Rotes Licht über Obernburg


Am 27. 7.2018 um ca. 22:10 befand sich über Unterfranken / Südhessen ein rotes Licht. Dieses bewegte sich zuerst, blieb aber dann minutenlang auf einem Fleck stehen. Das rote Licht wurde mal schwächer und mal stärker. Dann wechselte es die Position und blieb wieder stehen. Das rote Licht intensivierte sich und wurde wieder schwächer ohne dass sich das Teil bewegte. Anschliessend wechselte es die Farbe von rot auf grün und wieder rot und verschwand sehr, wirklich sehr schnell am Horizont. Geräusche waren keine zu hören. Dies geschah alles während der Mondfinsternis.

Zuschrift von Daniela

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.