Satelliten


21.01.2020 18.40 Uhr. Ein Phänomen über Sachsen. Lichtpunkte, wie an einer Schnur, flogen über Nordsachsen. Der Spuk dauerte gut 5 Minuten. Sie flogen mit einem Abstand von 3-4 cm von West nach Ost und verschwanden senkrecht über uns in der Dunkelheit. Sah aus, wie ein Angriff. Es könnten aber auch nur die 60 Sats gewesen sein, die vergangenen Mai von Elon ausgesetzt wurden. Aber ein Spektakel für Gross und Klein.

Zuschrift von ET

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.