Salzgitter 05.09.18


Hallo @all um ca 21.45 Uhr habe ich dieses immer wiederkehrendes Objekt. Mal Rund , mal sehr hell ist…ihr kennt meine geposteten Bilder bzw Videos. Am 05.09. Habe ich dieses Foto gemacht. Mit der Hoffnung natürlich im Hintergrund…Wer oder was bist Du? Also Bild 1 ist das Original..alle anderen bearbeitet. Doch schaut selber. Gruß Renny

Zuschrift von Renny

Werbung

20 Kommentare

  1. Hallo Renny.
    Also Bild 1+2 Spitze dann kommt
    5 für mich der absolute Hammer.
    Vielen Dank für die Aufnahmen
    Ich habe das Gefühl das wir gerade dadurch irgendwann dahinter Kommen. Diese Aufnahmen sind
    Unheimlich aber unheimlich schön.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  2. @Jürgen, du hast Recht! Faszinierent aber doch unheimlich. Dieses oberhalb befindende, was ich extra in Bild 3 und 4 herausgestellt habe, dass sieht irgendwie so aus als ob sich es um diesen Energiestrahl geschlungen hat.
    Gruß
    RennyKommentar melden

  3. Hallo Renny ganz genau so sehe ich das auch. Ich finde auf dem Bild 5 kann man das sogar noch genauer erkennen.ja Drum herum geschlungen , das sehe ich auch so. Tolle Aufnahme echt. Wir müssen genau dahinter Kommen um was es hier geht.
    Das sind für mich echte Beweise ,und spätestens dann haben
    Himmels Laternen keine Chance mehr.Es hat mich schon total deprimiert das ständig für alles eine Erklärung parat war, um so mehr freut es mich das es für solche Aufnahmen eben nicht der Fall ist.Ebenso Kats Röhren
    Wer bitte fliegt mit einer Röhre .
    Tolle Sachen als Geschenk für unsere Skeptiker und die welche nur am rum nörgeln sind.
    Aber das kann doch auch und und und. Ich kann das schon nicht mehr hören. Was kann das.
    Es kann fliegen und was noch,
    Ich finde es toll,das es keine Erklärung gibt. Die Menschen welche UFOs sehen,sehen sie und
    Haben die eine Erklärung? Nein und trotzdem sind UFOs real
    Ob nun mit oder ohne Erklärung.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  4. Hallo Renny, ich könnte nur Raten, was es sein könnte, so etwas habe ich noch nicht gesehen. Erst rund, mal sehr hell und es war dunkel und eine Verwacklung bei der Aufnahme war ja wohl auch nicht. Ich würden genauere Details interessieren. Was das UFO jetzt genau gemacht hat. Die Sonne konnte das Objekt auch nicht mehr anstrahlen. Vielleicht hat das Objekt irgendetwas abgelassen, eine Substanz, die im Dunkeln leuchte und der Wirbel war da, weil entweder die Luft oder Substanz schwerer oder so war. Und das meine ich, genauere Angaben sind mir wichtig, sonst kommt man nur ins grübeln, was es sein könnte und doch nicht ist. 😉 Schöne Aufnahme Gruß technoKommentar melden

  5. Hallo Techno.
    Volltreffer denke ich, den auch das ging mir beim betrachten der Bilder im Kopf herum, das Engelshaar.
    Eine Substanz genau wie du es sagst, des öfteren wurde von sichtern beobachtet wie diese
    Substanz vom Schiff abgeworfen
    wurde. Es gab in Frankreich so ein Fall ,dort Kamm es wohl zu einer Analyse dieser Substanz es stellte sich heraus das es Plankton ist.
    Warum wieso keine Ahnung.Als ich diese Aufnahme sah erinnert mich das an diese Engelshaar Sache aus
    Frankreich
    Kann sein muss aber nicht.wier müssen halt weiter beobachten
    Diese Aufnahmen sind auf jeden Fall der Hammer.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  6. Hallo Renny, mich interessiert etwas. Wie lange siehst du schon die ganzen Ufos? Ich weiß nur aus meinen Erfahrungen, das ich um so mehr Ufos ich gesehen habe, stieg meine Neugier, jedoch auch meine Gedanken am Tage waren fasst nur noch UFO Gedanken. Das überforderte mich und ich habe mich oft dabei erwischt, Menschen nicht mehr richtig zuzuhören, weil die Ufos in meinen Gedanken schwirrten. Ich habe daher immer wieder, eine Gewisse Zeit Abstand genommen.

    Ich bin nicht so ein Mensch wie Kat, obwohl ich es vielleicht gern sein würde, der damit so positiv umgehen kann. Da ich etwas anders darüber denke. Wie gehst du damit um? Lieben Gruß technoKommentar melden

  7. Hallo Jürgen, ich konnte es nicht mit Namen nennen, was mir bei der Sichtung aufgefallen ist, da ich darüber noch nichts gelesen habe. Doch Danke für deinen Tipp. Ich werde dies mal recherchieren, was darüber berichtet wird. Bin schon gespannt.

