Salzgitter Sichtung


Hallo@all. Wie in meinem Kommentar zur Sichtung Braunschweig von Olaf geschrieben, sende ich das Foto von dem Objekt aus sw Richtung ca um 22.30 Uhr. Wie gesagt ist es diesesmal gefühlt näher gewesen als die anderen Nächte.

Zuschrift von Renny

Werbung

11 Kommentare

  1. Guten Morgen, Renny. Erst einmal vielen Dank für Deinen Kommentar. Schöne Aufnahmen, die Du zur Verfügung stellst. Sehr viele Menschen bestätigen unsere Beobachtungen aus Braunschweig . Und immer wieder stimmen Datum, Uhrzeit, Flugbahn sowie Anzahl und Aussehen der Objekte überein! Ich habe meine Beobachtung der DLR, ESA und NASA mitgeteilt. Auf die Antworten bin ich gespannt. Schöne Grüße. Olaf Ru. aus Braunschweig.Kommentar melden

  2. Hallo Olaf, ich glaube da wirst Du vergeblich warten. Seid Wochen beobachte ich dieses Objekt. Die DLR in BS, weiß mit Sicherheit was dort oben ist. Aber gebe doch mal Bescheid ob sie irgendwas dazu schreiben.
    Gruß RennyKommentar melden

  3. Hallo Renny, sollte ich eine Antwort bekommen, so werde ich sie Dir mitteilen. Versprochen.
    Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob eine Antwort kommt und wenn ja, wie sie aussehen wird.
    Grüße aus BS, OlafKommentar melden

  4. Hallo Renny Hallo Olaf.
    Wir ich das so mitbekommen habe
    seit ihr mehr oder weniger Neueinsteiger in diesem Forum.
    Was ihr macht finde ich gut , und weiß dies auch zu schätzen.
    Wir müssen unbedingt hinter diese
    Sich zur Zeit am Himmel sich abspielende Aktivitäten kommen.
    Es ist gut das es euch gibt.
    Seit herzlich gegrüßt Jürgen.Kommentar melden

  5. Hallo Ihr,
    auch ich habe dieses Objekt ca. 22:30 im Bereich Braunschweig Heidberg gesehen. Dachte erst an eine Drohne die eine LED Kette hinter sich herzieht. Fraglich aber da die kleinen Lichtpunkte nicht in Reihe standen. Jedenfalls absolut beeindruckend und rätselhaft. Würde mich auch sehr freuen, eine Erklärung der DLR etc. zu bekommen!
    Viele Grüße
    JürgenKommentar melden

  6. Hallo Renny, Mara, Jürgen V. und Jürgen B.,

    ich bin positiv überrascht, dass ich eine Antwort von der DLR bekommen habe. Natürlich können Sie keine Stellung nehmen zu unseren Sichtungen. Dafür habe ich absolutes Verständnis. Aber Sie haben mich auf verschiede Internetseiten aufmerksam gemacht, für die es sich wirklich lohnt, einmal hinein zu schauen.

    „…sollten Sie eine solche Feuerkugel sichten, sind wir an einer ausführlichen Meldung interessiert…“ unter:
    http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-8954

    „…informieren Sie sich über diesen Link, ob noch andere Menschen in Ihrer Gegend eine ähnliche Sichtung erfahren und dokumentiert haben…“ unter
    http://www.meteoros.de (www.meteoros.de/forum.htm)

    „…abschließend möchte ich noch auf folgenden Link aufmerksam machen, wo Sie mögliche Identifizierungshilfen für ähnliche rätselhafte Beobachtungen finden…“ unter
    http://www.heavens-above.com

    Wenn Ihr Lust und Zeit habt, dann schaut einfach mal hinein. Ich jedenfalls finde diese Seiten sehr interessant.

    Mit freundlichen Grüßen

    Olaf Ru.Kommentar melden

  7. Was hat die Sichtung mit einer Feuerkugel, bzw Boliden zu tun? Oder Irdium flare?
    Zu tun? finde ich schon merkwürdig auf welche Seiten die einen aufmerksam machen. Doch ich finde es super, dass du dir solche Mühe gemacht hast. Gruß TevhnoKommentar melden

  8. @Olaf, Vielen Dank für die Information. Ja ich bin ja verzuckert, dass Du überhaupt eine Antwort bekommen hast! Das finde ich schon einmal super nett von der DLR. Ich schaue mir, die Links,auch mal an! Ich habe schon aus Sicherheitsgründen, meine original Aufnahmen , auf eine externe Festplatte gespeichert. Halt weiterhin die Augen auf.
    Gruß RennyKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.