Objekte bei Wien


Am 25.6.2017 um 00:57 südlich von Wien:
Zuerst einzelne Objekte (Form Raute bzw. Deltoid) in kurzem Abstand (ca. 30 Sekunden), gerade Flugbahn aus ca. NW Richtung SO. Danach auf derselben Bahn 2 gleiche Objekte parallel, gefolgt von geschätzten mind. 50-100 Objekten derselben Form, welche insgesamt auch wieder eine Formation in derselben Form (Raute/Deltoid) bildeten, an der Spitze und links/rechts mit je einem helleren Punkt begrenzt. Diese vielen Objekte änderten permanent ihre Lichtausstrahlung, ähnlich wie bei Lichtreflexionen. Größe, Abstand, Geschwindigkeit, Form war während der gesamten Sichtungszeit unverändert. Helligkeit der Objekte viel geringer als bei Satelliten. Geräuschlos. Sichtungsdauer dauerte geschätzte 30 Sekunden.

Zuschrift von Anonym

Werbung

1 Kommentar

  1. Gerade eben kann man einige beobachten. Von der akaziengasse aus richtung vösendorf .. ein paar kleine leuchtende flugobjekte und ein großes rot grün blinkendes objekt .. macht mir große angstKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.