Lichtobjekte


Kappeln an der Schlei Es waren etwa 50 objekte.die letzten 2 waren jeweils doppelt und flogen etwas versetzt aber Dichter beisammen. Satelliten ausgeschlossen. Geschwindigkeit etwa wie die ISS. Wer kann dafür eine Erklärung geben? Aber bitte keine könnte sein Geschichten Frank

Zuschrift von Frank

Werbung

5 Kommentare

  1. Gruß aus dem badischen Mosbach/Diedesheim,habe am 27.12.2019 um ca 19.20 Uhr auch diese angeblichen Satelliten gesehen.die ersten Zwei flogen nebeneinander dann habe ich ungefähr 40 gezählt,mein Nachbar hat es auch gesehen.Aber es waren mehr,die letzten Zwei flogen auch nebeneinander,aber ca 45 Grad versetzt.Das war für mich ein Formationsflug.Kommentar melden

  2. Bei uns im Hotel in Kronsgaard bei Kappeln kam ein Gast aus Berlin und fragte, ob wir hier im Norden besondere Himmelsphänomene haben. Bin mitgegangen und habe es auch gesehen. Lichterketten, gleicher Abstand, gleiche Geschwindugkeit. War die eine verschwunden, kam die nächste aus der gleichen Richtung… Faszinierend anzusehen, aber… was war das??Kommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.