Neumünster


Habe um 23 Uhr mehrere weiße Lichter über Neumünster fliegen sehen einige flogen zu dritt zusammen und andere flogen hinterher es waren so um die 25 bis 30

Zuschrift von Jörg

Werbung

5 Kommentare

  1. Also ich lese hier schon seit ca. 2 Monaten mit. Und dieses Phänomen taucht immer wieder auf.

    Ich habe es selbst gesehen vor ca. 2 Monaten, weshalb ich bei einer Recherche, um diese Lichtformation erklären zu können, auf diese Seite aufmerksam wurde.

    Offenbar fliegen diese Objekte nahezu jede Woche über Deutschland. Dafür muss es doch eine Erklärung geben..?Kommentar melden

  2. Lieber Michael ich habe auch überlegt was passiert wenn man Mal bei der Bundeswehr anfragt und auf diese Seite hinweist…!!Die Wahrheit ist wohl,dass man uns nicht die ganze Wahrheit erzählt hat.Trotzdem findet ein kollektives Erwachen statt!In dem Sinne, alles gute NeeleKommentar melden

  3. Hallo Michael,

    nicht erst seit 2 Monaten sondern (unregelmäßig) seit Jahren, immer so gegen 23:00-23:30 Uhr rum an Freitagen und Samstagen vor allem.

    Das ist genau die Zeit an der die meisten privaten Feste/Feiern stattfinden, was evtl. für LED Ballons o.ä. sprechen würdeKommentar melden

  4. Ich habe auch vier Lichter gesehen die umsich rotierten.
    Das war um 20 Uhr am 14.07.2018
    Hatten noch Tageslicht. Sie waren in großer Höhe.
    Ich vermute, dass sie nicht von sich aus leuchteten sondern das Sonnenlicht reflektierten.
    Für ein Foto zu weit weg aber durch das Fernglas konnte ich es mehrere Minuten sehr gut beobachten bis es hinter einer Wolke verschwand.Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.