Lichtpunkte am Himmel gleichen einer Lichterkette


06.12.2019 Wie aus dem Nichts sah ich heute Früh gegen 5:30 Uhr einzelne Lichtpunkte am Sternenklaren Himmel durch mein Dachfenster. Im Video 2 zur Sichtung einer anderen Person Thema „Jagd 19.08.19 ist es genauso zu sehen, wie auch ich es beobachten konnte. Allerdings war es in dem Video wohl etwas bewölkt, so dass das Leuchten zwischendurch fast nicht zu sehen war, aber sich trotzdem vorwärts bewegte. Bei meiner Beobachtung war sternenklarer Himmel, so dass ich es durchgängig leuchtend und sich vorwärts bewegend sehen konnte. Es tauchte ein Lichtpunkt nach dem Anderen auf und bewegte sich in einer Geraden, wie an einem Strang gezogen (Lichterkette) Richtung Südosten. Die Lichtpunkte verschwanden nacheinander oberhalb vom Horizont. Das ganz Spektakel war seit meiner Sichtung nach etwa 4-5 Minuten vorbei. Es muss aber schon eher begonnen haben, da bereits eine Lichterkette zu sehen war und ich nur noch den Ausgangspunkt suchte. Siehe Bild (besser erkennbar in einem dunklen Raum und durch heranzoomen des Bildes)

Zuschrift von Daniela



Werbung

3 Kommentare

  1. Es handelte sich sehr wahrscheinlich der Beschreibung nach um die Starlink Satelliten, bei denen 60 Stück mit einer Rakete in eine niedrige Erdumlaufbahn gebracht werden.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Starlink?wprov=sfti1

    Wann diese an deinem Standort zu sehen sind, kann man sich z.B. auf der Seite heavens-above.com anzeigen lassen. Einfach oben rechts deinen Standort angeben, und unter Satelliten auf Starlink – alle Objekte klicken.
    Der nächste Satelliten-Start wird vermutlich noch dieses Jahr stattfinden. In den Wochen danach kann man diesen Satelliten „Zug“ immer wieder beobachten. Auch mit anderen Satelliten-Tracking Apps live mitzuverfolgen. Wie z.B. StarwalkKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.