Lichterscheinung im Nordosten gesehen in Geldern (NRW)


Habe heute morgen die gleiche Beobachtung beim Spaziergang gemacht in Geldern. Eine Art großer Stern deutlich heller als die anderen. Es sah aus wie die Scheinwerfer eines Flugzeugs nur das die Flugbahn nicht passte. Habe versucht es mit dem Handy aufzunehmen aber das Display blieb leider schwarz. Ich konnte beobachten, wie plötzlich aus dem Licht eine „Rauch“wolke in Flugrichtung schräg nach unten weg flog, die sich trichterförmig, wie eine elegant geblasener Ring eines Rauchers, entfernte. Dieser schien auch eine eigene Leuchtkraft zu besitzen. Kurz nach diesem Ereignis teilte sich das mysteriöse Objekt. Die beiden Lichter flogen weiter bis sie schließlich erloschen und nur noch eine kleine, schwach leuchtende, Wolke weiterzog. Habe anschließen ein wenig gegooglet und habe erfahren, das in den Nächten um den 6.-10. Oktober mit dem Höhepunkt am 08.10. die Draconiden (Meteorschauer) aus dem Sternbild Drachen an der Erde vorbei zieht und einige in die Erdatmosphäre eindringen. Das war hier definitiv nicht der Fall, da er nicht verglüht ist. Ich habe auch gelesen, dass Asteroiden, die von der Sonne erhitzt wurden, bei der schnellen Abkühlung auseinanderbrechen. Das geschieht ohne Explosion aber wird halt von einer Wolke aus Staub und Steinen begleitet. Da das Objekt aus der Richtung der aufsteigenden Sonne kam vermute ich, dass es so eine Erscheinung war. Aber dennoch war es wahnsinnig und ich hatte anfangs schon ein klein wenig Panik.

Zuschrift von Christian

Werbung

1 Kommentar

  1. Hallo Christian, so wie Du habe ich das hier im Rheinland visuell auch wahrgenommen. Danke für Deine Recherche, denn das Erhitzen in Sonne und das Abkühlen danach ergibt für mich eine schlüssige Erklärung. Aus beruflicher Erfahrung weiß ich, was passiert, wenn man z.B. Keramik glühend heiß erhitzt und dann abschreckt. Das zerbröselt einfach nur. Liebe Grüße UdoKommentar melden

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.