Merkwürdige Sternschnuppe über Hamburg


Guten Abend, (25.3.2020)
ich war auf dem Heimweg mit meiner Freundin, wir liefen Hand in Hand unter dem schönen Sternenhimmel. Es war gegen 21Uhr. Als wir durch die dunkle Fußgänger Zone mussten sahen wir beide plötzlich eine ungewöhnlich große Sternschnuppe über der Skyline von Hamburg Niendorf. Die war so schnell wie mans kennt aber trotzdem lange genug um genau sehen zu können wie es aussah. Nun dann fingen wir beide an darüber zu diskutieren. Denn wir haben schon etliche solch schöner Kometen gesehen aber so eine wie diese noch nie. Es ist nun ein komisches Gefühl seit dem weil ich gerne wissen würde was es war. Es war groß rund und sehr hell , es hat keinen Schweif, meine Freundin sagt minimal 1-2mm aber wirklich sicher war sie sich nicht. Es war auch nicht verzehrt es blieb eine Runde sehr helle Kugel und verschwand plötzlich im Himmel. Es war wolkenlos. Wir haben schon die Raumstation sehen können, die Venus auch etc. sowas haben wir wirklich noch nie gesehen.
Würde mich freuen über Kommentare.
Bleibt gesund und alles gute!
Liebe Grüße

Zuschrift von Philipp

Werbung

3 Kommentare

  1. War am Mittwoch und am Freitag in rahlstedt zu sehen.. am Donnerstag in der Nacht zu Freitag habe ich etwas filmen können das die ganze Zeit aufgeblink hatte.. von der hellen kugel8am Himmel Hamburgs habe ich ein Foto machen könnenKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.