Lichtpunkte am Himmel 22 stück


9. April 21.30 uhr ca. Habe am Himmel zufällig 22 helle Lichter gesehen von rechts nach links immer im gleichen Abstand bewegend und in einer Linie. Wollte Googlen was es sein könnte bin dann auf diese Plattform gestossen. Wohne in Österreich Vorarlberg. Jemand eine Theorie dazu? Lg

Zuschrift von Aleks

Werbung

8 Kommentare

  1. Hallo Aleks, vermutlich hast du SpaceX Satelliten beobachtet, diese kann man in letzter Zeit häufiger am Nachthimmel beobachten. Es sieht dann einer Lichterkette ähnlich. Mit freundlichen Grüßen, Marcel.Kommentar melden

  2. Hi,

    wir haben das Gleiche beobachtet nur gestern am 10.April um ca 21:30 Uhr. Für Satelitten war es irgendwie zu schnell und zu gleichmäßig. Das waren ca. 30 Lichter immer im selben Abstand und in einer wahnsinnigen Geschwindigkeit. Ohne Bewegungsausschlag in eine andere Richtung von West nach Ost.

    Was könnte das sein?Kommentar melden

  3. Hallo.
    Wir leben in Zürich und geniessen seit gestern die ostertage im schönen toggenburg. Gestern zwischen 21:00 und 21:25 sahen wir, als wir uns den grill Käse über dem Feuer zubereiteten, insgesamt ca. 60 flugobjekte über uns hinwegfliegen. Wir waren zu viert und uns hingen die Kiefer nach unten und wussten gar nichts mehr. Ich sagte noch „Star wars“ , ich hans ja geseit… Hahaha. Aber wir waren wirklich verdutzt und müssten uns immer wieder gegenseitig ob dem gesehenen überzeugen und bestätigen. Alle flogen die selbe Richtung, aber individuell in Geschwindigkeit und Verlauf. Mind. 2 solche flogen auf der entgegengesetzten Axe und in einem etwas unstetigen Verlauf. Dann war finito und auch später in der Nacht war alles still wie immer. Wunderschöne Sterne mit grossem Mond. SpaceX kanns eher nicht gewesen sein, zu unstetigen Verlauf der einzelnen Objekte und flugzeuge hätte man doch irgendwann gehört…? Oder wars viel tiefer als gedacht und lautlose Drohnen die sich vorschoben haben? Spannend und etwas creepy, aber eben, es geschieht so manches, meint man zu glauben… Herzlich und schöne ostertage oder eher karrtage mit dem gedanke an die manifestation bis zur Verwandlung. PascalKommentar melden

  4. Wir haben das gleiche beobachtet in Chur! Lichter mit wahnsinniger Geschwindigkeit und in einer grossen Entfernung (die Grösse der Lichter war den Sternen gleich) Richtung Süd Osten. Auch wir diskutierten was wir gerade am Himmel gesehen hatten und waren verwundert! Schön das wir nicht die einzigen waren die das bemerkten. Grüsse aus ChurKommentar melden

  5. 17.04.2020:
    Wir sind im Süden Italiens und haben heute abend gegen 21:10 eine Reihe Lichter gesehen, die sich sehr schnell von West nach Ost bewegt haben. Alle waren gleich schnell und hatten im Großen und Ganzen den selben Abstand zueinander. Es gab aber auch einige, die außerhalb der Hauptlinie waren, aber immer synchron zu den anderen.
    Dann gab es noch einen Ausreißer, der sich rechtwinklig dazu bewegt hat, also von Nord nach Süd.
    Nach ca. 10 Minuten war der Spuk vorbei.
    Viele Grüße
    JörgKommentar melden

  6. Am 18. April 22.15 Uhr 12 Lichter gesehen über Tübingen/ Süddeutschland. Fliegen mit hohem Tempo. Alle hatten nahezu den gleichen Abstand. Alle unterwegs von Südwesten nach Nordosten. Sieht aus wie eine Kette von Satelliten. SpaceX?Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.