    Lieben Gruß TechnoKommentar melden

  8. Am 5.9 postete Steff 83 dieses
    Bild auf dem beobachtet wurde wie insgesamt 3 Objekte die Erde verlassen. Am 5 .9 postet Renny diese Super Aufnahmen wenn ich mir die Aufnahmen so ansehe handelt es sich um ein und dasselbe Objekt.Sieht zumindest so aus.
    Um nochmals zu dieser französischen Analyse zu Kommen
    Mit dem Engelshaar also dem Plankton , würde das die Vermutung bestätigen das die Schiffe sich viel im Wasser aufhalten bezw.unter Wasser
    Dies könnte die Theorien der Unterwasser Basen bestätigen.
    Aber bitte alles mit Vorbehalt.
    Könnte, Müsste , Sollte und und und. Gruß Jürgen.Kommentar melden

  9. Hallo Renny.
    Ständig schreibe ich schönes Wochenende und komme dann doch immer wieder.Und warum ?
    Weil die Realität viel interessanter ist als alles andere.
    Ich weiss nicht ob ich da richtig liege mit der Ähnlichkeit der Bilder
    Steff 83 und deine Aufnahmen
    Wie siehst du das selbst?
    Steff sagte 3 Objekte sind aufgestiegen eines davon hat er noch erwischt.
    Normalerweise bin ich ständig müde, doch wenn es um unsere Besucher geht plötzlich wieder hell wach. Ich glaube auch an deine Worte , nicht mehr lange wir sind auf dem richtigen Weg.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  10. @ Guten Morgen Jürgen und Techno also erstmal zu Techno, ich verfolge das Thema Ufo schon eine ganze Zeit. Ich weiß das es mehr gibt, als die meisten Menschen es wahr haben wollen. Meine erste Sichtung, ist gleich mein erster Bericht, bei Ufowatch. Also noch nicht so lange. Doch ab da, fast jeden Tag. Dieses Bild ist von dem Objekt, was ist die ganze Zeit an der fast gleichen Position beobachte. Ich habe davon die ganze Zeit berichtet, Bilder und Videos gemacht. Auch den Gedanken es kann für mich vom logischen Menschenverstand keine feste Masse sein. Es schwankt vom Licht, es verändert sehr schnell seine Form. Es ist seid Wochen grössten teils aus Richtung Süden zu sehen. An einem Tag ein wenig weiter östlich und am anderen Tag weiter westlicher Richtung. Mal schwankt es mehr, mal weniger. Am meisten, sehe ich eine Veränderung des Lichts und ab da halte ich mein Handy drauf und mache Bilder.Kommentar melden

  11. @ Jürgen und Techno, Vermutungen können wir alle nur anstellen. Für mich sind feste Objekte, wie bei Kat oder was ich in meiner ersten Sichtung gesehen habe. Das vor kurzem gesehene Objekt am 04.09.18 ist für mich auch ein Objekt was ehr zum Transport geeignet ist. Die Röhre die Kat des öfteren sieht, ist durch die Grösse auch fürs transportieren geeignet. Die kleinen Objekte die viele sehen, für mich ehr zum auskundschaften da. Doch dieses Objekt was in Form auf den Bildern sich als Licht zeigt, hat etwas für mich mit Energie zu tun. Jeder hat so seine eigene Vermutungen. Details in den Bildern lassen mich auch vermuten, dass unterhalb (dieses dicke ) ein kleinen dunklen Schatten hat. Ich bin meine anderen Bilder durchgegangen. Ob als Rund oder eckig, es hatte jedes mal diesen Schatten. Geht dieser Strahl vieleicht nach oben und nicht nach unten? Also Nicht Richtung Erde, sonder weiter Richtung Himmel? Ihr seht diesen Schatten auch in einigen gelisteten Bildern des Objektes, von meinen älteren Sichtungen.
    Gruß RennyKommentar melden

  12. @ Techno ich gehe ganz entspannt mit Ufos um. Bzw was zur Zeit im Raum Salzgitter zusehen ist. Wie gesagt verlasse ich mich auf meine Intuition. Ich fühle was bedrohlich oder nicht bedrohlich ist. Meine letzten Bilder zeigen mir etwas gar nicht gutes auf! Aber wie geschrieben, weiß ich was für mich bestimmt ist zu sehen und wann ich reingehen soll und es nicht beobachten soll. Ich gebe zu beim Sternenhimmel schaue ich vor dem schlafen, ob das Objekt da ist. Dann sage ich gute Nacht und sie sollen nicht abstützen. Ich weiß nicht woher sie kommen , was sie hier zu finden glauben. Wir Menschen sind nicht gut! Was wir können ist zerstören und Kriegeführen. Falls die Ufos jemals offiziell werden, was denkt ihr was dann hier los ist? Wie hier gelesen, ich glaube von Hobbykosmonaut, können sie noch mehr Geld raushauen und jegliche Art von Kriegsmaterial in den Weltraum oder ins sonstwo hinschicken. Hauptsache zerstören. Es kann doch nicht sein, dass es etwas schlaueres gibt als Menschen…ironisch gemeint. So jetzt wünsche ich dir einen schönen Sonntag!
    LG RennyKommentar melden

