ich ca.20 Lichtkugeln die sich schnell hin und her bewegten.Auße herum waren statische Lichter in einen großen Halbkreis zu sehen .Diese blinkten unregelmäßig aber gleichzeitig.Dann sah ich 2mal massive horizontale Blitze zwischen den Kugeln .Dann wurde die Erscheinung schwächer und war um ca.2 Uhr dann komplett verschwunden.Kommentar melden

  3. Hallo,

    ich komme aus Velbert und frage mich nun seit 2 Nächten, was das ist. Ein Wetterphänomen? Wirklich sehr komisch. Habe sowas noch nie voerher gesehen… Habe ein Video gemacht, weil ich es mir auch nicht erklären kann –Kommentar melden

  4. Habe die lichter auch am himmel gesehen in 42579 heiligenhaus um ca 23 uhr. Eines stand still die anderen drei flogen umher und optisch drum rum auch Zick zack artig .Kommentar melden

  5. Bei uns (in Hattingen-Blankenstein) waren ebenfalls am späten Samstag Abend zwei Lichtkegel zu sehen, die sich hin und her bewegten. Am späten Sonntag Abend waren es wesentlich mehr Lichtkegel, die sich unterschiedlich schnell bewegten und mit einem Mal verschwanden, als ein Flugzeug kam. Nachdem das Flugzeug vorbei geflogen war, waren die Lichtkegel wieder zu sehen. Um kurz vor Mitternacht war der Himmel an einem Punkt lila und ringsherum waren Lichter in einem Kreis angeordnet (ähnlich wie auf dem Bild von Doroteha). Diese Lichter gingen auch kurzzeitig aus.Kommentar melden

  6. Hallo Jana.Das ist genau das Problem.Wenn es ein Beamer war dann mußte er sehr hoch positioniert worden sein.In der Atmosphäre z.B..Heute Nacht war ein Lichtstrahlenbündel (gesehen um 0Uhr30)aus nördlicher Richtung zu sehen.Sehr weitreichend.Die einzelnen Strahlen bewegten sich autark.Alles ganz lautlos . Alles sehr mysteriös.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.