Orange Lichtpunkte über Mallorca


Ich war Mit Freunden auf einer Finca eingeladen. Wir standen alle auf dem Balkon zum Feuerwerk schauen als uns über dem Meer zwei Orangfarbene Punkte erschienen. Beide waagerecht nebeneinander, sie stiegen langsam und gleichzeitig ab, eins erlosch, anschließend das andere. Plötzlich waren die beiden Punkte an einer ganz anderen Stelle über dem Meer zu sehen,damit meine ich von uns aus war sie über anderem Ort zu sehen, wir hatten den Blick auf cala ratjada und font de sant cala. Es waren auf jeden Fall keine Raketen, Luftballons, Drohnen oder so da die Punkte wie gesagt komplett gleich geflogen sind, nicht geflackert haben und am Ende ca, nach 10 Minuten verschwanden sie einfach.

Zuschrift von Lauri

Werbung

1 Kommentar

  1. Silvesternacht, Augsburg gegen 22:15 Uhr. Relativ große orangefarbende Kugel (sah aus wie eine Glaskugel in der Flammen züngeln) flog langsam in einer ungefähren Höhe von 200 Metern nach Osten. Diese Flugobjekte habe ich schon öfters gesehen. Heilig Abend 2016 auch über Augsburg. Da flogen gleich 3 Stück versetzt hintereinander. Ganz langsam. Ich konnte sie lange beobachten. Sie hielten geraden Kurs südöstlich. Nun bin ich etwas feinfühlig und hellsichtig und habe beim Beobachten (bin da völlig entspannt und angstfrei) die Eingebung bekommen, dass das eine „Raumpatrouille“. Beobachter sozusagen. Hatte genau diesen Eindruck und dass sie friedlich sind. Ich kann von der Technik her nur mutmaßen bzw. annehmen, dass sie astraler Natur sind und in einer Art Kugel fliegen oder besser gleiten, die sie vor der Atmosphäre schützt. Aber gut, das ist reine Spekulation jetzt. Habe auch 2014 eine solche Kugel gesehen. Damals flog sie nur ca. 10 Meter hoch und ich empfand die Geschwindigkeit natürlich höher, weil ich nur ca. 20 Meter entfernt stand ! Schätze so 150 km/h hatte das Ding drauf ☺Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.