  13. Hallo Renny.Ersteinmal schönen Sonntag.Sicher Du hast natürlich Recht,hat es etwas mit einer uns unbekannten Energie zu tun.
    Irgendwie muss es sich ja fortbewegen. Diese Schiffe bauen sich ihr eigenes Energie Feld auf. Ich hatte bei meiner nahbegegnug
    Bereits früher festgestellt das sich das Objekt komplett in diesem Energie Feld befindet.
    Man kann das alles in der plauderecke vom letzten Jahr nachlesen.Die ganze Bewegung erinnerte mich mehr als eine Art Magnetismus.
    Wenn es zum Beispiel durch eine Häuserschlucht fliegt ,so kann es nirgends ansonsten solange das Energie Feld aktiviert ist,kommt so ein Objekt einem Haus oder sonstigen Gegenstand zu nahe so wird es aufgrund des Energie Felds
    Automatisch auf seinen ursprünglichen Kurs gebracht. Ich hatte ja die Gelegenheit das Objekt genauestens zu beobachten.Es flog wie wenn es sich in einem Energie Feld befindet.Mal etwas hoch dann wieder runter Mal etwas nach links dann wieder nach rechts aber immer so das es die ursprüngliche Flugbahn einhält.
    Ich schrieb das bereits alles vor einem Jahr.Auch das mit dem Wasser ,da sich das Objekt in diesem Feld befindet kann es auch problemlos ins und unter das Wasser gehen. Steigt es auf so wird sich an dessen Außenhaut kein Tropfen Wasser befinden.Das Objekt war zwar im Wasser , selbst unter Wasser und doch nicht.Das Energie Feld wirkt wie eine Art Schutzschild , ich wiederhole mich nur zu meiner eigenen Beobachtung. Für dieses Objekt gibt es auch beim Flug keinerlei Luft zu verdrängen im Gegensatz zu irdischen Objekten,da diese sich innerhalb ihres Energie Felds fortbewegen. Ich hatte das alles bestens früher schon erwähnt.
    Selbst eine Landung ist für so ein Objekt nur dann möglich wenn es zuvor sein Energie Feld ausschaltet
    an sonsten würde die Erde selbst also der Erdboden das Objekt wieder anstoßen.
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  14. Hallo Renny.
    Natürlich sind die Schiffe Feste Objekte davon gehe ich auch aus.
    Um nochmals auf dieses Engelshaar zurück zu kommen.
    Es wurde des öfteren schon beobachtet wie dieses abgefallen ist. Womöglich haftet es zunächst an diesem Energie Feld und fällt dann einfach ab.
    Bei den Objekten bin ich immer von festen Körpern ausgegangen.
    Auch meine Sichtung war natürlich ein fester Körper, nur ob halt generell alle Objekte es sind das wissen wir natürlich nicht,woher auch.So unterschiedlich die wessen so unterschiedlich dessen Fluggeräte.Das ist schon klar.
    Nun gut ich Sage nur weiter beobachten die Wahrheit kommt schon noch zu Tage.
    Schönen Sonntag noch
    Gruß Jürgen.Kommentar melden

  15. Hallo Renny.Wenn wir so weiter schreiben können wir bald schönen Montag statt Sonntag schreiben.
    Aber damit du genug zu lesen hast
    Und nicht auf dumme Gedanken kommst, von wegen UFOs beobachtet und so ha.ha.
    Hier noch ein paar zeilchen.
    Ich möchte nicht ewig die gleiche Leier anfangen von meinem UFO
    meines ist es ja nicht,ich habe keins , aber das war definitiv aus einem festen Körper.
    Wozu sollte es sonst Fenster haben, also ich wollte dieses Teil nicht an den Kopf bekommen.
    Sicherlich nicht. So hart ist meine Birne nicht. Gruß Jürgen.Kommentar melden

  16. @ Jürgen…🤣🤣 ich auch nicht. Aber danke nochmals für deinen Tip. Meine Recherchen werde ich mal Richtung Süden auf Googel Earth, wie Kat es seinerseits mal gemacht hat, ausweiten. Eins weiss ich, bei meiner letzten Nachtsichtung habe ich mit einen Kollegen telefoniert, dieser wohnt Nord/Osten, er hat gleichzeitig ein anderes aber doch ähnliches Objekt gesehen. Also mal sehen. Zwischen Golslar , Clausthal Zellerfeld und Braunschweig. Wie weit mögen diese Objekte sein? Wie hoch sind diese schätzungshalber und wie groß?
    Happy Sonntag
    Gruß RennyKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.