Objekt über Oberhausen > Duisburg


Es kam von Oberhausen-Holten übers Feld wo ich mit unserm Hund Gassi ging. Das Objekt überquerte die Emscher-Kläranlage, die Abraumhalde-Wehofen und die A 59 in Richtung Walsum Aldenrade weiter Richtung Rhein, eventuell Düsseldorf. Es wirkte so als wenn es nur vom Wind angetrieben wurde. Flog also nur eine gerade Linie, ohne kurven und Schlenker. Für Ultra-Leicht-Flieger zu langsam, zu hoch. Für ein Flugzeug einfach zu langsam, keine Geräusche. Eventuell ein außer Kontrolle geratener Quadrocopter, aber es pendelte etwas wie eine silberne Fahne herunter. Alles Blinkte bez. Strahlte durch das Sonnenlicht Silbern. Selbst ein Gyrocopter würde sich dieser Gefahr nicht aussetzen, eine lange Fahne runter baumel zu lassen. Dann bliebe nur noch ein Wetterballon, aber auch da glaube ich kaum das es in der nähe von Düsseldorfs Landeanflug-Linie vorbei ziehen dürfte. Wie gesagt dieses Objekt hatte die höhe, der im Landeanflug befindenden Flieger gehabt.
Wer kann da was zu sagen…. Decianus

Zuschrift von Decianus Aus Duisburg-Wehofen

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.